Notebookcheck

Aorus 17-YA-9DE2452SH

Ausstattung / Datenblatt

Aorus 17-YA-9DE2452SH
Aorus 17-YA-9DE2452SH
Grafikkarte
Hauptspeicher
32768 MB 
, DDR4-2666
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
1TB M.2 PCIe + 2TB HDD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, 2 x USB-C
Netzwerk
Killer E2600 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW) (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 38 x 396 x 293
Akku
94 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Mechanical switches with Numpad, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
3.75 kg
Preis
3900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Aorus 17-YA-9DE2452SH

70% Aorus 17
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Aorus 17 sits in a rare tier of hulking gaming laptops, with performance to match its size. It has some fancy features, but we've tested some faster, nicer options in this sky-high price range.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.10.2019
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2080 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte und schnellste Turing Version für Notebooks zum Launch. Technisch ähnlich zur Desktop RTX 2080 jedoch mit deutlich reduzierten Taktraten.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

9980HK: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,4 - 5 GHz (4,2 GHz bei 8 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Dank freiem Multiplikator ist ein Übertakten der CPU möglich. Die 5 GHz werden nur mit Thermal Velocity Boost erreicht, sonst ist der maximale Turbo 4,9 GHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

3.75 kg:

Normally, laptops with a 17 inch diagonal weigh as much. The weight is somewhat too heavy for a 15 inch laptop but acceptable for devices which are intended for a stationary use.


Aorus:

Diese Firma wurde 2014 als Tochter von Gigabyte in Taiwan gegründet. Als Logo gibt es einen Falkenkopf, da der Name Aorus vom altägyptischen Falkengott Horus abgeleitet ist. Produziert werden hauptsächlich Gaming Laptops sowie Computer-Zubehör.

Die Marktanteile sind noch gering, es gibt auch noch wenige Testberichte. Diese  weisen aber relativ gute Bewertungen auf (2016).


70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Omen 17-CB0006UR
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H
Origin PC Eon17-X 2019
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 (Desktop) 9900K
Acer Predator Triton 900 PT917-71-79PF
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI GS75 Stealth-479
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9880H, 2.25 kg
Acer Predator Helios 700 PH717-71-92A7
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 4.5 kg
MSI GT75 Titan 8SG-051
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.6 kg
Asus ROG Mothership GZ700GX-AD032R
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 4.7 kg
Asus ROG Chimera G703GXR-EV003T
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 4.7 kg
Acer Predator Triton 900 PT917-71-93MW
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 4.5 kg
Acer Predator Triton 900 PT917-71-71C
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 4.4 kg
Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 4.5 kg
MSI GE75 Raider 9SG-417
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 2.61 kg
Asus ROG GRIFFIN GZ755GX-E5028T
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.7 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Alienware m15 R2, i9-9980HK, RTX 2080
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 15.6", 2.16 kg
Acer ConceptD 7 CN715-71-73A9
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Aorus 17-YA-9DE2452SH
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.11.2019)