Notebookcheck

Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9

Ausstattung / Datenblatt

Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9
Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9 (Predator Helios 700 PH717 Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
65536 MB 
, DDR4
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
2TB
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, USB-C
Netzwerk
Killer E3000 2.5 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 41.7 x 430 x 299
Akku
75 Wh Lithium-Ion, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 3.5 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
4.5 kg
Preis
4400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 83%, Leistung: 95%, Ausstattung: 89%, Bildschirm: - % Mobilität: 68%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9

85% Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9
Quelle: 15 Zoll Notebooks Test Deutsch
Der Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9 ist ein ganz Schneller mit dem Leistungspaket im Angebot und der ausgereiften Lüftung. Durch die Tastatur sind auch lange Spielsessions ohne zusätzliche Tastatur möglich. Zudem bringt das Ganze Design einen WOW-Charakter mit sich, den man sich bei einem mobilen Rechner dieser Kategorie wünscht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.08.2019
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 83% Leistung: 95% Ausstattung: 89% Mobilität: 68%

Ausländische Testberichte

70% Acer Predator Helios 700 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Acer Predator Helios 700 is a straight-up beast when it comes to performance. To top it off, this machine has a great cooling system and boasts a comfortable keyboard, all wrapped in an innovative design. Despite all that, the display and audio don't live up to gaming laptop standards.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.10.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
Acer Predator Helios 700 review: You can't call it a gimmick if it works
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
We’ll get this out of way first, because everyone wants to know about the “value” word. There is none. While the $3,999 price for the specs above is on a par with comparable laptops from the competition, this is no blue-plate special. However, if you’re looking for a no-compromise gaming laptop, take a hard look at the Acer Predator Helios 700. Sure, it loses some contests to the desktop-CPU-equipped Alienware Area 51m R1, but it’s as fast and sometimes faster in others.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.10.2019
80% Acer Predator Helios 700 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
If you do happen to slot right into the Helios’ narrow niche, you’ll get excellent performance. It’s incredibly powerful. But even in that scenario, the noise levels might spoil your fun. If at all possible, try before you buy or at least ensure you have the option of returning for a full refund. It’s a subjective call, but this rig makes a massive din and we’re confident it will be a deal breaker for some. We’re glad the Acer Predator Helios 700 exists. It’s interesting. It’s innovative. And it’s very, very fast. It’s also very compromised. Thus, it’s not a laptop we can recommend without major caveats. But if you’ve processed this portable’s peccadilloes and think it might still suit your needs, it deserves a spot on your shortlist. There’s little else quite like it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.10.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Acer Predator Helios 700 review
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
The main caveat is the serious impact to portability, while the lack of built-in 4K visuals and crazy-loud fans are also sore points. If that doesn’t put you off and you’ve got enough bank spare, then this Predator certainly has an incredible amount of bite.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.08.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Acer Predator Helios 700 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Acer Predator Helios 700 is the most powerful gaming laptop we’ve tested so far. However, it’s also very heavy, stretching the definition of the term "portable", and VERY loud, not to mention expensive. It's ideal for those new to overclocking and PC gaming, who perhaps don’t want to get into modding and tweaking just yet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.08.2019
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2080 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte und schnellste Turing Version für Notebooks zum Launch. Technisch ähnlich zur Desktop RTX 2080 jedoch mit deutlich reduzierten Taktraten.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

9980HK: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,4 - 5 GHz (4,2 GHz bei 8 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Dank freiem Multiplikator ist ein Übertakten der CPU möglich. Die 5 GHz werden nur mit Thermal Velocity Boost erreicht, sonst ist der maximale Turbo 4,9 GHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

4.5 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht mehr zum Herumtragen gedacht.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 

79%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus ROG Mothership GZ700GX-AD032R
GeForce RTX 2080 (Laptop)
Asus G703GX-XB96K
GeForce RTX 2080 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GT75 Titan 8SG-051
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 8950HK
Asus ROG Chimera G703GXR-EV003T
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H
Acer Predator Triton 900 PT917-71-93MW
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H
Acer Predator Triton 900 PT917-71-71C
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H
Acer Predator Triton 900 PT917-71-79PF
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H
Asus ROG GRIFFIN GZ755GX-E5028T
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 8950HK
MSI GT76 Titan DT 9SG
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 (Desktop) 9900K

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI GS75 Stealth-479
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9880H, 2.25 kg
HP Omen 17-CB0006UR
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 3.3 kg
Aorus 17-YA-9DE2452SH
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 3.75 kg
Origin PC Eon17-X 2019
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 (Desktop) 9900K, 3.91 kg
MSI GE75 Raider 9SG-417
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 2.61 kg
MSI GE75 9SG
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9880H, 2.66 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Alienware m15 R2, i9-9980HK, RTX 2080
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 15.6", 2.16 kg
Acer ConceptD 7 CN715-71-73A9
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
HP Omen X 2S 15
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer ConceptD 5 Pro CN517-71P-76BZ
Quadro RTX 3000 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Aspire 7 A715-74G-743J
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.35 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-52-52ZM
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.4 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-52-NH.Q53EA.007
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.5 kg
Acer Nitro 5 AN517-51-77B8
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Acer Aspire Nitro 7 AN715-51-70D6
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.7 kg
Acer Predator Helios 700 PH717-71-7091
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 4.5 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-52-78T7
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-51P6
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 7 A715-74G-53YM
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Predator Helios 700 PH717-71-95Q9
Autor: Stefan Hinum, 25.08.2019 (Update: 25.08.2019)