Notebookcheck

Apple: Anfragen von Regierung nehmen zu

Apple: Anfragen von Regierung nehmen zu
Apple: Anfragen von Regierung nehmen zu
Apple gibt im aktuellen Transparenzbericht Auskunft über die Anzahl erhaltenen Auskunftsersuchen von Regierungsbehörden. Die Zahlen steigen stark an.

Wie der aktuelle Bericht zeigt, hat sich die Anzahl der Anfragen der US-Regierung mehr als verfünftfacht. Im ersten Halbjahr 2016 sah sich Apple mit 2.750 - 2.999 Anfragen konfrontiert, in diesem Jahr waren es bis zum 30. Juni bereits 13.250 - 13.499, die insgesamt bis zu 9.249 Accounts betrafen. Die Zahlen beziehen sich lediglich auf sogenannte National Security Letters und FISA-Anfragen. 

Auch zu anderweitigen Anfragen äußert sich Apple: So ist etwa die Zahl der Anfragen zu Apple-Accounts für Europa im Vergleich zum Vorjahr von 733 auf 830 gestiegen, wobei in 73 Prozent der Fälle auch Daten geliefert wurden - im Vorjahr lag die Quote bei lediglich 57 Prozent. Aus Österreich wurden 2017 bisher acht Anfragen gestellt, von denen in fünf Fällen eingeschränkt Informationen geliefert wurden. Aus Deutschland gingen bei Apple bislang ganze 223 Anfragen ein - im Verhältnis zur Bevölkerungszahl also überproportional viele. 

Generell ist Apple im Vergleich zu anderen Technologieunternehmen allerdings in Hinblick auf die große Nutzerbasis vergleichsweise wenig von entsprechenden Regierungsanfragen betroffen, wie Andrew Crocker von der Electronic Frontier Foundation gegenüber Reuters verlautbaren ließ. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Apple: Anfragen von Regierung nehmen zu
Autor: Silvio Werner, 29.09.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.