Notebookcheck Logo

Apple: Dieses Patent beschreibt ein VR-System für autonome Autos

Apple: Patent für VR-Anwendungen in autonomen Fahrzeugen (Symbolbild, Vinicius "amnx" Amano)
Apple: Patent für VR-Anwendungen in autonomen Fahrzeugen (Symbolbild, Vinicius "amnx" Amano)
Apple hat ein Patent für ein äußerst spezielles VR-System enthalten. Dieses soll auch während Autofahrten ohne Probleme genutzt werden können. Motion Sickness soll durch spezielle Systeme verhindert, die Immersion gesteigert werden.

Ein von Patently Apple gefundenes Patent zeigt, dass Apple VR-Anwendungen auch in Bezug auf eher ungewöhnliche Nutzungsszenarien erforscht. Konkret beschreibt das nun Apple zugesprochene Patent eine Möglichkeit, auch in einem Fahrzeug eine VR-Brille zu nutzen.

Die Nutzung soll in einem autonomen Fahrzeug stattfinden, welches Eingriffe des Fahrers somit nicht erforderlich macht. Das Patent beschreibt nicht nur die Nutzung einer VR-Brille in einem sich bewegenden Fahrzeug, sondern auch Möglichkeiten zur Umgehung eventuell auftretender Probleme. So soll sich der Bildinhalt ändern, wenn ein Nutzer Anzeichen von Motion Sickness zeigt. Dazu hat Apple auch Maßnahmen im Sinn, welche das Auftreten von Motion Sickness unwahrscheinlicher werden lassen sollen.

Speziell beschreibt Apple im Patent die Möglichkeit, die Bewegungen des Fahrzeugs in die VR-Erfahrung zu integrieren. Wahrscheinlich auch zur Erhöhung der Immersion wird zudem ein System beschrieben, welches von der Klimaanlage produzierte Hitze oder Wind nutzen soll. Auch könnte die Beschleunigung durch den Sitz angezeigt werden.

Das Patent beschreibt auch, wie die Technik für ganz produktive Zwecke eingesetzt werden könnte, so sollen sich etwa virtuelle Meetings abhalten lassen. Für Unterhaltungs- oder Entspannungszwecke wird beschrieben, wie das VR-Headset etwa eine Fahrt durch eine postapokalyptische Welt - oder eine entspannte Bootsfahrt - darstellen könnte. Ebenso wird der Einsatz für Bildungszwecke beschrieben.

Wie üblich muss dieses Patent nicht bedeuten, dass Apple tatsächlich an einer solchen Technik arbeitet - gleichwohl soll Apple sowohl ein VR-Headset als auch ein Automobil entwickeln.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Apple: Dieses Patent beschreibt ein VR-System für autonome Autos
Autor: Silvio Werner,  4.05.2022 (Update:  4.05.2022)