Notebookcheck Logo

Apple Maps: Update mit Redesign kommt nach Deutschland

Apple Maps erhält in Deutschland ein Redesign (Bild: Apple)
Apple Maps erhält in Deutschland ein Redesign (Bild: Apple)
Nutzer von Apple-Geräten können sich in Deutschland heute über ein neues Update für die Maps-App des Konzerns freuen, die das Design und einige Features grundlegend überarbeitet. Dabei gibt es jetzt beispielsweise eine bessere Ansicht und mehr Informationen für Sehenswürdigkeiten.

Nachdem Apple seine verbesserte Maps-App bereits in einigen Ländern veröffentlicht hat, sind jetzt endlich Deutschland und Singapur an der Reihe. Dementsprechend können Nutzer in Zukunft auch hierzulande von einer besseren Darstellung von Häusern, Flughäfen, Straßen und Sehenswürdigkeiten profitieren. Auch die Navigation soll nochmal spürbar verbessert und schneller geworden sein. Weiterhin wird die App jetzt 3D-Modelle von bekannten Sehenswürdigkeiten anzeigen, wie z.B. dem Brandenburger Tor, dem Reichstagsgebäude und dem Berliner Fernsehturm.

Zusätzlich hat Apple die Sprachausgabe der App in Form der Siri Natural Language Guidance überarbeitet, wodurch diese natürlicher klingen und leichter zu verstehen sein soll. Doch Autofahrer sollen nicht nur durch bessere Sprachanweisungen profitieren, da die App jetzt auch anzeigt, auf welcher Spur man sich zum richtigen Abbiegen befinden muss. Weiterhin können Nutzer die erwartete Ankunftszeit teilen, die dann live aktualisiert wird. Ebenfalls praktisch ist die Tatsache, dass Nutzer Unfälle und andere Behinderungen jetzt selber per Sprachbefehl melden können, wodurch diese dann bei anderen Apple Maps-Nutzern angezeigt werden.

Die neue Darstellung der Apple Maps (Bild: Apple)
Die neue Darstellung der Apple Maps (Bild: Apple)

Mit dem Update macht Apple jetzt auch Google Streetview Konkurrenz, wobei sich das entsprechende "Umsehen"-Feature aktuell nur für München nutzen lässt. Dabei betont der Konzern, dass dieser sich hierbei an deutsche Datenschutzrichtlinien hält, die in dem Bereich deutlich strenger als in vielen anderen Ländern sind. Eine vollständige Liste der Veränderungen finden Sie in dem Blogeintrag von Apple zu dem Update.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Apple Maps: Update mit Redesign kommt nach Deutschland
Autor: Cornelius Wolff, 21.04.2022 (Update: 21.04.2022)