Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone 13: Ein Händler bestätigt alle Farben und kuriose Änderungen beim Speicher

Das Apple iPhone 13 Pro soll in Schwarz, Silber, Gold und Bronze angeboten werden. (Bild: LetsGoDigital)
Das Apple iPhone 13 Pro soll in Schwarz, Silber, Gold und Bronze angeboten werden. (Bild: LetsGoDigital)
Ein Händler aus der Ukraine listet bereits viele Varianten des Apple iPhone 13, des iPhone 13 mini, des iPhone 13 Pro und des iPhone 13 Pro Max. Neben den Farben werden damit auch die Speicher-Konfigurationen bestätigt, die stark von bisherigen Gerüchten und Leaks abweichen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Apple iPhone 13 wird am Dienstag, dem 14. September offiziell vorgestellt. Schon vor über einer Woche hat ein Händler aus China die angeblichen Preise und die Speicher-Konfigurationen verraten, nun konnte 91mobiles von einem Händler aus der Ukraine aber Daten erhalten, die stark von vorherigen Leaks abweichen. Wie üblich sollten derartige Gerüchte mit etwas Vorsicht betrachtet werden, vor allem, wenn die Angaben sich so stark von vorherigen Leaks unterscheiden.

Dem neuen Leak zufolge wird das iPhone 13 mini wahlweise mit 64 GB oder mit 128 GB Speicher angeboten werden, das reguläre iPhone 13 gibt es dagegen mit entweder 128 GB oder mit 256 GB Speicher. Das iPhone 13 Pro soll als Variante mit 128 GB oder mit 256 GB Speicher angeboten werden, das iPhone 13 Pro Max kommt als Topmodell entweder mit 256 GB oder mit 512 GB Speicher.

Laut dem letzten Leak sollte aber jedes Modell in drei Varianten angeboten werden – 64 GB, 128 GB und 256 GB für die beiden günstigeren Modelle, und 128 GB, 512 GB und 1 TB für die Pro-Geräte. Es wäre doch ungewöhnlich, wenn das iPhone 13 Pro nur noch mit 256 GB erhältlich wäre, während das iPhone 12 Pro (ca. 1.050 Euro auf Amazon) noch mit 512 GB erhältlich war.

Was die Farben betrifft, so sollen das iPhone 13 mini und das iPhone 13 in Schwarz, Blau, Rot, Pink, Violett und Weiß erhältlich sein, das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max sollen dagegen in Schwarz, Silber, Gold und Bronze angeboten werden. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7478 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Apple iPhone 13: Ein Händler bestätigt alle Farben und kuriose Änderungen beim Speicher
Autor: Hannes Brecher,  9.09.2021 (Update:  9.09.2021)