Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kommt Fortnite zurück? Apple verliert gegen Epic Games vor US-Gericht

Apple muss alternative In-App-Käufe erlauben (Bild: Eigene Darstellung, Apple, Epic Games)
Apple muss alternative In-App-Käufe erlauben (Bild: Eigene Darstellung, Apple, Epic Games)
Apple hat heute im Rechtsstreit mit Epic Games um alternative Bezahlmöglichkeiten bei In-App-Käufen eine Niederlage erlitten. So hat die zuständige Richterin eine Verfügung erlassen, der zufolge Apple seine Beschränkungen gegenüber Epic Games aufheben muss.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Über ein Jahr nachdem Apple das beliebte Spiel Fortnite aus dem eigenen App Store geworfen hat, gab es heute in dem darum entbrannten Rechtsstreit eine überraschende Wendung. In diesem hat Epic Games den iPhone-Hersteller Apple angeklagt, da dieser keine alternativen Bezahlmöglichkeiten bei In-App-Käufen auf seinen mobilen Geräten erlaubt. Aus diesem Grund wurde dann auch Fortnite von Apple entfernt.

Jetzt hat die zuständige Richterin Yvonne Gonzalez Rogers in den USA eine erste Entscheidung in dem Rechtsstreit getroffen. Der zufolge hat Apple 90 Tage Zeit, sämtliche Beschränkungen gegen App-Entwickler fallen zu lassen, die In-App-Käufe in ihrer App nicht über das Bezahlsystem von Apple abwickeln wollen. Dies könnte bedeuten, dass Spiele wie Fortnite innerhalb der nächsten 3 Monate wieder im App Store erscheinen werden.

Es wird spannend sein, wie dieses Urteil am Ende ausgelegt wird. Man kann aber davon ausgehen, dass Apple hier Revision einlegen wird. Immerhin dürfte für den Konzern Umsatz in Milliardenhöhe davon abhängen, ob In-App-Käufe exklusiv über Apples Bezahlsystem abgewickelt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Update 19:45 Uhr:

In einem Tweet hat der CEO von Epic auf die Gerichtsentscheidung reagiert. Ihm zufolge wird Fortnite nur unter der Bedingung in den App Store zurückkehren, dass Epic einen eigenen alternativen In-App-Bezahlservice anbieten und die dadurch entstehenden Ersparnisse an die Kunden weitergeben kann.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1489 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Kommt Fortnite zurück? Apple verliert gegen Epic Games vor US-Gericht
Autor: Cornelius Wolff, 10.09.2021 (Update: 11.09.2021)