Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone 13 Pro: Geleakte Fotos zeigen das Flaggschiff in "Rose Gold"

Das Apple iPhone 13 Pro wird möglicherweise in der Farbe "Rose Gold" angeboten werden. (Bild: Majin Bu, bearbeitet)
Das Apple iPhone 13 Pro wird möglicherweise in der Farbe "Rose Gold" angeboten werden. (Bild: Majin Bu, bearbeitet)
Im Netz sind neue Fotos aufgetaucht, die das mutmaßliche Apple iPhone 13 Pro in einer neuen Farbe zeigen, die wohl am ehesten als "Rose Gold" beschrieben werden kann – ein weiterer Hinweis darauf, dass Apple ein paar schicke neue Farben für sein Flaggschiff der nächsten Generation plant.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Leaker Majin Bu hat die unten eingebetteten Fotos auf Twitter geteilt, die er von einer nicht näher benannten Quelle zugeschickt bekommen hat. Während der Leaker unschlüssig ist, ob darauf ein Apple iPhone 12 Pro (ca. 1.080 Euro auf Amazon) in einer unveröffentlichten Farbe oder doch das iPhone 13 Pro zu sehen ist, so schließt das Design aus, dass es sich um das aktuelle Flaggschiff handelt.

Das Kameramodul ist nämlich sichtbar größer als beim iPhone 12 Pro, vielmehr passt die Größe perfekt zu den Leaks zum iPhone 13 Pro. Derzeit sollte man diese Bilder noch mit etwas Vorsicht betrachten – selbst wenn diese tatsächlich Apples Flaggschiff der nächsten Generation zeigen, könnte es sich dabei um einen Prototyp in einer Farbe handeln, die letztendlich nicht auf den Markt kommen wird.

Dennoch liefern diese Fotos einen weiteren Hinweis darauf, dass das Smartphone in zumindest einer neuen Farbe angeboten werden soll, nachdem Renderbilder kürzlich schon gezeigt haben, wie schön das Gerät in "Rose Gold" und in "Sunset Gold" sein könnte.

Zuverlässige Leaks zu den Farben, in denen das iPhone 13 und das iPhone 13 Pro angeboten werden, stehen nach wie vor aus. Nachdem das iPhone 11 Pro in schickem Nachtgrün und das iPhone 12 Pro in hübschem Pazifikblau angeboten wurde scheint es aber wahrscheinlich, dass eine neue Farbe in den Startlöchern steht. Das Apple iPhone 13 Pro wird voraussichtlich am Dienstag, dem 14. September offiziell vorgestellt.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 12 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7478 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Apple iPhone 13 Pro: Geleakte Fotos zeigen das Flaggschiff in "Rose Gold"
Autor: Hannes Brecher, 21.08.2021 (Update: 21.08.2021)