Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Archos: Android-Tablets G9 mit mobilem Internet von Vodafone

Teaser
Tabletspezialist Archos rüstet seine 3G-USB-Sticks für den Einschubschacht der G9-Tablets Archos 80 G9 und Archos 101 G9 ab Werk mit „Websessions SIM-Karten“ von Vodafone auf Prepaid-Basis aus.

Tablet-Profi Archos bietet zum Marktstart seiner neuen G9-Tablets Archos 80 G9 und Archos 101 G9 in Deutschland, auch gleich den passenden 3G-Stick als Teil der cleveren Archos-Lösung für mobiles Internet an. Der 3G-Stick ist ein, auf die neuen Archos-Tablets angepasster Standard-USB-Stick, der speziell für den Einschubschacht der G9-Tablets konzipiert wurde, aber auch an anderen Rechnern mit USB-Port funktioniert.

Damit die Käufer sofort im mobilen Internet surfen können, stattet Archos seine Geräte mit „Websessions SIM-Karten“ von Vodafone auf Prepaid-Basis aus. Laut Archos ermöglichen die Vodafone SIM-Karten deutschlandweit Zugriff auf das Internet. Bei der ersten Verwendung der Karte kann der Anwender für eine Stunde kostenfrei im Vodafone-Netz surfen.

Danach kann der Anwender zwischen verschiedenen Zeitpaketen wählen, darunter 15 Minuten, 24 Stunden, 7 oder 30 Tage. Aufladen von Guthaben und Bezahlen ist laut Archos per Callnow-Voucher (15, 25 und 50 Euro), per Kreditkarte, Aufladung per Lastschrift von einem deutschen Konto oder über die Mobilfunkrechnung für Kunden möglich, die bereits einen Vodafone-Vertragstarif haben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13700 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-09 > Archos: Android-Tablets G9 mit mobilem Internet von Vodafone
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.09.2011 (Update:  9.07.2012)