Notebookcheck

Archos: US-Preise für die Archos G9 Honeycomb-Tablets ab September

Archos hat nun auch für den US-Markt die Preise für kommende Generation seiner Honeycomb-3.1-Tablets G9 kommuniziert. Das Archos 80 G9 soll je nach Modell 300 bis 370 US-Dollar kosten, das Archos 101 G9 hingegen 370 bis 470 US-Dollar.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Archos hatte seine neue Generation der Android-3.1-Tablets Archos 80 G9 und Archos 101 G9, die mit Dual-Core Omap4460 von TI antreten werden, bereits Ende Juni mit einer Verfügbarkeit ab September angekündigt. Auch die Preise für Deutschland hatte Archos bereits verraten: 249 und 299 Euro für die beiden Grundmodelle der Serie Archos 80 G9 und Archos 101 G9.

Für den US-Markt hat Archos nun die Preispolitik konkretisiert und die Preise für die einzelnen Modelle gelistet. So kostet das Archos 80 G9 mit 8 GByte Speicher und 1,0-GHz-SoC 300 US-Dollar. Mit 16 GByte und 1,5 GHz schnellem Dual-Core OMAP4 will Archos hingeggen 330 US-Dollar von den Käufern haben. Das Archos 80 G9 mit 7 Millimeter flacher „Momentus Thin“-Festplatte von Seagate, die eine Kapazität von 250 GByte bietet, soll 370 US-Dollar kosten.

Für das 10,1-Zoll-Tablet Archos 101 G9 nennt Archos eine Preis von 370 US-Dollar für das Tablet mit 8 GByte und 1,0 GHz. Die 16-GByte-Version mit 1,0 GHz soll 400, mit 250-GByte-HDD und 1,5-GHz-Chip 470 US-Dollar kosten. Für Deutschland hat Archos noch keine Preise für die Modellvarianten angekündigt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 07 > Archos: US-Preise für die Archos G9 Honeycomb-Tablets ab September
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.07.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.