Notebookcheck

Asus Eee PC 1001P

Ausstattung / Datenblatt

Asus Eee PC 1001P
Asus Eee PC 1001P (Eee PC 1001 Serie)
Prozessor
Hauptspeicher
1024 MB 
, PC2-6400
Bildschirm
10.10 Zoll 16:10, 1024 x 600 Pixel, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel NM10
Massenspeicher
160 GB - 5400 rpm, 160 GB 
, 5400 U/Min, Hitachi HTS545016B9A300
Soundkarte
Realtek ALC272 @ Intel 82801GBM ICH7-M - High Definition Audio Controller [B-0]
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, Audio Anschlüsse: Line-Out, Mic, Card Reader: MMC, SD
Netzwerk
Atheros AR8132 PCI-E Fast Ethernet Controller (10/100MBit/s)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25.7 x 296 x 178
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 4.400 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows XP Home 32 Bit
Kamera
Webcam: VGA
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
1.295 kg, Netzteil: 138 g
Preis
249 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.93% - Gut
Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 19 Tests)
Preis: 88%, Leistung: 50%, Ausstattung: 61%, Bildschirm: 78% Mobilität: 81%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 76%, Emissionen: 87%

Testberichte für das Asus Eee PC 1001P

85% Test Asus Eee PC 1001P Netbook | Notebookcheck
Begleitperson. Asus baut unzählige Eee-PC-Modelle, doch der 1001P fällt aus der Reihe. Mattes Display, matte Oberflächen und ein matter Preis von 249 Euro bringen die Konkurrenz zum Heulen. Das Netbook auf neuster Pine Trail Basis läuft und läuft und läuft. Der geringe Stromverbrauch und die geringe Abwärme zeigen uns, was der neue Chipsatz von Intel drauf hat. Ob wir wirklich das Non-plus-Ultra der Mini-Notebooks gefunden haben, das erfahren Sie im ausführlichen Test.
Darf's ein bisschen weniger sein?
Quelle: c't - 14/10 Deutsch
Schon innerhalb der Subnotebook-Klasse -also unter den kleinen und leichten Mobilrechnern mit 10-13-Zoll-Display - gibt es riesige Leistungs- und Preisunterschiede. Für wen reicht was, und wie gut sind aktuelle Geräte? Aktuelle Netbooks wie Asus' Eee PC 1001P haben gegenüber den zwei Jahre alten Erstlingen nur an Laufzeit, nicht aber an Performance zugelegt.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.06.2010
Bewertung: Preis: 90%
78% Asus Eee PC 1001PGo
Quelle: Connect - 6/10 Deutsch
T-Mobile frischt sein Angebot mit dem Eee PC 1001PGo vom Netbook-Erfinder Asus auf.
Vergleich, online nicht verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.05.2010
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 62% Ausstattung: 70% Mobilität: 99% Ergonomie: 82%
80% Schick, aktuell und richtig preiswert
Quelle: Mobile News - 3/10 Deutsch
Offiziell kostet das neue Einsteiger-Netbook EeePC 1001P von Asus 259 Euro. Doch teilweise ist es bereits noch billiger zu bekommen. Dafür gibt's nicht etwa veraltete Technologie, sondern das Neueste, was Intel für Netbooks zu bieten hat. Der EeePC 1001P ist ein vollwertiges Netbook mit aktuellen Intel-Komponenten. Zwar ist die Festplattenkapazität nicht allzu üppig und das Betriebssystem nicht auf dem neuesten Stand. Ein mehr als fairer Preis sind die 259 Euro aber dennoch. Denn Asus liefert dafür ein hochwertiges Netbook ... das lange Akku-Laufzeiten und ein blendfreies Display zu bieten hat.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Asus EeePC 1001P
Quelle: PC Magazin Deutsch
The number of netbook form factors and designs available to consumers have grown obscenely vast of late, and as a result, prices for them have also hit all time lows. Case in point: the Asus EeePC 1001P ($300 street). The 1000P neither has the best user experience nor the best battery life, but it's put together nicely, for one really low price. At $300, who can pass up a bargain?
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.04.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
Das zweite Atom-Zeitalter
Quelle: c't - 8/10 Deutsch
Asus stattet den EeePC 1001P mit XP Home aus; mit Windows 7 Starter heißt er 1005P.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2010
Bewertung: Leistung: 35% Mobilität: 90% Ergonomie: 80% Emissionen: 90%
80% Asus Eee PC 1001P
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wer auf der Suche nach einem soliden und vor allem preiswerten Netbook ist, liegt beim Asus EeePC 1001P nicht falsch. Die hohen Ansprüche von Vielschreibern wird die Tastatur mit der leichten Feder-Schwäche zwar nicht erfüllen, dafür überzeugt uns die Display-Qualität und die Akkulaufzeit. In Anbetracht an den Verkaufspreis von 250 Euro erhalten wir ein Gerät für den Durchschnitts-Nutzer.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 70% Ausstattung: 10% Bildschirm: 70% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
85% Test Asus Eee PC 1001P Netbook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Der Asus Eee PC 1001P ist das Basismodell der Pine Trail Netbooks von Asus. Es hat kein Bluetooth-Modul und nur eine 160 GB Festplatte, aber es zeigt uns, was die neue Netbook Plattform drauf hat. Eine 11 stündige Akkulaufzeit bei maximalen Stromspareinstellungen und eine 6 stündige beim Surfen über WLAN. Asus erkauft sich diese Laufzeit jedoch mit einem künstlich gering beleuchteten Display. Der Asus Eee PC 1001P ist das Basismodell der Pine Trail Netbooks von Asus. Es hat kein Bluetooth-Modul und nur eine 160 GB Festplatte, aber es zeigt uns, was die neue Netbook Plattform drauf hat. Eine 11 stündige Akkulaufzeit bei maximalen Stromspareinstellungen und eine 6 stündige beim Surfen über WLAN. Asus erkauft sich diese Laufzeit jedoch mit einem künstlich gering beleuchteten Display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.02.2010
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 42% Bildschirm: 78% Mobilität: 96% Gehäuse: 86% Ergonomie: 76% Emissionen: 94%

Ausländische Testberichte

Asus EeePC 1001P Review
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
Overall, if you're considering purchasing a netbook, I would put the Asus Eee PC 1001P on your short list. It looks good, is built well, has a very nice screen, and gets excellent battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.09.2010
Bewertung: Leistung: 30% Bildschirm: 90% Mobilität: 100% Gehäuse: 70%
67% Asus Eee PC 1001P review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Both inexpensive and brilliant, the 1001P rekindles our love for the netbook in one fell swoop
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.07.2010
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 100% Leistung: 33% Ausstattung: 67%
80% Asus EEE PC 1001P Review
Quelle: Bright Hub Englisch EN→DE
The Asus EEE PC 1001P is a new entry level budget netbook by Asus. Asus has been the frontrunner of the netbook revolution and has launched a lot of new netbooks since the success of the original Asus EEE PC 701, the first netbook. In the following years, netbooks have evolved not only in terms of design and size, but also in terms of capabilities. It is one of the best netbook offerings in this price range. I would definitely recommend it.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.07.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
78% Asus Eee PC 1001P (Atom N450 1.66GHz, 1GB RAM, 160GB HDD, Windows 7 Starter, black)
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Asus and its Eee PC have always been at the forefront of Netbook development. After all, the company practically invented the market, and virtually owned it for some time, as Dell, HP, and others dithered over whether to get into Netbooks at all. This entry-level version of the popular Eee PC Netbook, the 1001P, is just as good as slightly more expensive versions, making it a solid default choice.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.04.2010
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Mobilität: 90%
Asus Eee PC 1001P review
Quelle: Liliputing Englisch EN→DE
There are good reasons the Asus Eee PC 1001P is cheaper than the Eee PC 1005PE. The battery life isn’t as good and it doesn’t have 802.11n WiFi. But honestly. That’s about it. If those features don’t matter to you, the Eee PC 1001P is a very good netbook for the money. And if you prefer matte displays over glossy, then the decision between these two models is almost a no brainer.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.04.2010
Bewertung: Preis: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 50%
70% Asus Eee PC
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The ASUS Eee PC 1001P SeaShell at its heart is a low-cost version of the 1005PE. Priced $80 less, the 1001P loses the island keyboard, higher capacity battery, 250GB hard drive, N-wireless, and Bluetooth. The 1001P reached an impressive eight hours of battery life, but let's remember that is four hours less than the 1005PE. With the 1005PE selling for as little as $365 through some online retailers, increasing your budget would result in a more capable road-warrior netbook.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.03.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Ergonomie: 70%
Asus Eee PC 1001P: Our Favorite Netbook
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
The Asus Eee 1001P is an interesting product in that it seems to undermine the bread and butter of the Eee lineup—the 1005PE. The 1001P uses the same 1005 chassis, has identical hardware specs, a matte textured case that doesn't pick up fingerprints, and a better non-reflective display, all while costing significantly less. The only thing the 1001P gives up is a few hours of battery life. So what's the point of the 1005P?
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.03.2010
Bewertung: Bildschirm: 80% Mobilität: 60%
80% ASUS Eee PC 1001P
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
A slick design, roomy keyboard, and long battery life make this netbook an excellent value. In some respects, we like the $329 ASUS Eee PC 1001P better than the longer-lasting 1005PE-P, which costs $50 more. Not only does the 1001P pleasingly avoid fingerprints, but the keyboard feels larger, too. The $399 Toshiba mini NB305 may still be our favorite netbook overall, but if you can live with a smaller hard drive and 802.11b/g Wi-Fi, you're getting a great bargain.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
Asus 1001P review
Quelle: Netbooklive Englisch EN→DE
As you can see from the pros and cons above, the 1001P is a mix-up of good and not so good parts. It’s solid built, offering all the basic stuff. Thus, it would be perfect for a kid, an older person or if you need a portable device for harsher conditions. The matte textured body also helps, as provides better grip and is less prone to damage over time. Thus, the Asus 1001P offers decent performances, reliability and autonomy, all for a very good price: only $299.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.02.2010
Bewertung: Leistung: 80% Gehäuse: 90%
70% ASUS EeePC 1001P
Quelle: Jambitz Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.04.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Asus Eee PC 1001PQ
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.08.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
60% ASUS Eee PC 1001P
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.04.2010
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 17% Bildschirm: 71% Mobilität: 77% Emissionen: 71%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150: Integrierte (shared memory) Grafikkarte welche im Prozessor Intel Atom N4xx integriert ist. Basiert laut Intel auf einen "optimierten" X3100 Kern, ist jedoch nur minimal schneller als der alte GMA 950. Daher für HD Videos und 3D Spiele nicht geeignet.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.


N450: Intel Atom CPU für Netbooks mit integriertem DDR2 Speichercontroller und GMA 3150 Grafik. Die Leistung ist nur etwas besser eine Kombination aus N270 / GMA950, jedoch ist der gesamte Stromverbrauch deutlich besser. Die Leistung ist daher immer nur vergleichbar mit einem alten 1.2 GHz Pentium 3M.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.10": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.295 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


75.93%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus Eee PC 1001PQ
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1015PE
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1018PB
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC R101
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1015P
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1005PR
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1001p-MU17
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1101MT
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1008P
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Asus Eee PC 1005PE
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150

Geräte anderer Hersteller

Packard Bell dot SE 110UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N145-JP01CA
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N230-JA51B
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One Happy-2DQgrgr
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
MSI Wind U160-412US
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N145-JP02DE
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
HP Mini 210-2010sw
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One Happy-2DQUU
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Toshiba NB250-108
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N150-HAV1US
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D255-2331
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D260-2380
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Wortmann Terra Mobile 1020GO
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Acer Aspire One D255-1203
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Hercules eCAFÉ EC-1010W
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N230-JA01NL
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
MSI Wind U160-299
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
MSI Wind U160-023EU
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Samsung N220-JP01NL
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150
Preisvergleich

Asus Eee PC 1001P bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Eee PC 1001P
Autor: Stefan Hinum,  2.03.2010 (Update:  9.07.2012)