Notebookcheck

Asus N61 Serie

Asus N61JV-JX361VProzessor: Intel Core 2 Quad Q9000, Intel Core i3 370M, Intel Core i5 430M, Intel Core i5 520M, Intel Core i7 720QM
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5730, NVIDIA GeForce GT 240M, NVIDIA GeForce GT 325M
Bildschirm: 16 Zoll
Gewicht: 2.699kg, 2.8kg, 2.9kg, 3kg
Preis: 700, 750, 800, 850, 900, 1000, 1500 Euro
Bewertung: 82.45% - Gut
Durchschnitt von 38 Bewertungen (aus 47 Tests)
Preis: 78%, Leistung: 82%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 65%
Mobilität: 59%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 81%

 

Asus N61Vn

Ausstattung / Datenblatt

Asus N61VnNotebook: Asus N61Vn
Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9000
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 240M
Bildschirm: 16 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 3kg
Preis: 800 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 79% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

89% Ganz schön mitgenommen
Quelle: Computerbild - 24/2009 Deutsch
Das Asus N61V setzte sich knapp an die Spitze des Testfelds. Mit seinem Zweikern-Prozessor Intel Core 2 Duo P7450 (2.13 Gigahertz Taktfrequenz) erreichte das Gerät ein sehr hohes Arbeitstempo.
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.11.2009
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 80% Ausstattung: 85% Bildschirm: 91% Ergonomie: 85% Emissionen: 93%

Ausländische Testberichte

70% ASUS N61Vn entertainment notebook
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE

ASUS’ N61Vn notebook is designed for entertainment, with a 16in LCD screen, plus it has enough power to chew through 3D rendering tasks with ease. It boasts a multi-touch trackpad, but lacks the appeal of other fashion-conscious notebooks from Sony or Apple. ASUS N61Vn notebook has a multi-touch trackpad, a 720p-capable LCD display and an optical drive capable of reading Blu-ray discs. It won’t last long without the power adapter, but this fashion-conscious entertainment notebook provides serious performance.


Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.09.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Asus N61Vn Notebook. Buen equilibrio entre clase y agresividad.
Quelle: Hispazone Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.12.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 70%
77% Обзор мультимедийного ноутбука ASUS N61Vn
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.12.2009
Bewertung: Gesamt: 77% Leistung: 73% Bildschirm: 43% Mobilität: 42% Emissionen: 64%

 

Asus N61Ja

Ausstattung / Datenblatt

Asus N61JaNotebook: Asus N61Ja
Prozessor: Intel Core i5 430M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5730
Bildschirm: 16 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 3kg
Preis: 1500 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 76.67% - Gut

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

80% Asus N61JA: Allround-Notebook mit USB 3.0 im Test
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das Asus N61JA ist ein gutes Allround-Notebook, das bei nahezu allen erdenklichen Einsatzmöglichkeiten eine gute Figur abgibt – ein Verdienst der gut durchdachten Hardwareauswahl. Dank der ATI-Grafikkarte ist das Notebook auch spieletauglich. Schwächen zeigen sich beim stark spiegelnden Display und der etwas mauen Akkuleistung. Die USB 3.0-Schnittstelle garantiert eine gewisse Zukunftssicherheit
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.04.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 50% Mobilität: 50%

Ausländische Testberichte

ASUS N61Ja review
Quelle: T Break Englisch EN→DE
The screen is the only letdown in this otherwise decent laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.09.2010
Bewertung: Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 70%
80% ASUS N61Ja notebook
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
The ASUS N61Ja is a 16in notebook with a fast Core i5-430M CPU and a lot of modern features. With plenty of CPU speed, memory and hard drive space, the ASUS N61Ja is a great desktop replacement notebook. It even features a USB 3.0 port, which means you'll be able to run USB 3.0-based external hard drives at their maximum speed. We just wish the notebook had a backlit keyboard and a better screen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Обзор мультимедийного ноутбука ASUS N61Ja
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.06.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 86% Bildschirm: 39% Mobilität: 32% Emissionen: 51%

 

Asus N61JA-JX008V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N61JA-JX008VNotebook: Asus N61JA-JX008V
Prozessor: Intel Core i5 520M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5730
Bildschirm: 16 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.9kg
Preis: 1000 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 83.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 5 Tests)

 

Multimediamobil
Quelle: c't - 18/10 Deutsch
Seit Jahren ist die schlechte Grafiktreiberversorgung der Pferdefuß von Multimedia- und Gaming-Notebooks, doch Besserung ist nicht in Sicht. AMD und Nvidia stellen zwar Referenztreiber zur Verfügung, doch anders als bei Desktop-PCs lassen sie sich nicht auf jedem Notebook installieren - sei es wie gehabt wegen spezifischer Anpassungen durch den Notebook-Hersteller oder durch neuere Entwicklungen wie Hybridgrafik. Asus N61JA (16 Zoll): angenehm gummierte Handballenablage, Zweitbetriebssystem, dunkles Display
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.11.2010
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 40% Mobilität: 70% Emissionen: 70%
89% Test: Asus N61JA-JX008V (Notebook)
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Asus N61JA-JX008V ist ein leistungsmäßig sehr gut konfiguriertes und prima ausgestattetes Spiele-Notebook. Allerdings sollte es für die Zielgruppe der Zocker eine etwas bessere Display- und Verarbeitungsqualität bieten. Trotzdem: Das sehr attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis lässt wohl so manchen Spieler über die eine oder andere Schwachstelle hinweg sehen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.05.2010
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 93% Leistung: 100% Ausstattung: 79% Bildschirm: 93% Mobilität: 87% Ergonomie: 82%
80% Die neue Generation
Quelle: Chip.de - 6/10 Deutsch
Die stärkste und modernste Grafikkarte arbeitet im Asus N61JA-JX008V (ca. 960 Euro): Die ATI Mobility Radeon HD 5730 unterstützt den aktuellen Grafikstandard DirectX 11 - ebenso wie die ATI-GPUs im Acer und im MSI.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 100% Ausstattung: 95% Bildschirm: 94% Mobilität: 48% Ergonomie: 73%
76% Asus N61JA-JX008V
Quelle: ZDNet Deutsch
Mit seiner flotten CPU und der schnellen GPU ist das 999 Euro Asus N61J klar als Spiele-Notebook positioniert. Diesem Anspruch wird das Gerät in der Praxis gerecht: Aktuelle DirectX-10- und 11-Titel lassen sich in nativer Display-Auflösung flüssig ausführen. Cineasten und Vielschreiber sollten sich nach einem anderen Gerät umsehen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.03.2010
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Mobilität: 60% Ergonomie: 70%
89% Laptops bis 1.000 Euro
Quelle: PC Games Hardware - 10/10 Deutsch
Im Preisbereich unter der 1.000-Euro-Marke gibt es eine große Auswahl an Notebooks, die einen sinnvollen Kompromiss aus Mobilität und Leistung liefern. PC Games Hardware stellt fünf Geräte vor. Plus: Gute Prozessor-Leistung; Multitouchpad für Gesten. Minus: Kurze Akkulaufzeit unter Last.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2010
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 60%

 

Asus N61J-X2

Ausstattung / Datenblatt

Asus N61J-X2Notebook: Asus N61J-X2
Prozessor: Intel Core i5 430M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 325M
Bildschirm: 16 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.9kg
Preis: 700 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Asus N61J review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Asus' N61 range consists of multimedia machines featuring powerful components and the latest features, including Asus' own SonicMaster technology standards. This is also one of the first laptops we've seen to feature USB 3.0, the next generation of USB technology
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.05.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
ASUS N61J-X2: Optimus GT325M Meets Arrandale
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
It's clear that ASUS did their homework in putting together a competitive midrange notebook. The $900 price point was probably set by Amazon from the start, and ASUS has done everything they can to provide a quality mobile solution while stretching the available budget as far as possible. There are laptops that are smaller with better battery life, but they're also slower. Other laptops provide similar performance and better battery life, but they cost more. The one thing that nearly every other option is currently missing is NVIDIA's Optimus Technology, and that gives the ASUS and the N61Jv a clear leg up over the competition.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.03.2010
Bewertung: Preis: 70% Leistung: 70% Mobilität: 50%
Ревю на ASUS N61J
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.07.2010
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 50%

 

Asus N61Jq

Ausstattung / Datenblatt

Asus N61JqNotebook: Asus N61Jq
Prozessor: Intel Core i7 720QM
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5730
Bildschirm: 16 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 3kg
Preis: 750 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 81.75% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

85% ASUS N61JQ Notebook
Quelle: Cyberbloc Deutsch
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.04.2010
Bewertung: Gesamt: 85%

Ausländische Testberichte

87% ASUS N61Jq
Quelle: MuyComputer Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.09.2010
Bewertung: Gesamt: 87%
75% Asus N61JQ
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2010
Bewertung: Gesamt: 75%
80% Asus N61Jq - mobilny Radeon HD 5730 atakuje
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 60% Mobilität: 50% Gehäuse: 80% Ergonomie: 60% Emissionen: 80%

 

Asus N61JV-JX007V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N61JV-JX007VNotebook: Asus N61JV-JX007V
Prozessor: Intel Core i5 430M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 325M 1024 MB
Bildschirm: 16 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.699kg
Preis: 850 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut

Durchschnitt von 20 Bewertungen (aus 26 Tests)

 

82% Test Asus N61JV-JX007V Notebook | Notebookcheck
Optimus mit Holzfuß. Nvidias neueste Umschalt-Technik zwischen Grafikkarten steht für beste Laufzeiten in leistungsstarken Mainstream Notebooks. Warum der 16-Zoller N61JV das Credo nicht erfüllt, das beschreibt dieser Test.
Asus N61JV-JX007V: Optimus ohne Laufzeit
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Das Asus N61JV ist ein 16-Zoll Allrounder, mit dem ein durchschnittlicher Nutzer sehr viel anfangen kann. Die vielen Anschlüsse inklusive USB 3.0 erlauben die Anbindung von schneller Peripherie. Der Core i5-430M Prozessor stellt sich besonders gern vielen gleichzeitig ablaufenden Aufgaben. Die Top-Performance bietet er aber nicht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.07.2010
Leistung: 70%
Asus N61JV-JX007V: Optimus ohne Laufzeit
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Das Asus N61JV ist ein 16-Zoll Allrounder, mit dem ein durchschnittlicher Nutzer sehr viel anfangen kann. Die vielen Anschlüsse inklusive USB 3.0 erlauben die Anbindung von schneller Peripherie. Der Core i5-430M Prozessor stellt sich besonders gern vielen gleichzeitig ablaufenden Aufgaben. Die Top-Performance bietet er aber nicht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.07.2010
Leistung: 70%
87% Starke Leistung
Quelle: Stiftung Warentest - 8/10 Deutsch
Notebook mit zwei Grafikkarten. Großer Grafikspeicher. USB-3.0: erreicht schnellere Datenraten als andere USB-Anschlüsse. Steckplatz ExpressCard/34, Multitouchpad. Nur wenig Software wird mitgeliefert.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 96% Bildschirm: 83% Mobilität: 75% Ergonomie: 84% Emissionen: 88%
87% Starke Leistung
Quelle: Stiftung Warentest - 8/10 Deutsch
Notebook mit zwei Grafikkarten. Großer Grafikspeicher. USB-3.0: erreicht schnellere Datenraten als andere USB-Anschlüsse. Steckplatz ExpressCard/34, Multitouchpad. Nur wenig Software wird mitgeliefert.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 96% Bildschirm: 83% Mobilität: 75% Ergonomie: 84% Emissionen: 88%
91% Core-Knaben
Quelle: Computerbild - 14/10 Deutsch
Der Sieger: Mit knappem Vorsprung gewann das Asus N61JV den großen Vergleichstest. Dank seines Zweikern-Prozessors i5 430M mit 2,27 Gigahertz Taktfrequenz war es beim Arbeiten sehr schnell.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 80% Leistung: 96% Ausstattung: 85% Bildschirm: 91% Ergonomie: 85% Emissionen: 92%
91% Core-Knaben
Quelle: Computerbild - 14/10 Deutsch
Der Sieger: Mit knappem Vorsprung gewann das Asus N61JV den großen Vergleichstest. Dank seines Zweikern-Prozessors i5 430M mit 2,27 Gigahertz Taktfrequenz war es beim Arbeiten sehr schnell.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 80% Leistung: 96% Ausstattung: 85% Bildschirm: 91% Ergonomie: 85% Emissionen: 92%
82% Test Asus N61JV-JX007V Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Asus stellt mit dem N61JV einen alltagstauglichen 16-Zoller zusammen. Der Laptop eignet sich nur bedingt für aktuelle Games, punktet aber bei Ergonomie, Leistung und Anschlüssen. Die Handauflage bleibt jederzeit kühl und der Lüfter rauscht sachte vor sich hin. Den von Asus angepriesenen SonicMaster-Klang können wir nicht finden. Der Klang ist gut, die Lautsprecher hören sich aber nicht besser an, als bei vielen Multimedia-Geräten ohne Subwoofer.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.06.2010
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 88% Bildschirm: 72% Mobilität: 77% Gehäuse: 80% Ergonomie: 74% Emissionen: 90%
82% Test Asus N61JV-JX007V Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Asus stellt mit dem N61JV einen alltagstauglichen 16-Zoller zusammen. Der Laptop eignet sich nur bedingt für aktuelle Games, punktet aber bei Ergonomie, Leistung und Anschlüssen. Die Handauflage bleibt jederzeit kühl und der Lüfter rauscht sachte vor sich hin. Den von Asus angepriesenen SonicMaster-Klang können wir nicht finden. Der Klang ist gut, die Lautsprecher hören sich aber nicht besser an, als bei vielen Multimedia-Geräten ohne Subwoofer.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.06.2010
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 88% Bildschirm: 72% Mobilität: 77% Gehäuse: 80% Ergonomie: 74% Emissionen: 90%
Test: ASUS N61JV-JX007V
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Wenn man als Multimediafreund zu Asus' N61J greift, dann sicher nicht wegen des Bildschirms, der ist nämlich allenfalls passabel. Sicherlich überzeugen einen auch die Tastatur und die zwar kraftvollen, aber etwas dumpfen Lautsprecher nicht hundertprozentig. Eher schon das schöne Design, das mit schönen Oberflächen und interessanter Gestaltung punkten kann.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.05.2010
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Ergonomie: 80% Emissionen: 80%
Test: ASUS N61JV-JX007V
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Wenn man als Multimediafreund zu Asus' N61J greift, dann sicher nicht wegen des Bildschirms, der ist nämlich allenfalls passabel. Sicherlich überzeugen einen auch die Tastatur und die zwar kraftvollen, aber etwas dumpfen Lautsprecher nicht hundertprozentig. Eher schon das schöne Design, das mit schönen Oberflächen und interessanter Gestaltung punkten kann.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.05.2010
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Ergonomie: 80% Emissionen: 80%
90% Kraftmeier ohne Ausdauer: Notebooks mit Core i-CPU
Quelle: PC Praxis - 6/10 Deutsch
Seit Januar 2010 ist die Familie der Core i-Notebookprozessoren komplett: Mobile Varianten von Intels aktueller CPU-Generation sind in jedem Preis- und Leistungssegment verfügbar und sehen dank neuem Design und flexiblen Taktfrequenzen sehr vielversprechend aus. Wir haben 16 Modelle verschiedener Klassen getestet. Gutes Display, ruhiger Lüfter, angenehmes Schreibgefühl - Platz Zwei für das N61J.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80%
90% Kraftmeier ohne Ausdauer: Notebooks mit Core i-CPU
Quelle: PC Praxis - 6/10 Deutsch
Seit Januar 2010 ist die Familie der Core i-Notebookprozessoren komplett: Mobile Varianten von Intels aktueller CPU-Generation sind in jedem Preis- und Leistungssegment verfügbar und sehen dank neuem Design und flexiblen Taktfrequenzen sehr vielversprechend aus. Wir haben 16 Modelle verschiedener Klassen getestet. Gutes Display, ruhiger Lüfter, angenehmes Schreibgefühl - Platz Zwei für das N61J.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80%
90% Asus N61JV-JX007
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Was macht das Asus N61 denn nun so besonders? Und vor allem, weshalb sollte die Kaufentscheidung nicht auf das baugleiche Asus X64AJ treffen? Schließlich kostet das X64JA derzeit nur 25 Euro mehr, bietet aber mit der ATI HD5730 viel mehr 3D-Leistung und unterscheidet sich auch sonst nur in der Festplattengröße (320 vs. 500 GByte).
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.03.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
90% Asus N61JV-JX007
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Was macht das Asus N61 denn nun so besonders? Und vor allem, weshalb sollte die Kaufentscheidung nicht auf das baugleiche Asus X64AJ treffen? Schließlich kostet das X64JA derzeit nur 25 Euro mehr, bietet aber mit der ATI HD5730 viel mehr 3D-Leistung und unterscheidet sich auch sonst nur in der Festplattengröße (320 vs. 500 GByte).
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.03.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
87% Optimus, das Optimum?
Quelle: PC Games Hardware - 5/10 Deutsch
Nvidias Optimus-Technologie verspricht die Nutzung des richtigen Grafikchips zur rechten Zeit. Lange Akkulaufzeit und hohe Spieleleistung in einem Notebook? PC Games Hardware macht den Test. Plus: Optimus-Technologie; Mit Abstrichen spieletauglich. Minus: Reaktionslahmes Glanz-Display.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2010
Bewertung: Gesamt: 87%
87% Optimus, das Optimum?
Quelle: PC Games Hardware - 5/10 Deutsch
Nvidias Optimus-Technologie verspricht die Nutzung des richtigen Grafikchips zur rechten Zeit. Lange Akkulaufzeit und hohe Spieleleistung in einem Notebook? PC Games Hardware macht den Test. Plus: Optimus-Technologie; Mit Abstrichen spieletauglich. Minus: Reaktionslahmes Glanz-Display.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2010
Bewertung: Gesamt: 87%

Ausländische Testberichte

ASUS N61Jv Optimus Core i5 16-in Notebook Review
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
My overall experience with the ASUS N61Jv was extremely positive thanks to the performance the Core i5 processor and NVIDIA GT325M GPU offer, the large screen and keyboard/touch pad combination.  For a 16-in notebook coming in over 6 lbs, which definitely puts it closer to the desktop replacement category than the thin and light, getting 2 hours and 23 minutes in our very strenuous battery testing was actually pretty solid making leaving without your power cord at least an option.  The added goodies like USB 3.0 support definitely add the value of a notebook that sells for $899 which should make it a great option for a summer or fall college-bound consumer or anyone else on the lookout for this combination.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.07.2010
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 80%
ASUS N61Jv Optimus Core i5 16-in Notebook Review
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
My overall experience with the ASUS N61Jv was extremely positive thanks to the performance the Core i5 processor and NVIDIA GT325M GPU offer, the large screen and keyboard/touch pad combination.  For a 16-in notebook coming in over 6 lbs, which definitely puts it closer to the desktop replacement category than the thin and light, getting 2 hours and 23 minutes in our very strenuous battery testing was actually pretty solid making leaving without your power cord at least an option.  The added goodies like USB 3.0 support definitely add the value of a notebook that sells for $899 which should make it a great option for a summer or fall college-bound consumer or anyone else on the lookout for this combination.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.07.2010
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 80%
83% Asus' N61Jv is an impressively priced 16in laptop
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
Overall this is an impressive piece of kit. It delivers the kind of battery life we would expect from a six cell offering at this price point, but its form factor means that it is more likely to be used near a power point than on a train. It also has by far the best implementation of dual graphics technology to date on a laptop. Add in the robust performance, the great build quality and a forward-looking feature set, and you have a very impressive piece of midrange hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.05.2010
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 83%
83% Asus' N61Jv is an impressively priced 16in laptop
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
Overall this is an impressive piece of kit. It delivers the kind of battery life we would expect from a six cell offering at this price point, but its form factor means that it is more likely to be used near a power point than on a train. It also has by far the best implementation of dual graphics technology to date on a laptop. Add in the robust performance, the great build quality and a forward-looking feature set, and you have a very impressive piece of midrange hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.05.2010
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 83%
90% Asus N61Jv
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The Asus N61 series of laptops is the first to feature Nvidia’s Optimus technology, a technology that takes hybrid graphics, in laptops, to another level altogether. If you really need these features, then, at Rs. 50,490 (excluding taxes), this laptop is an excellent pick. However, if you want a laptop for general office work, light entertainment and not for GPU-intensive tasks, then there are other laptops that cost much less and don’t have these many features.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.03.2010
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Asus N61Jv
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The Asus N61 series of laptops is the first to feature Nvidia’s Optimus technology, a technology that takes hybrid graphics, in laptops, to another level altogether. If you really need these features, then, at Rs. 50,490 (excluding taxes), this laptop is an excellent pick. However, if you want a laptop for general office work, light entertainment and not for GPU-intensive tasks, then there are other laptops that cost much less and don’t have these many features.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.03.2010
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Asus N61J (N61JV) Optimus Ready Notebook
Quelle: Techtree.com Englisch EN→DE
The Asus N61J will be priced at Rs.50,490 excluding taxes and will come with a one-year warranty. This is a very good pricing for this latest technology. The thing is Asus is the first Notebook vendor that will be bringing Optimus to the end user and they already have a line up of notebooks (UL50Vf, N61Jv, N71Jv, N82Jv, and U30Jc) ready to go. Right now there isn't any competition from other manufacturers, but you expect others to follow suit soon.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus N61J (N61JV) Optimus Ready Notebook
Quelle: Techtree.com Englisch EN→DE
The Asus N61J will be priced at Rs.50,490 excluding taxes and will come with a one-year warranty. This is a very good pricing for this latest technology. The thing is Asus is the first Notebook vendor that will be bringing Optimus to the end user and they already have a line up of notebooks (UL50Vf, N61Jv, N71Jv, N82Jv, and U30Jc) ready to go. Right now there isn't any competition from other manufacturers, but you expect others to follow suit soon.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
70% ASUS N61Jv
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.04.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 69% Bildschirm: 41% Mobilität: 32% Emissionen: 77%
70% ASUS N61Jv
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.04.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 69% Bildschirm: 41% Mobilität: 32% Emissionen: 77%

 

Asus N61JV-JX361V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N61JV-JX361VNotebook: Asus N61JV-JX361V
Prozessor: Intel Core i3 370M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 325M
Bildschirm: 16 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.8kg
Preis: 900 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 74% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

74% Asus N61JV-JX361V o szerokich możliwościach
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.04.2011
Bewertung: Gesamt: 74%

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

NVIDIA GeForce GT 240M: Die GeForce GT 240M besitzt, wie die alte GeForce 9700M GTS 48 Shaderkerne jedoch nur einen 128 Bit Speicherbus und niedrigere Taktraten. Dank 40nm Prozess bleibt der Stromverbrauch jedoch deutlich niedriger, in der Region der 130M / 9600M GT. Im Vergleich zur GT 230M sind die Taktraten höher, der TDP ist jedoch gleich spezifiziert.

ATI Mobility Radeon HD 5730: Die HD 5730 ist eine höhergetaktete Radeon HD 5650 Mittelklasse Grafikkarte mit DirectX 11 Support. GDDR5 wird bei der HD 5730 nicht unterstützt, wodurch der 128 Bit Speicherbus mit DDR3 zum Flaschenhals werden kann.

NVIDIA GeForce GT 325M: Die GeForce GT 325M ist eine geringer getaktete GT 230M Mittelklasse Grafikkarte, welche jedoch etwas sparsamer sein dürfte.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Quad: Mobile Version des Desktop Quad Core Prozessors. Bei geringen Taktraten nur für wenige Anwendungen empfehlenswert.

Q9000: Relativ gering getakteter Quad Core Prozessor (4 Kerne) welcher gerade bei älteren Spielen durch die 2.0 GHz eine schlechte Performance zeigt. Für Spieler nicht empfehlenswert (besser ein gleich teurer schneller getakteter Core 2 Duo).

Intel Core i5:

430M: Der Core i5-430M besitzt im Vergleich zum i7-640 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.26-2.53 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Mode). VT-d, Trusted Execution und AES Funktionen fehlen dem 430M jedoch. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

520M: Der Core i5-520M besitzt im Vergleich zum i7-640 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.4-2.93 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Mode). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

Intel Core i7:

720QM: Der Core i7-720QM war zur Zeit der Einführung der langsamste Core i7-9xx Quad Core Prozessor. Er taktet dank Turbo Modus automatisch zwischen 1.6-2.8 GHz. Außerdem unterstützt er Hyperthreading zur gleichzeitigen Abarbeitung von 8 Threads. Im Vergleich zu den stärkeren Core i7 bietet er außerdem nur 6MB L3 Cache.

Intel Core i3:

370M: Der Core i3-370M taktet etwas höher als der Core i5-430M, jedoch ohne Turbo Boost und geringer getaktete GPU. Dadurch läuft die CPU mit maximal 2.4 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). 

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.699 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

3 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


82.45%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI FX600-211PL
GeForce GT 325M, Core i5 460M
MSI FX600-007UK
GeForce GT 325M, Core i3 330M

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus VivoBook S15 S533FL-BQ024T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S14 S433JQ i5-1035G1
GeForce MX350, Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.45 kg
Asus ZenBook 13 UX334FLC-A3167T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.22 kg
Asus ZenBook 14 Q407IQ
GeForce MX350, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.15 kg
Asus VivoBook S15 S533F-LBQ536T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UM433IQ-A5026T
GeForce MX350, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.15 kg
Asus VivoBook S14 S433FL-EB008T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S14 S432FL-EB074T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S15 S532FL-BQ049T
GeForce MX250, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S14 S433FL-EB029T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook Duo UX481FL
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.8 kg
Asus VivoBook 15 K571GD-BQ215T
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.14 kg
Asus VivoBook S15 S532FL-BN184T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UX434FLC-A5131R
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.3 kg
Asus ZenBook 14 UX431FL-AM049T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.4 kg
Asus D570DD-E4028T
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.96 kg
Asus VivoBook 17 M712DA-AU017T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 17.3", 2.3 kg
Asus ZenBook Duo UX481FL-BM040T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus F571GD-BQ409
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.6", 1.8 kg
Asus Zenbook Pro Duo UX481FL-BM044T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 15 UX533FD-A8107T
GeForce GTX 1050 Mobile, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.7 kg
Asus VivoBook S14 S432FL-EB036T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Asus TUF FX505DD-BQ067
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus ZenBook Duo UX481FL-BM039R
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 15 UX534FT-A8145T
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.69 kg
Asus VivoBook 14 X412FL-EB151T
GeForce MX250, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Asus Vivobook R560UD-EJ387
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2 kg
Preisvergleich
Asus N61JV-JX361V
Asus N61JV-JX361V
Asus N61JV-JX361V
Asus N61JV-JX007V
Asus N61JV-JX007V
Asus N61JV-JX007V
Asus N61Jq
Asus N61Jq
Asus N61Jq
Asus N61J-X2
Asus N61J-X2
Asus N61J-X2
Asus N61JA-JX008V
Asus N61JA-JX008V
Asus N61JA-JX008V
Asus N61Ja
Asus N61Ja
Asus N61Ja
Asus N61Vn
Asus N61Vn
Asus N61Vn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus N61 Serie
Autor: Stefan Hinum, 12.03.2010 (Update:  9.07.2012)