Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus ROG Phone wird ab 899 Dollar kosten, US-Vorbestellung ab dem 18. Oktober

Asus ROG Phone wird ab 899 Dollar kosten, US-Vorbestellung ab dem 18. Oktober
Asus ROG Phone wird ab 899 Dollar kosten, US-Vorbestellung ab dem 18. Oktober
Auf der Computex wurde das Gaming-Smartphone von Asus erstmals vorgestellt, seitdem herrscht aber Funkstille was Preise und Erscheinungsdatum betrifft. Immerhin Ersteres ist nun gelüftet und auch das Releasedatum ist zumindest greifbar.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Asus hat endlich den voraussichtlichen Preis für das ROG Phone bekannt gegeben. Der Startpreis liegt in den USA bei 899 Dollar. Der Preis gilt für die Variante mit 128 GB internem Speicher. Möchte man lieber 512 GB haben, dann sind mindestens 1.099 US-Dollar fällig.

Im Zuge der Verkündung hat der Hersteller auch die Preise weiterer Zubehörartikel für das ROG Phone preisgegeben. Das ROG Mobile Desktop Dock soll 229,99 Dollar kosten, das ROG TwinView Dock 399,99 Dollar, der ROG Gamevice Controller kostet 89,99 Dollar, das ROG WiGig Dock kommt auf 329,99 Dollar, das ROG Professional Dock macht 119,99 Dollar und das ROG Phone Case geht für 59,99 Dollar über die Ladentheke.

Zum offiziellen Erscheinungsdatum gibt es zwar nach wie vor keine konkreten Angaben, allerdings wird man das Gaming-Smartphone ab dem 18. Oktober in den USA vorbestellen können, sodass der Release dann nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen sollte.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Anandtech via Gsmarena

 

 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > Asus ROG Phone wird ab 899 Dollar kosten, US-Vorbestellung ab dem 18. Oktober
Autor: Christian Hintze, 10.10.2018 (Update: 10.10.2018)