Notebookcheck

Asus Rog Strix Scar Edition GL703GM-E5016

Ausstattung / Datenblatt

Asus Rog Strix Scar Edition GL703GM-E5016
Asus Rog Strix Scar Edition GL703GM-E5016 (Strix GL703 Serie)
Hauptspeicher
16384 MB 
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI
Massenspeicher
,  GB 
, 256 GB SSD + 1 TB HDD
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24 x 412 x 274
Betriebssystem
FreeDos
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Asus Rog Strix Scar Edition GL703GM-E5016

Portátil para juegos 17,3": Asus Rog Strix Scar Edition GL703GM-E5016
Quelle: Putoinformatico Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; excellent display; good connectivity; powerful hardware. Negative: Heavy.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.06.2018
85% Rog Strix Scar Edition Recensione: Un Laptop Gaming Sottile E Potente
Quelle: Everyeye.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.07.2018
Bewertung: Gesamt: 85%
Обзор игрового ноутбука ASUS ROG Strix GL703GM: оптимальное решение
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: Powerful processor; high performance; good cooling system; nice ergonomy. Negative: Poor display; noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.07.2018

Kommentar

Modell: Das Asus Rog Strix Scar Edition GL703GM-E5016 ist ein Gaming-Laptop mit moderner Hardware. Es bietet einen leistungsstarken Intel Core i7 Sechs-Kern-Mikroprozessor und eine Nvidia Geforce GTX 1060 Grafikkarte. Eine schräge Linie teilt das Gehäuse in zwei Teile. Rechts befindet sich das rot beleuchtete Logo der ROG-Serie, während im unteren Teil "Republic of Gamers" eingraviert ist. Alle Oberflächen dieses Modells sind aus Kunststoff und zeigen unter lokalem Druck etwas Schwäche. Obwohl er bei lokalem Druck etwas nachgibt, wird der Bildschirm ausreichend geschützt. Das feste Scharniersystem ermöglicht Öffnen mit einer Hand und hält den Bildschirm in jeder Situation in der ausgewählten Position. Allerdings ist der Öffnungswinkel mit 135 Grad nicht besonders groß. Dank seines leistungsstarken Intel Core i7-8750H Sechs-Kern-Mikroprozessors mit 2.2 GHz, kann dieses Modell alle höheren Aufgaben (Retouchieren von Fotos, Videobearbeitung, CAD-Design, etc.) auf anspruchsvollstem Niveau erledigen. Die Turbo-Boost-Technologie kann die Geschwindigkeit des Prozessors auf maximal 4,1 GHz erhöhen. Der Laptop verfügt über 16 GB DDR4 RAM mit 2.666 MHz, eine NVME-kompatible M.2-SSD mit 256 GB und eine 1 TB Festplatte mit 5.400 U/min.

Dank leistungsstarker Nvidia Geforce GTX 1060 mit 6 GB VRAM können User alle aktuellen Games mit hohen Details und Full-HD-Auflösung genießen. Bei anspruchslosen Titeln ist mitunter auch 4k-Auflösung möglich. Das RGB-Hintergrundlicht der Tastatur lässt sich in 4 unterschiedlichen Zonen konfigurieren und 4 eigene Tasten Erhöhen oder Erniedrigen die Lautstärke, Schalten auf lautlos bzw. Starten die ROG-Gaming-Center-Anwendung. Mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz ist der 17,3 Zoll große IPS-Bildschirm mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) und LED-Hintergrundlicht wahrscheinlich die Hauptattraktion dieses Modells. Schließlich sorgt er für eine flüssigere Wiedergabe als Bildschirme mit 120 Hz. Üblicherweise wird solch ein Display von anderen Herstellern in Modellen für anspruchsvollere Games verwendet. Die sehr kurze Reaktionszeit bringt laut einen großen Vorteil in Games. Obwohl die matte Oberfläche des Bildschirms einen Einsatz im Freien erlauben würde, beschränkt die Helligkeit diesen auf Schattenplätze oder bedeckte Tage. Die Netzwerkfähigkeiten sind mit Gigabit Ethernet, Wifi-AC und Bluetooth Version 4.1 ausgezeichnet. Außer einem Kensington-Lock bietet die rechte Seite zwei USB-3.1-(Gen1)-Type-A-Ports, einen USB-3.1-(Gen2)-Type-C-Port und einen SD-/MMC-Kartenleser. Links befinden sich zwei weitere USB-3.1-(Gen1)-Type-A-Ports, HDMI 2.0- und Mini-DisplayPort-Ausgänge, der Stromanschluss, der RJ45-Port (Ethernet) und eine Kopfhörer-Mikrofon-Kombibuchse.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR5-Grafikspeicher und drittschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080 und GTX 1070. Verfügt über 1.280 Shadereinheiten und taktet identisch wie die Desktop-Version. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus TUF FX705GM-BI7N5
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX765GM-EV191T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus ROG Strix Scar II GL704GM-EV027T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus Strix Scar II GL704GM-DH74
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus GL704GM-DH74
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX705GM-EW019T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX705GM
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus Strix GL703GM-DS74
GeForce GTX 1060 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

MSI GP73 Leopard 8RE-658XES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
BTO Notebooks X-Book 17CL875
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI GF72 8RE-062XES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI GE73 Raider 8RE-023XES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI GP73 Leopard 8RE-039XES
GeForce GTX 1060 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus TUF FX705GM-EW163T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 8300H
Acer Predator Helios 300 PH317-52-571B
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 8300H
MSI GL72MVR 7RFX-864XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ
Asus Strix GL703VM-DB74
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Medion Erazer X7851-MD60706
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 3.5 kg
Gigabyte Sabre 17W-DE022T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 2.5 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion 15-cx0025nf
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.4 kg
HP Pavilion 15-cx0510nd
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Strix Scar II GL504GM-ES040T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF FX505GM-ES011T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Gigabyte Sabre 15-K v8
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Asus ROG Strix GL504GM-ES158T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Strix GL504GM-ES157T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Zephyrus S GX531GM-ES037T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Medion Erazer X6807-i7-512F16
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Rog Strix Scar Edition GL703GM-E5016
Autor: Stefan Hinum,  6.07.2018 (Update:  6.07.2018)