Notebookcheck

Asus U6S

Ausstattung / Datenblatt

Asus U6S
Asus U6S (U6 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce 9300M G - 256 MB, Kerntakt: 400 MHz, Speichertakt: 400 MHz, 7.15.11.6749
Hauptspeicher
3072 MB 
, DDR2 PC5300 667 MHz, 1024+2048MB, max. 4096MB
Bildschirm
12.10 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, Glare Type Color Shine, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM965
Massenspeicher
250 GB - 5400 rpm, 250 GB 
, 5400 U/Min, Seagate Momentus ST9250827AS
Soundkarte
Realtek ALC888
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 4 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 56K Modem, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Mikrofon, Kopfhörer (S/PDIF)
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wireless WiFi Link 4965AGN (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 2.0+EDR
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVD +/-RW GSA-U10N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 32 x 220 x 300
Akku
27 Wh Lithium-Ion, 11.1V 2400mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Business 32 Bit
Sonstiges
Notebooktasche, Schutzhülle, Bluetooth Maus, 24 Monate Garantie, 0.3 Megapixel Webcam, TPM Chip
Gewicht
1.61 kg, Netzteil: 460 g
Preis
1799 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.33% - Gut
Durchschnitt von 15 Bewertungen (aus 18 Tests)
Preis: 73%, Leistung: 84%, Ausstattung: 75%, Bildschirm: 76% Mobilität: 54%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 76%

Testberichte für das Asus U6S

85% Test Asus U6S Subnotebook | Notebookcheck
Man gönnt sich ja sonst nichts… Ein Begriff nimmt schon bei der Presseaussendung zum Asus U6S eine zentrale Rolle ein - Luxus. Geboten wird dieser auch in vielerlei Hinsicht. Sowohl beim Design mit Klavierlack und Rindsleder Oberflächen als auch bei der Ausstattung mit LED Display, Penryn CPU und Geforce 9300M G Grafik - Üppigkeit dominiert beim 12 zölligem Asus U6F. Dies ist auch am Preis zu erkennen: Ab 1799.- Euro gehört man zum Club.
Vier edle Subnotebooks im Test
Quelle: Netzwelt Deutsch
Vier hervorragende Subnotebooks traten gegeneinander an und die Wahl zwischen Platz zwei und vier fiel denkbar knapp aus. Auf Platz vier befindet sich das Samsung Q45 Aura. Bei diesem summierten sich vor allem Kleinigkeiten auf, sodass es letztendlich nicht für eine bessere Platzierung reicht. Pure Leistung ist eben nicht alles. Das Schwergewicht von MSI folgt auf Platz drei. Knapp über zwei Kilogramm sind schon hart an der Grenze, wenn es um die Mobilität geht. Der Grund für das Gewicht liegt hauptsächlich in dem recht großen Akku begründet. Den zweiten Rang erkämpfte sich das Subnotebook von Asus vor allem aufgrund des umfangreichen Zubehörs. Ein großes Manko bei diesem Rechner ist die Schwergängigkeit der Touchpadtasten. Sieger dieses Vergleichs ist klar das Subnotebook von LG. Die Akkulaufzeit ist sehr gut und auch die anderen Daten wissen zu überzeugen. Hervorzuheben sind hier ganz klar das geringe Gewicht und die gute Grafikkarte. In Zeiten von USB-Sticks und dem Internet kann der externe ausgelagerte DVD-Brenner verziehen werden.
Ausstattung gut
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.07.2008
Bewertung: Ausstattung: 80%
70% Asus U6S U6SG-2P010E
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wer ein schnelles Notebook mit vergleichsweise geringem Gewicht und geringer Größe sucht, könnte bei Asus' 12-Zoll Subnotebook U6SG-2P010E fündig werden. Dank 639 Punkten beim Passmark Perfomance Test gehört es bei der Anwendungsleistung zu den Spitzenreitern unserer Kategorie "Ultraportables". Ursachen dafür sind vor allem der Intel-Prozessor Core 2 Duo T8300 (2,4 GHz) und reichliche 3072 MByte RAM sowie die schnelle 250-GByte-Festplatte. Viele der anderen Subnotebooks haben dagegen deutlich langsamere Stromspar-Prozessoren. Und Stromsparen ist dann auch das, was das U6SG-2P010E nicht sehr gut kann. Mit dem 6-Zellen-Akku liegt die Laufzeit unter Last nur bei 145 Minuten. Kein guter Wert in einer Notebook-Kategorie, bei der die Mobilität die größte Rolle spielt.
befriedigend, Preis befriedigend, Ausstattung 2.5, Display 2.5, Ergonomie 2.5, Leistung 4, Mobilität 1.5, Verarbeitung 3.5, Emissionen schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.05.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 50% Bildschirm: 50% Mobilität: 30% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50% Emissionen: 40%
Klein aber oho
Quelle: Connect - 5/08 Deutsch
Langsam aber sicher schwappt der Trend zum Subnotebook von Asien auf Europa über. Reicht schon eines der neuen preiswerten Exemplare, oder muss man immer noch viel Geld in wenig Rechner investieren? In Sachen Handlichkeit muss es den teureren Subnotebooks von Sony und mehr noch von Toshiba den Vortritt lassen. In der Ausstattung kann der Windows-Vista-Mobilrechner dagegen glänzen.
Ausstattung gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 07.04.2008
Bewertung: Ausstattung: 80%
80% Klein aber oho
Quelle: Connect - 5/08 Deutsch
Langsam aber sicher schwappt der Trend zum Subnotebook von Asien auf Europa über. Reicht schon eines der neuen preiswerten Exemplare, oder muss man immer noch viel Geld in wenig Rechner investieren? Mit zwei Akkus und 3-D-Grafikchip erschließt das Asus U6SG für 1799 Euro der Gattung Subnotebook neue Benutzergruppen.
399 von 500, Mobilität 94 von 125, Ausstattung 104 von 125, Ergonomie 107 von 150, Leistung 94 von 100
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 07.04.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 94% Ausstattung: 83% Mobilität: 75% Ergonomie: 71%
85% Test Asus U6S Subnotebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Viele Facetten am schmucken Asus U6S konnten uns durchaus begeistern. Allen voran das schnörkellose Design mit hochwertigen Materialien wie etwa den großzügigen Echtleder Einsätzen. Aber auch abseits der Gestaltung liefert das U6S viele Gründe die für das kompakte Notebook sprechen. Beispielsweise die Anschlussausstattung mit insgesamt vier USB Ports und volldigitalem HDMI Port oder die angebotenen Kommunikationsmodule wie etwa WLAN Standard-n, Gigabit Ethernet und Bluetooth. Den „Luxus“ eines Firewire Ports und einer Docking Schnittstelle hätte man sich dennoch leisten können. Neben durchaus angenehm zu bedienenden Eingabegeräten mit teils etwas gewöhnungsbedürftiger Anordnung verfügt das Asus U6S auch über ein äußerst helles LED Display, welches jedoch aufgrund seiner spiegelnden Oberfläche im Outdoor Einsatz bei besonders hellen Umgebungslichtbedingungen nicht ganz souverän abschneidet. Die Performance des Notebooks hingegen kann sich sehen lassen.
(in %): 85, Verarbeitung 90, Ergonomie 83, Mobilität 85, Display 82, Leistung 87, Emissionen 80
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.03.2008
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 87% Bildschirm: 82% Mobilität: 85% Gehäuse: 90% Ergonomie: 83% Emissionen: 80%

Ausländische Testberichte

50% Asus U6
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
So, while the Asus makes a luxurious first impression, it isn’t the ideal small luxury laptop: the poor battery life and lacklustre build quality offset its performance and business features.
von 6: 3, Leistung 5, Mobilität 2, Ausstattung 3
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.12.2008
Bewertung: Gesamt: 50% Leistung: 83% Ausstattung: 50% Mobilität: 40%
75% ASUS U6S
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
Overall, despite a few quirks, the U6S proves a better-than-average notebook with a unique look and several useful built-in features; it’s also relatively affordable too for an ultra-portable. Nonetheless, given the system’s weight and poor battery life, it’s not exactly what we’d call an ideal traveling companion. Think of the laptop instead as semi-portable, and award it style points as well as props for its four USB ports, HDMI port and optical drive – features you don’t often see in this sort of system. In short, if you’re looking for something a bit different than the typical OEM PC, the U6S won’t disappoint, but if you’re looking for maximum portability, well… consider looking elsewhere.
7.5 von 10, Leistung gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.04.2008
Bewertung: Gesamt: 75% Leistung: 80% Mobilität: 40%
ASUS U6S Notebook
Quelle: T Break Englisch EN→DE
As you can see, the Ultraportable of today is able to beat the workhorse of yesterday in anything except for gaming. Thats not to say that you wont be able to play games on the U6S. We fired up Counterstrike and got a reasonable frame rate of 35 fps. Just dont expect it to play Crysis, but new RTS and RPG games should be playable. Overall, the U6S is definitely the most feature-rich ultra-portable we have received in our labs. It packs more features and performance with a 12.1" frame than most notebooks do in 15.4" space. Combining that with the beauty that the U6S is, we have no problems recommending it to anyone looking for an ultra-portable.
Leistung gut, Ausstattung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.03.2008
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 90%
80% Asus U6S Leather Laptop Review
Quelle: Laptop Logic Englisch EN→DE
Overall, the ASUS U6 is a wonderful notebook packed with numerous features and power in a small sophisticated package. The functionality of the unit and pure elegance of this laptop undoubtedly outweigh the weakness of a below average battery life, but you may find yourself wishing for more RAM in short order. With all of the computing capabilities at a reasonable $1699.99, this is definitely a laptop to seriously consider if you’re in the market for a full-featured ultraportable.
4 von 5, Emissionen sehr gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.03.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Mobilität: 40% Emissionen: 90%
90% ASUS U6S 12.1" Ultra-mobile Notebook Review
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
The ASUS U6S is a great mix of performance and size offering a lot of power in a small package. The LCD is very nice, sturdy and bright, the keyboard isn't soft and pliable like other small notebooks and the looks of the U6S should appeal to just about everyone. The only downside is the batter life - it just doesn't fit with the rest of the notebook and we expected we more than the 2.5 hours or so we got. If you don't think that's an issue for you though, the U6S could make a great mobile productivity machine.
sehr gut, Leistung sehr gut, Display gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.03.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 40%
70% ASUS U6S
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The endless proliferation of ASUS-branded laptops is growing by the minute—not that this is a bad thing. In ultraportables alone, the company has four different lines, with countless sub-models belonging to each. The ASUS U6S is a third option if you're trying to decide between the Dell M1330 and the Sony SZ791N. But consider buying a second battery before you take the plunge.
3.5 von 5, Leistung gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.02.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 80% Mobilität: 40%
80% ASUS U6S-A1 Ultraportable Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
The ASUS U6S-A1 is somewhat of a surprisingly system. It is marketed as a luxury ultraportable because of its unique exterior shell design and the leather palm rest, but it really shines as a high performance ultraportable. There are some drawbacks to this, particularly in the battery life, but it is something that many can easily live with.
4 von 5, Leistung gut, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.02.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 50% Mobilität: 50%
73% Asus U6S A1
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Taiwanese computer maker Asus is best known these days for the ultracompact and ultracheap, $399 Linux-powered Eee PC. The company also turns out some noteworthy high-end systems, such as the $1,699 Asus U6S.
The leather-clad Asus U6S is an ultraportable that will require you to tote around a little extra weight in return for its power and ports. It carries a fair price, but we would like it more if the battery ran longer.
7.3 von 10, Mobilität schlecht, Preis/Leistung zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.02.2008
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 70% Mobilität: 80%
ASUS U6S Ultraportable Notebook
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
Overall, the ASUS U6S is a great notebook that speaks of refinement and quality. From the deep, shimmering paint scheme and genuine leather accents to the no-compromise specifications and refined manners, the U6S is unmistakably a luxury device. Just about the only thing that doesn't scream of excess and indulgence is the U6S's modest price of $1649.99. Yes, the U6S does have below average battery life for an ultra portable, but don't let that scare you away. With so many advantages, you may well be able to overlook the U6S' one weakness and enjoy one of the best values in the luxury notebook niche. It's clear that ASUS' wide exposure to the notebook retail market is long overdue and the U6S is evidence that they have something special to offer.
Leistung exzellend, Emissionen sehr gut, Display gut, Ausstattung gut, Verarbeitung gut, Preis/Leistung gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.02.2008
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 95% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 40% Gehäuse: 80% Emissionen: 90%
80% Asus U6S
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
What isn’t missing are the little extras that separate a luxury marque from a mass-market manufacturer. Asus includes not one but two Targus cases with the U6S: A ballistic nylon shoulder tote and a suede-like slip case. You also get a sharp-looking Bluetooth travel mouse, and Asus backs the system with a 2-year global hardware warranty (1 year on the battery) with free two-way overnight shipping, a 30-day Zero bright-dot warranty on the LCD, and 24/7 tech support. Laptops purchased in North America are also covered by the company’s accidental damage warranty that covers damage from spills, electrical surges, fire, or drops for one year. That sort of peace of mind is its own reward—as is carrying one of the best-looking ultraportables on the market today. Just have pity for the other road warriors stuck with those boring fleet-purchase PCs.
4 von 5, Preis/Leistung zufriedenstellend, Display gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.01.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Bildschirm: 80% Mobilität: 40%
80% Ultraportatil U6S de Asus. Conectividad global con estilo
Quelle: Hispazone Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.03.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 90% Gehäuse: 80%
90% Ultraportatil U6S de Asus. Conectividad global con estilo.
Quelle: Hispazone Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.03.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 80% Bildschirm: 90%
72% Asus U6S
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.05.2008
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 81% Mobilität: 65% Ergonomie: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce 9300M G: Überarbeiteter 8400M GS Chip, der weiterhin in 65nm gefertigt wird und durch kleinere Optimierungen eine etwas bessere Performance zeigt.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


T8300:

Der Intel Core 2 Duo T8300 war zur Zeit der Erscheinung ein schneller Doppelkernprozessor basierend auf den Penryn Kern. Er bietet jedoch nur 3MB Level 2 Cache.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


12.10":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.61 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


77.33%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

LG S210-K.CBMAG
GeForce 9300M G, Core 2 Duo T9550
Asus Lamborghini VX3
GeForce 9300M G, Core 2 Duo T9300

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Vaio VGN-Z56GG
GeForce 9300M G, Core 2 Duo P9700, 13.10", 1.5 kg
HP Pavilion dv3510nr
GeForce 9300M G, Core 2 Duo P7350, 13.30", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 13 UX325JA-AH024T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 13.30", 1.07 kg
Asus ZenBook 13 UX325JA
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.30", 1.07 kg
Asus ExpertBook B9450FA, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14.00", 0.995 kg
Asus ZenBook 13 UX333FA-A3283
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook 13 UX334FL-A4137T
GeForce MX250, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.22 kg
Asus VivoBook 14 X403FA
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14.00", 1.32 kg
Asus ZenBook 13 UX333FA-A3070T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook Edition 30 UX334FL, i7-8565U
GeForce MX250, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.29 kg
Asus Zenbook UX333FA-A4011T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.19 kg
Asus ZenBook S13 UX392FN-AB006T
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 13.90", 1.05 kg
Asus VivoBook S13 S330UA-EY637T
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.30", 1.2 kg
Asus VivoBook S13 S330FA-EY044T
UHD Graphics 620, Core i3 i3-8145U, 13.30", 1.2 kg
Asus ZenBook 13 UX333FA-A3076T
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.1 kg
Asus E203MA-FD825TS
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 11.60", 0.98 kg
Asus VivoBook S14 S430FN-EB136T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14.00", 1.4 kg
Asus ZenBook S13 UX392FN
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 13.90", 1.1 kg
Asus ZenBook S UX391UA-EG007R
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1 kg
Asus Zenbook 14 UX433FA-A6018T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14.00", 1.18 kg
Asus ZenBook 13 UX331UA-EG120T
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook 13 UX333FA
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.19 kg
Asus ZenBook 13 UX333FN-A3064T
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.09 kg
Asus VivoBook S13 S330UA-EY034T
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1.224 kg
Asus ZenBook 13 UX331UA-AS51
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook 14 UX433FA
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 14.00", 1.19 kg
Asus ZenBook S UX391UA-ET012T
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1 kg
Preisvergleich

Asus U6S bei Ciao

Asus U6S bei Notebookinfo

Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus unter 12 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu
Asus Notebooks im Notebookshop.de

Asus U6S
Asus U6S
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus U6S
Autor: Stefan Hinum, 19.02.2008 (Update:  9.07.2012)