Notebookcheck Logo

Asus Chromebook CX1100CNA-GJ0035

Ausstattung / Datenblatt

Asus Chromebook CX1100CNA-GJ0035
Asus Chromebook CX1100CNA-GJ0035 (Chromebook CX1 Serie)
Prozessor
Intel Celeron N3350 2 x 1.1 - 2.4 GHz, Apollo Lake
Hauptspeicher
4 GB 
Bildschirm
11.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel 135 PPI, spiegelnd: nein, 60 Hz
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.5 x 287.4 x 200.1
Akku
38 Wh Lithium-Ion, 2-cell
Betriebssystem
Google Chrome OS
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet
Gewicht
1.2 kg
Preis
250 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 66.67% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Asus Chromebook CX1100CNA-GJ0035

70% Asus Chromebook CX1101 review: An affordable alternative
Quelle: Gadgets Now Englisch EN→DE
Asus Chromebook CX1101 comes with a price tag of Rs 19,990. The device can be an ideal choice for those who are looking for an affordable laptop and also want to use another operating system. Its ruggedised design, long battery backup and smooth performance act as an added advantage. The device can also be a pick for students who are busy taking online classes due to the pandemic.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.12.2021
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Asus Chromebook CX1 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Asus Chromebook CX1 is an okay Chromebook designed for casual users. It offers up a 15.6-inch display with passable brightness, alongside a relatively tactile keyboard and a pretty average port selection. If you’re on a budget and after a large-screen Chromebook, then this is a decent option. Otherwise, its generic design and small trackpad aren’t going to be turning many heads anytime soon.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.11.2021
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Asus Chromebook CX1 (CX1100CN) review: A cut-price compromise
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The CX1’s threadbare feature set, sluggish performance and disappointing display are no surprise when you consider the £191 exc VAT price. And, for that money, Asus has delivered a machine that’ll run basic computing tasks inside a tiny, portable chassis. The price is the CX1’s best attribute, though, and it’s undermined by its poor performance in most other key departments. It’s worth consideration if you need a bargain, but saving up some more cash will ensure you get a far better Chrome OS experience.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.10.2021
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Intel HD Graphics 500: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Apollo-Lake-Serie zu finden ist.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Celeron N3350: Sparsamer Dual-Core-SoC aus der Apollo-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu früheren Atom-Generation wurde die Pro-MHz-Leistung der CPU-Architektur signifikant gesteigert und ebenso die Grafikeinheit verbessert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.60": Dies ist ein Standardanzeigeformat für Tablet-Computer oder kleine Convertibles. Man sieht mehr auf diesem Bildschirm als auf einem kleinen Smartphone. Große Auflösungen darf man aber nicht erwarten. Auf der anderen Seite ist die Mobilität kein Problem.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.2 kg:

Subnotebooks, Convertibles und ein paar Tablets finden sich in diesem Gewichtsbereich.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Unter dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen eine breite Palette von Produkten, darunter Laptops, Desktops, Motherboards, Grafikkarten, Monitore, Smartphones und Netzwerkgeräte, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden.

Unter dem Markennamen ROG (Republic of Gamers) stellt ASUS Gaming-Laptops her, die bei Spielern für ihre leistungsstarken Spezifikationen, dedizierten Grafikkarten, Displays mit hoher Bildwiederholrate und fortschrittlichen Kühlsystemen bekannt sind.

Über das Gaming hinaus werden eine breite Palette von Notebooks für unterschiedliche Anforderungen und Budgets geboten: von ultraschlanken und leichten Ultrabooks bis hin zu vielseitigen 2-in-1-Convertibles und budgetfreundlichen Optionen. 2023 hatte Asus einen Weltmarktanteil von 7% am PC-Markts.

Die Kundenzufriedenheit mit ASUS-Notebooks betrifft Leistung, die Funktionen und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der ASUS-Notebooks. Wie bei jeder Marke gibt es jedoch gelegentlich Berichte über Probleme wie Überhitzung, Treiberkompatibilität oder Probleme mit der Verarbeitungsqualität.


66.67%: Diese Bewertung ist schlecht. Locker drei Viertel der Modelle werden besser beurteilt. Das ist eher keine Kaufempfehlung. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion Akoya E11201
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3450

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Cores, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.213 kg
Asus ExpertBook B9 B9403CVA-KM0153X
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.01 kg
Asus ZenBook S13 OLED UX5304, i5-1335U
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 13.30", 1.048 kg
Asus ZenBook 14X UX3404VC
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.56 kg
Asus ZenBook S 13 UM5302TA, R7 6800U
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 1.095 kg
Asus ZenBook S 13 UM5302TA
Radeon 660M, Rembrandt (Zen 3+) R5 6600U, 13.30", 1.095 kg
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 1.095 kg
Asus ZenBook 13 OLED UM5302T
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 0 kg
Asus Chromebook CX1101
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.24 kg
Asus BR1100CKA-GJ0100RA
UHD Graphics (Jasper Lake 32 EU), Jasper Lake Pentium N6000, 11.60", 1.26 kg
Asus BR1100CKA-GJ0303RA
UHD Graphics (Jasper Lake 16 EU), Jasper Lake Celeron N4500, 11.60", 1.23 kg
Asus Expertbook B5 B5302C, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook 13 UX325JA-I58512G0R
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.30", 1.3 kg
Asus Zenbook 14X UX5400E
GeForce MX450, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.4 kg
Asus VivoBook L203MA-DS04
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.60", 1.05 kg

Laptops des selben Herstellers

Asus TUF Gaming A16 FA607PI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Dragon Range (Zen 4, Ryzen 7045) R9 7845HX, 16.00", 2.27 kg
Asus TUF Gaming A15 FA507UI
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R9 8945HS, 15.60", 2.2 kg
Asus Zenbook 14 OLED UM3406HA
Radeon 780M, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R7 8840HS, 14.00", 1.2 kg
Asus TUF Gaming A16 FA607J
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-13650HX, 16.00", 2.27 kg
Asus ROG Strix Scar 16 G634JYR, RTX 4080
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.65 kg
Asus Vivobook 14 X1404ZA, i5-1235U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 14.00", 1.4 kg
Asus Zenbook 14 OLED Q425
Arc 8-Cores, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.28 kg
Asus TUF Gaming A16 FA607PV
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Dragon Range (Zen 4, Ryzen 7045) R9 7845HX, 16.00", 2.27 kg
Asus ExpertBook B1 B1502CB, i7-1255U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U, 15.60", 1.69 kg
Asus ROG Zephyrus G14 OLED GA403UV
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R9 8945HS, 14.00", 1.5 kg
Asus Vivobook S 14 Flip TP3402VA, i9-13900H
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.00", 1.5 kg
Asus ROG Zephyrus G16 GU605MY
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 16.00", 1.95 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Chromebook CX1100CNA-GJ0035
Autor: Stefan Hinum, 19.12.2021 (Update: 19.12.2021)