Notebookcheck

Asus ZenBook UX3410UQ-GV077T

Ausstattung / Datenblatt

Asus ZenBook UX3410UQ-GV077T
Asus ZenBook UX3410UQ-GV077T
Prozessor
Intel Core i7-7500U 2 x 2.7 - 3.5 GHz, Kaby Lake
Grafikkarte
NVIDIA GeForce 940MX - 2048 MB, DDR3
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4 (8 GB onboard)
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, ChiMei N140HCE-EN1, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Kaby Lake-U Premium PCH
Massenspeicher
256 GByte M.2-SSD + 1 TByte HDD
Soundkarte
Intel Kaby Lake-U/Y PCH - High Definition Audio
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, Helligkeitssensor
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 8260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.95 x 323 x 223
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: harman/kardon Audio System, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 45-Watt power adapter, protective sleeve, Asus Tools, Office 365 (trial), McAfee LiveSafe (trial), Team Viewer, Evernote, WPS Office, Cyberlink PhotoDirector & PowerDirector, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.4 kg, Netzteil: 180 g
Preis
900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 88.5% - Sehr Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

Testberichte für das Asus ZenBook UX3410UQ-GV077T

Asus ZenBook UX3410UQ
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Das Asus ZenBook UX3410UQ ist ein guter Allrounder, der vieles richtig und wenig falsch macht. Die Verarbeitung bietet keinen Anlass zur Kritik und durch die Aluminium-Hülle hinterlässt das Notebook einen wertigen Eindruck. Es ist für ein 14-Zoll-Gerät zudem angenehm leicht und flach.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.06.2017
90% Asus Zenbook UX3410UQ
Quelle: MobiFlip Deutsch
Nach Jahren gefühlten Stillstands hat Asus die Zenbook-Reihe spürbar aufgewertet. Dafür ist vor allem das große Display verantwortlich, welches sich super in die Optik einfügt und auch praktisch verschiedene Vorteile bietet. Dabei kostet das neue Zenbook nicht einmal mehr als das alte Modell UX310UQ, welches sich von den Innereien her nicht unterscheidet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.04.2017
Bewertung: Gesamt: 90%
87% Asus ZenBook UX3410UQ (i7-7500U, GeForce 940MX, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)
Quelle: Computerbild - 5/2017 Deutsch
Das Asus war das zweitschnellste Notebook; für Spiele ist es trotz GeForce 940 nicht geeignet. Die Bildschärfe war hoch, besonders gefiel den Testern die sehr hohe Farbtreue (98,20 Prozent). Die Abmessungen sind gering, das Gewicht ebenfalls, und die Akkulaufzeit ist okay. ... Ein DVD-Laufwerk fehlt, Anschlüsse sind rar. Klasse: Asus liefert viel Software mit. ... die Tastatur und das Touchpad lassen sich komfortabel bedienen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2017
Bewertung: Gesamt: 87%
ASUS ZenBook UX3410U
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Mit dem ZenBook ist ASUS in den vergangenen Jahren gelungen, so etwas wie einen Markennamen zu kreieren. Meist konnten die einzelnen Modelle der Bezeichnung gerecht werden, nur selten gab es Ausreißer im negativen Sinne - siehe das ZenBook 3. Mit dem nun erhältlichen ZenBook UX3410U besinnt man sich jedoch wieder auf die ursprünglichen Stärken.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.02.2017

Kommentar

NVIDIA GeForce 940MX: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Im Vergleich zur 940M kam die Unterstützung für GDDR5 hinzu.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-7500U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,7 - 3,5 GHz Taktfrequenz sowie eine HD Graphics 620 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.4 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


88.5%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Lenovo ThinkPad 25
GeForce 940MX

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion 14-bf106ns
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh i5-8250U
Lenovo ThinkPad E470-20H2S00400
GeForce 940MX, Kaby Lake i5-7200U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo IdeaPad 320-15IKB-80XL03AUIN
GeForce 940MX, Kaby Lake i5-7200U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15-7570
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 15.6", 1.995 kg
Huawei MateBook D
GeForce 940MX, Kaby Lake i7-7500U, 15.6", 1.842 kg
Acer Aspire E5-575G-71UK
GeForce 940MX, Core i7 6500U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15-7560, Core i7
GeForce 940MX, Kaby Lake i7-7500U, 15.6", 2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 14 UX425JA, i3-1005G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14", 1.13 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM011T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook S15 M533IA-BQ070T
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 15.6", 1.8 kg
Asus F409JB-EK013T
GeForce MX110, Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.5 kg
Asus Chromebook Z1400CN-BV0305
HD Graphics 505, Pentium Pentium N4200, 14", 1.2 kg
Asus ZenBook 14 UM425IA-HM067R
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.13 kg
Asus VivoBook 14 A412FA i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-HM020T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.13 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-BM040R
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.2 kg
Asus K543BA-GQ749
Radeon R5 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A9-9425, 15.6", 2 kg
Asus D509DA-BR294
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.8 kg
Asus ExpertBook P2451FA, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.6 kg
Asus VivoBook S15 M533IA-BQ034T
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S14 S412FA-EK678T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus M509DA-EJ068T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.8 kg
Asus Zephyrus M15 GU502LWS
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2 kg
Asus VivoBook S14 S433FA-EB491
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ017T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UM425IA-HM032R
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.13 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ZenBook UX3410UQ-GV077T
Autor: Stefan Hinum, 15.02.2017 (Update: 15.02.2017)