Notebookcheck

Asus Zephyrus G14 GA401IV-HA116T

Ausstattung / Datenblatt

Asus Zephyrus G14 GA401IV-HA116T
Asus Zephyrus G14 GA401IV-HA116T (Zephyrus G14 GA401 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 9 4900HS 8 x 3 - 4.3 GHz, Renoir (Zen 2)
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 2560 x 1440 Pixel 210 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 60 Hz
Massenspeicher
1TB M.2 PCIe
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 2 x USB-C 3.1
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.9 x 324 x 222
Akku
76 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.7 kg
Preis
2100 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 6 Tests)

Testberichte für das Asus Zephyrus G14 GA401IV-HA116T

Asus ROG Zephyrus G14 review: Ryzen 4000 makes this thin, light laptop a winner
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Is the ROG Zephyrus G14 without flaws? Certainly not (like that webcam move). But for someone who actually needs this kind of performance in as light a laptop as possible, we can think of no other laptop around that can touch it today.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 31.03.2020
85% Asus ROG Zephyrus G14 Review: Amd Has Rewritten The Rules
Quelle: The Verge Englisch EN→DE
In their early years, gaming laptops were meant to be desktop replacements. The first Razer Blade, released in 2011, was almost seven pounds; the 2012 Blade was 6.6. Battery life was a laughing matter. (The 2017 Zephyrus had just over two hours.) Gaming laptops were bulky and garish. They were designed for gaming on a budget, not for gaming on the go.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.03.2020
Bewertung: Gesamt: 85%
Asus ROG Zephyrus G14 (GA401IV) – test 14-calowego laptopa z Ryzenem 9 4900HS
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Positive: Compact size; light weight; long battery life; nice design; good ergonomy; great speakers. Negative: Overheats while using; noisy under loads; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.05.2020
ASUS ROG Zephyrus G14 – minimum notebooka, maksimum możliwości
Quelle: Antyweb Polnisch PL→DE
Positive: Powerful processor; backlit keys; good cooling system; excellent display; high performance; light weight; long battery life. Negative: Inflexible fingerprint sensor; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.05.2020
Asus ROG Zephyrus G14 - test lekkiego, smukłego i bardzo wydajnego laptopa
Quelle: Komputerswiat Polnisch PL→DE
Positive: Elegant design; solis workmanship; long battery life; high mobility; nice gaming performance. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.05.2020
Asus ROG Zephyrus G14: laptop mic cu performanțe mari
Quelle: Computerblog.ro →DE
Positive: Compact size; powerful hardware; high gaming performance; great display; light weight. Negative: Short battery life; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.05.2020

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2060 Max-Q: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf die normale und Desktop RTX 2060 jedoch mit deutlich verringerten Taktraten und Stromverbrauch.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R9 4900HS: Mobile APU mit acht Zen 2 basierten Kernen welche mit 3 bis 4,3 GHz takten. Nach ersten Benchmarks nur geringfügig schneller als die Ryzen 7 4800H. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 8 CUs. Schnellste HS-Variante (mit 35 Watt) der Ryzen 4000 Serie (Renoir).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus Zephyrus G14 GA401IV
GeForce RTX 2060 Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Zephyrus G14 GA401IV-HE003T
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS
Asus Zephyrus G14 GA401IV-HE253T
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS
Asus Zephyrus G14 GA401IV-HE022
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Zephyrus G15 GA502IV-HN020
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 15.6", 2.1 kg
Razer Blade 15 Base Model 2020, i7-10750H, RTX 2060 Max-Q
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.1 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00CKSP
GeForce RTX 2060 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus TUF Gaming A15 FX506IV
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506IV-AL064T
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus Strix Scar 17 G732LXS-HG109T
GeForce RTX 2080 Super Mobile, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.9 kg
Asus TUF A15 FA506II-HN188
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FX506IU-AL109T
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FX506II-R75TB6B
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506II-BQ027T
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506II-BQ018
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2.3 kg
Asus TUF FX505DT-BQ208
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IV-011T
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R9 4900HS, 14", 1.7 kg
Asus TUF Gaming A15 FX506IU-BQ225
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ165
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Zephyrus S15 GX502LXS-HF038T
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.6", 2 kg
Asus Zephyrus S GX701GXR-HG113R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 2.6 kg
Asus ROG Zephyrus M GU502LW-HC130T
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2 kg
Asus ProArt StudioBook 15 H500GV-HC012R
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2 kg
Asus Strix G15 G512LWS-AZ029T
GeForce RTX 2070 Super Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15", 2.4 kg
Asus TUF Gaming A17 FA706II-H7356
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600HS, 17.3", 2.6 kg
Asus Strix Scar 17 G732LXS-HG104T
GeForce RTX 2080 Super Mobile, Comet Lake i9-10980HK, 17.3", 2.9 kg
Asus Zephyrus Duo 15 GX550LXS-HC029R
GeForce RTX 2080 Super Mobile, Comet Lake i9-10980HK, 15.6", 2.4 kg
Asus TUF FX505DT-BQ051
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IU-HE001T
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14", 1.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Zephyrus G14 GA401IV-HA116T
Autor: Stefan Hinum, 13.05.2020 (Update: 13.05.2020)