Notebookcheck

BMW: Neues Digital-Cockpit für BMW 3er, X5, 8er und Z4 mit BMW OS 7.0

Volldigitales Super-Cockpit für BMW 3er, X5, 8er und Z4 mit BMW OS 7.0.
Volldigitales Cockpit für BMW 3er, X5, 8er und Z4 mit BMW OS 7.0.
BMW hat Details zu seinem neuen Cockpit in den Fahrzeugen BMW 3er, X5, 8er und Z4 bekannt gegeben. Das neue BMW-Cockpit ist volldigital und nutzt das BMW Operating System 7.0. Das smarte Cockpit nutzt zwei Displays mit jeweils 12,3 Zoll und lässt sich per Remote Upgrade auf den neuesten Stand bringen.

BMW hatte das auf dem BMW Operating System 7.0 basierende, volldigitale Cockpit bereits ausführlich im April diesen Jahres für den SUV BMW X5 (G05) angekündigt. Jetzt hat der bayerische Automobilhersteller im Rahmen der Messepremiere der neuen Produkthighlights BMW X5, BMW 8er, BMW Z4 und BMW 3er auf dem Mondial de l'Automobile 2018 in Paris weitere Details und Informationen zum neuen Super-Cockpit von BMW verraten.

Volldigitales BMW-Cockpit mit Sprach- und Gestensteuerung

So ist das neue volldigitale Anzeigebedienkonzept BMW Operating System 7.0 mit seinen personalisierbaren Inhalten noch stärker auf den Fahrer ausgerichtet. Die Fahrzeug-Interaktion wurde laut BMW mit dem neuen Digital-Cockpit nochmals verbessert, vor allem im Bereich der Spracherkennung und Gestensteuerung.

"Hey BMW!" - Ich habe eine Remote-Update für dich

BMW spendiert seinem Cockpit-System einen eigenen "Intelligent Personal Assistant", der als lernfähiger Assistent ganz einfach über "Hey BMW" angesprochen werden kann. Es besteht sogar die Möglichkeit, dem digitalen Assistenten einen individuell ausgewählten Namen zu geben wie etwa "Charly" oder "Joy". Außerdem erhält der BMW-Fahrer durch die neue Remote-Software-Upgrade-Funktion eine komfortable Möglichkeit, seinen BMW zukünftig wie vom Smartphone her gewohnt einfach Over-the-Air (OTA) stets auf dem neuesten Stand zu halten. Der Kunde kann darüber hinaus nachträglich Fahrzeugfunktionen und Dienste aufspielen.

BMW Live Cockpit kommt in 3 Versionen

BMW will das Live Cockpit zusätzlich als BMW Live Cockpit Plus und BMW Live Cockpit Professional anbieten. Die 3 Live-Cockpit-Versionen sollen sich in Hardwareausstattung, der Grundfunktionalität wie beispielsweise den verbauten Displays, dem Navigations- und Entertainment-System, den verfügbaren Schnittstellen sowie den technischen Voraussetzungen für Bedienmöglichkeiten wie Sprache oder Gestik unterscheiden. Außerdem wird der Gesamtumfang bei den Features in den entsprechenden Fahrzeugklassen angepasst.

Für BMW Operating System 7.0 brauchst du das Live Cockpit Professional

Gemäß BMW setzt das BMW OS 7.0 zwingend Live Cockpit Professional voraus. In der Mitteilung zum OS 7.0 nennt BMW keine konkreten Konfigurationen für diejenigen Fahrzeuge, welche bereits in der Grundausstattung mit dem BMW Live Cockpit Professional ausgestattet sind. Über den Onlinekonfigurator von BMW ist das Live Cockpit Professional (S06U3) im BMW 840d xDrive Coupé sowie dem BMW M850i xDrive Coupé zu finden. Ebenso im BMW X5 xDrive40i, BMW X5 xDrive30d und BMW X5 M50d. BMW 3er (2018) und BMW Z4 M40i sind im Konfigurator noch nicht abrufbar.  

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > BMW: Neues Digital-Cockpit für BMW 3er, X5, 8er und Z4 mit BMW OS 7.0
Autor: Ronald Matta,  1.10.2018 (Update:  1.10.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.