Notebookcheck Logo

IFA 2022 | Bluetti stellt mächtige Powerstation EP600 mit bis zu 6.000 W und 79 kWh vor, kompakte EB3A kommt nach Europa

Bluetti präsentiert einige neue Produkte auf der IFA 2022. (Bild: Bluetti)
Bluetti präsentiert einige neue Produkte auf der IFA 2022. (Bild: Bluetti)
Bluetti hat im Rahmen der IFA 2022 in Berlin seine neue Powerstation EP600 vorgestellt. Diese weist eine Leistung von bis zu 6.000 Watt auf und kann mit der modularen Batterieerweiterung B500 mit bis zu 79 kWh Kapazität bestückt werden. Zudem kommt die tragbare Powerstation EB3A nach Europa.

Bluetti präsentiert auf der IFA 2022 in Berlin einige neue Produkte. Darunter ist die mächtige Powerstation EP600 als Nachfolger bzw. Ergänzung zur EP500 zu finden. Hierbei handelt es sich um eine Stromversorgung für Haushalte und Co, die bis zu 6.000 Watt leisten kann.

Die Powerstation lässt sich mit der modularen Batterie B500 kombinieren, die ebenfalls neu ist und eine Kapazität von 4.960 Wh aufweist. Bis zu 16 dieser Module lassen sich kombinieren, sodass bis zu 79 kWh möglich sind. Damit dürften sich auch längere Stromausfälle problemlos überbrücken lassen.

Geladen wird das System entweder über das Stromnetz oder Solar. Gedacht ist das Produkt aber definitiv nur für den stationären Einsatz. Denn während die Powerstation EP600 mit rund 40 kg Gewicht bereits einiges auf die Waage bringt, wiegt ein Akkumodul B500 stolze 56 kg. Der Verkaufsstart von Bluetti EP600 und B500 ist für 2023 angekündigt. Über Preise ist noch nichts bekannt.

Bild: Bluetti
Bild: Bluetti

Gleiches gilt auch für die Bluetti EB3A, eine tragbare Powerstation. Diese kommt nun nach Europa, nachdem das Produkt bereits in den USA vorgestellt worden war. Die mobile Stromversorgung bringt 4,6 kg auf die Waage und leistet dauerhaft bis zu 600 Watt und in der Spitze bis zu 1.200 Watt. Neben einer Schuko-Steckdose gibt es auch einmal USB-C mit bis zu 100 Watt, zweimal USB-A mit max. 15 Watt sowie eine Auto-Steckdose mit bis zu 120 Watt. Der integrierte LiFePO4-Akku hat eine Kapazität von 268 Wh und lädt über eine Steckdose mit maximal 330 Watt binnen 40 Minuten auf 80 Prozent. Via Solar wird mit bis zu 200 Watt geladen.

Bild: Bluetti
Bild: Bluetti

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Bluetti stellt mächtige Powerstation EP600 mit bis zu 6.000 W und 79 kWh vor, kompakte EB3A kommt nach Europa
Autor: Marcus Schwarten,  3.09.2022 (Update:  3.09.2022)