Notebookcheck

CES 2011: Acer Iconia 14-Zoll-Dual-Screen-Notebook sorgt wieder für Aufsehen

Wirklich neu ist Acers 14-Zoll-Dual-Screen-Notebook Iconia nicht. Das Iconia ist aber nach wie vor ein Eyecatcher und auch auf der CES 2011 ein Publikumsmagnet.

Der eine oder andere Leser wird das Acer Iconia Notebook mit den zwei 14“-Multitouch-Screens noch vom November letzten Jahres 2010 her kennen. Denn Acer CEO Gianfranco Lanci hatte am 23. November in New York die neue Acer-Familie von Touchscreen-Produkten vorgestellt. Neben dem 14-Dual-Touchscreen-Notebook Iconia hatte Lanci auch nicht weiter benannte Android- und Windows-7-Tablets mit 7 und 10 Zoll angekündigt.

Die technischen Daten des Acer Iconia hingegen lagen bald auf dem Tisch: Mit Abmessungen von 347,0 x 248,5 x 31,9 Millimetern und satten 2,8 Kilogramm ist das Acer Iconia wahrlich kein Leichtgewicht in 14 Zoll. Wahlweise Intel Core i5-480M, Core i5-560M oder Core i5-580M, 4 GByte DDR3-1066 (bis 8 GByte RAM), Intel HD Graphics, Dual-Multitouch-Displays mit 14 Zoll und einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln und Festplatten bis 750 GByte. Als 4-Zellen-Akku ein Lithium-Ionen-Pack mit 44 Wh und (3.000 mAh) für rund 3 Stunden Batterielaufzeit.

Das Design des Acer Iconia macht Besucher und Juroren der CES 2011 sowie so manche Fachpublikation aber offenbar noch immer mächtig an. So wurde Acers Iconia beispielsweise als Teilnehmer für den jährlich stattfindenden CES-Wettbewerb „Last Gadgets Standing Competition“ am 8. Januar nominiert. Auch bei Cnets „Best of CES“ Awards 2011 ist das Acer Iconia auf der Finalistenliste.

 

Acer Iconia 14-Zoll-Dual-Screen-Notebook
Acer Iconia 14-Zoll-Dual-Screen-Notebook
Acer Iconia 14-Zoll-Dual-Screen-Notebook

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 01 > CES 2011: Acer Iconia 14-Zoll-Dual-Screen-Notebook sorgt wieder für Aufsehen
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.01.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.