Notebookcheck

CP5271UV: Monitor vereint starke Farben und ein 170 Hz-Panel

CP5271UV: Monitor vereint starke Farben und ein 170 Hz-Panel (Bild: Acer)
CP5271UV: Monitor vereint starke Farben und ein 170 Hz-Panel (Bild: Acer)
Acer hat einen neuen Monitor vorgestellt. Mit dem ConceptD CP5271UB richtet sich das Unternehmen auch und insbesondere an professionelle Anwender, wobei das Panel gleichzeitig eine besonders hohe Bildwiederholfrequenz bieten soll.
Silvio Werner,

Der Markt für PC-Monitore ist recht groß und umfasst zahlreiche Unterkategorien und Produkte mit unterschiedlicher Ausrichtung. Während für (ambitionierte) Videospieler eine möglichst schnelle Reaktionszeit und ein geringer Input-Lag von Belang sind, brauchen professionelle Anwender neben möglichst umfangreichen Ergonomiefunktionen auch einen möglichst großen Farbumfang und eine akkurate Farbwiedergabe.

Insbesondere bei professioneller Bildbearbeitung kann es sonst beispielweise beim Ausdruck von Fotos zu bösen Überraschungen kommen. Mit dem ConceptD CP5271UB bringt Acer nun ein neues Modell an den Start, welches dabei eine starke Farbwiedergabe mit einer hohen Bildwiederholfrequenz kombinieren soll. Das 27 Zoll große Gerät löst mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf, die Bildwiederholfrequenz liegt bei 170 Hz. FreeSync und G-Sync wird unterstützt, die Reaktionsgeschwindigkeit soll bei unter einer Millisekunde liegen. Der Hersteller gibt das Kontrastverhältnis mit 1.000:1 an, die Helligkeit wird auf 400 cd/m² beziffert - die DisplayHDR 600-Zertifizierung fordert gleichzeitig eine temporär und lokal zu erbringende, maximale Helligkeit von 600 cd/m².

Die Wiedergabe von 1.07 Milliarden Farben ist möglich, wobei der AdobeRGB-Farbraum zu 99 Prozent wiedergeben werden soll. Das Panel soll eine besonders akkurate Farbwiedergabe bieten (Delta E<2). Der Blickwinkel wird auf die IPS-typischen 178 Grad horizontal und vertikal spezifiziert. Der ConceptD CP5271UV ist in der Höhe verstellbar, dreh- und neigbar und bringt neben einem USB 3.0-Port auch zwei 4-Watt-Lautsprecher mit. Die Anbindung an einen PC erfolgt über HDMI oder DisplayPort. Zumindest für China wird ein Preis von rund 650 Euro angegeben, für den hiesigen Markt liegen aktuell noch keine konkreten Informationen vor.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > CP5271UV: Monitor vereint starke Farben und ein 170 Hz-Panel
Autor: Silvio Werner, 19.05.2020 (Update: 19.05.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.