Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

ComboHub: Kleines und leichtes Laptop-Ladegerät, Wireless-Charger und USB-Hub in einem

Mit dem ComboHub hat man Laptop-Ladegerät, Wireless Charger und USB-Hub in einem und auf Wunsch separat.
Mit dem ComboHub hat man Laptop-Ladegerät, Wireless Charger und USB-Hub in einem und auf Wunsch separat.
Wie zwei zusammen passende Legoteile präsentiert sich der Combohub eines kalifornischen Startups auf Kickstarter. Ein 65 Watt Power-Delivery-Netzteil für Laptops wird mit einem USB-Hub kombiniert, der gleichzeitig auch als 15 Watt Wireless Charger fungiert.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Diverse USB-Hubs, Wireless-Charger und USB-Ladegeräte findet man viele am Markt, selten kommen sie wie der Combohub in einem kleinen und leichten Paket gemeinsam. Streng genommen sind es natürlich immer noch zwei Teile, die als weißer USB-Hub und als schwarzes USB-Netzteil via USB-C ineinander gesteckt werden, im Alltag aber auch separate Wege gehen können.

Der weiße Hub-Teil für Mac, PC oder Android-Geräte bietet drei USB-A 3.0 Ports sowie einen TF/SD-Kartenslot mit bis zu 5 Gbps Datentransfer, einen HDMI-Anschluss mit maximal 4K bei 30 fps sowie einen USB-C-Anschluss mit 60 Watt Power Delivery, sofern der schwarze USB-Charger angesteckt wurde. Es steht einem frei, stattdessen auch ein 100 Watt USB-Netzteil zu verwenden, dann erhöht sich die Ladeleistung des Hubs entsprechend. An der Oberseite wird ein Smartphone oder anderes Zubehör mittels Qi-Wireless-Charging mit maximal 15 Watt geladen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Combohub auf Kickstarter: 65 Watt Power-Delivery-Laptop-Netzteil, Wireless-Charger und USB-Hub in einem.
Combohub auf Kickstarter: 65 Watt Power-Delivery-Laptop-Netzteil, Wireless-Charger und USB-Hub in einem.

Combohub auf Kickstarter: Ab September wird ausgeliefert

Das kleine GaN-Netzteil (der schwarze Teil des Combohub) selbst hat zwei USB-C-Ports, einer davon liefert maximal 65 Watt, der andere 18 Watt. Wenn der zweite Port genutzt wird, reduziert sich die Leistung des ersten auf 45 Watt, immer noch genug, um damit die meisten Ultrabooks zu laden. Durchaus nicht uninteressant: Gemeinsam wiegt der Combohub nur 100 Gramm, das ist deutlich weniger als etwa Apples 61 Watt USB-C Netzteil, das schon alleine auf 193 Gramm kommt und auch deutlich klobiger wirkt als der schlanke GaN-Charger.

Auf Kickstarter wird der ComboHub vom kalifornischen Easolv-Startup angeboten, zu dem wir kaum brauchbare Informationen auftreiben konnten. Insofern gilt die Warnung, dass ein Unterstützen eines Kickstarter-Projekts nicht mit einem Einkauf bei einem EU-Händler vergleichbar ist, Verzögerungen und sogar Ausfälle sind nicht auszuschließen. Immerhin sieht man auf der Projektseite einen Combohub-Prototypen in Action. Läuft die Massenproduktion nach Plan, soll das PD-Netzteil/Qi-Charger/USB-Hub im September ausgeliefert werden.

Der EarlyBird-Preis für einen Combohub mit Netzkabel und USB-C-Kabel beläuft sich auf 79 US-Dollar (67 Euro), dazu kommen 6 Dollar Transportkosten und beim Import nach Europa wohl auch Steuern. Nach den ersten 50 Stück erhöht sich der Preis des Combohub auf 99 US-Dollar (84 Euro).

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8018 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > ComboHub: Kleines und leichtes Laptop-Ladegerät, Wireless-Charger und USB-Hub in einem
Autor: Alexander Fagot, 29.06.2021 (Update: 29.06.2021)