Notebookcheck

Cortana am Harman Kardon-Lautsprecher: Teaser und WLAN-Zertifizierung

Auch Cortana wird demnächst auf einem Wireless-Lautsprecher einziehen.
Auch Cortana wird demnächst auf einem Wireless-Lautsprecher einziehen.
Bereits im Dezember hat Microsoft angekündigt, die Sprachassistentin Cortana ebenfalls auf einen kabellosen Lautsprecher mit WLAN-Empfang verfügbar zu machen. Nun folgt die WiFi-Zertifizierung des Harman Kardon-Lautsprechers.

Amazon's Alexa startete ihre Karriere auf einem kabellosen Lautsprecher namens Echo, der Google Assistent ist ebenfalls mittlerweile in sein neues Heim im Google Home eingezogen, nur Apple's Siri und Microsoft's Cortana fehlt noch das tönende Zuhause. Zumindest für Letztere kündigt sich sich der baldiger Marktstart eines WLAN-Lautsprechers an. Niemand Geringerer als die Audio-Spezialisten Harman Kardon liefern die Lautsprecher-Technologie, die nun von der WiFI-Allianz eine Zertifizierung erhalten hat.

Aus dem Zertifikat erfahren wir, dass der zukünftige Cortana-besetzte WLAN-Lautsprecher sowohl im 2,4 Ghz als auch im 5 Ghz-Band funken kann, er bietet also schnelles Gigabit-WLAN nach 802.11ac. Als Betriebssystem kommt aber nicht etwa Windows zum Einsatz, Microsoft hat sich für Linux entschieden, wie aus den Unterlagen hervorgeht. Wann das Gerät offiziell angekündigt wird ist noch nicht bekannt, der Launch ist aber noch für dieses Jahr geplant.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Cortana am Harman Kardon-Lautsprecher: Teaser und WLAN-Zertifizierung
Autor: Alexander Fagot, 22.02.2017 (Update: 26.09.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.