Notebookcheck Logo

DJI Mini 3 Pro: Neuer Händler-Leak aus Belgien bestätigt vier Drohnenpakete samt Preisen

Ein Händler-Leak aus Belgien liefert uns Beweise für vier geplante Pakete mit der DJI Mini 3 Pro, die Preise entsprechen früheren Leaks.
Ein Händler-Leak aus Belgien liefert uns Beweise für vier geplante Pakete mit der DJI Mini 3 Pro, die Preise entsprechen früheren Leaks.
Der Launchtermin rückt näher und bis auf das komplette Datenblatt scheint alles zur DJI Mini 3 Pro Drohne bereits bekannt zu sein. Eine Bestätigung für insgesamt vier Paketvarianten samt Europreisen liefern nun auch Screenshots eines belgischen Onlineshops - von der regulären DJI Mini 3 fehlt aber jede Spur.

Bis auf ein detailliertes Datenblatt ist eigentlich bereits alles zur neuen DJI Mini-Drohne bekannt. Die wichtigsten Specs leakten vergangene Woche, dazu gab es bereits erste offizielle Renderbilder sowie natürlich alle Bilder und Videos der gecrashten DJI Mini 3 Pro, teils auch in sehr hoher Auflösung. Auch zu den Europreisen hatten wir bereits einen Leak auf Basis eines Händlers, der nun durch weitere Beweise untermauert wird.

Unten sind Screenshots eines belgischen Onlineshops zu sehen, der die DJI Mini 3 Pro bereits in vier Varianten gelistet hat, inklusive Preisen in Euro aber jeweils ohne Bilder. Interessanterweise wird das Fly More Kit - bei der DJI Mini 2 ein Gesamtpaket mit Drohne und Zubehör, etwa hier bei Amazon - nun als reines Zubehörpaket um 189 Euro gelistet, es ist zudem nicht in der Kategorie Drohnen zu finden sondern unter Akkus und weiterem Zubehör. Ob das auch in Deutschland beispielsweise bei Amazon so sein wird oder ein Spezifikum unserer Nachbarn ist, bleibt abzuwarten.

Ansonsten wird es offenbar ein Basispaket nur mit der Drohne selbst um 739 Euro geben, dazu eine Paketvariante mit DJI Mini 3 Pro inklusive DJI RC-N1 Smart Controller um 829 Euro sowie das Top-Paket DJI Mini 3 Pro mit dem neuen DJI RC Remote Controller inklusive Display, von dem ja auch bereits einige Bilder zu sehen waren. Das kommt dann wie erwartet auf 999 Euro, zumindest in Belgien beziehungsweise den Niederlanden. Nach wie vor keine Spur gibt es von einer regulären DJI Mini 3, mal sehen, ob am gemunkelten Launchtermin - möglicherweise der 10. Mai - auch eine günstigere DJI Mini 3 abheben wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > DJI Mini 3 Pro: Neuer Händler-Leak aus Belgien bestätigt vier Drohnenpakete samt Preisen
Autor: Alexander Fagot, 26.04.2022 (Update: 26.04.2022)