Notebookcheck Logo

Neues OnePlus-Handy im Stil des OnePlus 10 Pro entdeckt: Specs und erste Bilder

Hat noch keinen Marketingnamen, sieht aber ein wenig wie ein abgespecktes OnePlus 10 Pro aus: Das OnePlus PGZ110. (Konzeptbild: @stufflistings)
Hat noch keinen Marketingnamen, sieht aber ein wenig wie ein abgespecktes OnePlus 10 Pro aus: Das OnePlus PGZ110. (Konzeptbild: @stufflistings)
Und noch ein OnePlus-Phone taucht aktuell am Horizont auf. Eine Zertifizierung deutet auf einen Midranger im Stil des OnePlus 10 Pro, allerdings abgespeckten technischen Daten. Ob es sich hierbei um einen Vertreter der OnePlus Ace-Reihe oder ein weiteres OnePlus Nord- oder gar OnePlus 10-Modell handelt, bleibt abzuwarten.

Es dürfte in diesem Jahr noch jede Menge neuer OnePlus-Phones geben, ob dieses hier irgendwann auch in Europa im Webshop der Chinesen auftaucht, bleibt abzuwarten. Nachdem OnePlus mit dem OnePlus 10R aktuell eher Realme-Charme versprüht, scheint das neue Handy, das unter der Modellnummer PGZ110 bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA entdeckt wurde, eher wieder nach dem OnePlus 10 Pro (hier bei Amazon erhältlich) zu geraten, zumindest in Bezug auf seine Kamera-Einheit an der Rückseite.

Die Bilder unten stammen direkt von der Behörde und zeigen das finale Design, das Bild oben ist ein Konzeptbild, das darauf aufbaut. Auch technische Daten liefert die Zertifizierung zur Genüge. So ist hier ein 6,59 Zoll großes LTPS LCD zu finden - ein erster klarer Hinweis auf einen Midranger, der aber immerhin 2.412 x 1.080 Pixel Auflösung bietet. Der Fingerabdrucksensor dürfte sich im Power Button an der Seite befinden, die Frontkamera liefert 16 Megapixel-Selfies.

Das Kamera-Array an der Rückseite sieht aus wie eine Quad-Cam, dürfte allerdings nur drei Kameras an Bord haben, offenbar auf Basis eines 64 Megapixel Sensors im Tandem mit 8 Megapixel Ultraweitwinkel und einem weiteren 2 Megapixel-Shooter. Das mit Android 12 startende OnePlus-Handy hat einen 2,85 Ghz schnellen Octacore an Bord, vermutlich, laut Digital Chat Station ein Dimensity 8100-Chipsatz von Mediatek. Es wird Varianten mit 8/12 GB RAM sowie 128 oder 256 GB Speicher aber ohne Micro-SD-Slot geben, der Akku des 164,3 x 75,8 x 8,7 mm großen Smartphones wird 4.89 mAh Nettokapazität bieten. 

Aktuell ist noch unklar unter welchem Namen dieser OnePlus-Midrange verkauft wird. Die Specs ähneln dem Oppo K10 5G, ein Launch im Rahmen der OnePlus Ace-Reihe in China oder als OnePlus Nord-Modell in Europa erscheint naheliegend.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Neues OnePlus-Handy im Stil des OnePlus 10 Pro entdeckt: Specs und erste Bilder
Autor: Alexander Fagot, 26.04.2022 (Update: 26.04.2022)