Notebookcheck

Das Apple iPad hat den Tablet-Markt im Jahr 2019 angeführt

Das Apple iPad ist im Tablet-Markt nach wie vor die unübertroffene Nummer 1. (Bild: Francois Hoang, Unsplash)
Das Apple iPad ist im Tablet-Markt nach wie vor die unübertroffene Nummer 1. (Bild: Francois Hoang, Unsplash)
Einer neuen Analyse zufolge konnte Apple im vergangenen Jahr stolze 44 Prozent des Tablet-Marktes für sich beanspruchen, alle anderen Anbieter sind weit abgeschlagen. Das dürfte nicht zuletzt daran liegen, dass es nach wie vor nicht allzu viele brauchbare Alternativen gibt.
Hannes Brecher,

Strategy Analytics hat in einem neuen Bericht angegeben, dass 44 Prozent aller Tablet-Prozessoren von Apple stammen. Da diese Chips ausschließlich im iPad zum Einsatz kommen dürfte diese Zahl auch recht genau den Marktanteil des Geräts widerspiegeln. Die Konkurrenz scheint es nach wie vor schwer zu haben, mit Apples günstigem 10,2 Zoll iPad (ab 359 Euro auf Amazon) und mit dem iPad Pro (ab 871 Euro auf Amazon) mithalten zu können.

Intel hingegen konnte immerhin einen Marktanteil von 16 Prozent erreichen, wohl vor allem durch die auf Windows basierenden Tablets, wie dem Microsoft Surface Go (ab 539 Euro auf Amazon). Auch hier konnte Qualcomm dank seiner neuen Snapdragon 8cx-Plattform aber aufholen, insgesamt liegt der Marktanteil des Unternehmens gleichauf mit Intel bei 16 Prozent. Alle anderen Anbieter müssen sich die restlichen 24 Prozent untereinander aufteilen – Samsung und HiSilicon konnten ihre Absätze im vergangenen Jahr zwar erhöhen, für einen signifikanten Marktanteil reicht das aber trotzdem nicht.

Bei diesen Zahlen ist es nicht schwer zu verstehen, warum der Großteil des Tablet-Marktes aus Geräten besteht, die dem jüngsten iPad Pro zum Verwechseln ähnlich sehen. Da bleibt nur zu hoffen, dass das Redmi Pad 5G von Xiaomi erst der Anfang einer Reihe neuer Android-Tablets sein wird, denn hier wären dringend weitere Alternativen erforderlich.

Laut Strategy Analytics gehört die Vorherrschaft des Tablet-Marktes nach wie vor dem Apple iPad. (Bild: Strategy Analytics)
Laut Strategy Analytics gehört die Vorherrschaft des Tablet-Marktes nach wie vor dem Apple iPad. (Bild: Strategy Analytics)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Das Apple iPad hat den Tablet-Markt im Jahr 2019 angeführt
Autor: Hannes Brecher, 22.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.