Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Gigabyte U4 packt Tiger Lake und Thunderbolt ins 990 Gramm leichte Metallgehäuse

Das Gigabyte U4 packt einen Core i7-1195G7 in ein 990 Gramm leichtes Gehäuse. (Bild: Gigabyte)
Das Gigabyte U4 packt einen Core i7-1195G7 in ein 990 Gramm leichtes Gehäuse. (Bild: Gigabyte)
Gigabyte hat heute eines der leichtesten 14 Zoll Notebooks der Welt vorgestellt, das U4. Trotz des ultraleichten Gehäuses findet Gigabyte Platz für zwei M.2-SSDs und für Arbeitsspeicher, der vom Nutzer aufgerüstet werden kann, ein paar Kompromisse gibt es aber doch.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Gigabyte U4 richtet sich an Kunden, die ein möglichst leichtes Notebook suchen, denn das Gerät wiegt gerade einmal 990 Gramm. Möglich wird das unter anderem durch ein Gehäuse, das größtenteils aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung besteht. Die Leistung ist dennoch konkurrenzfähig, denn im Inneren arbeitet der Intel Core i7-1195G7, der mit vier Kernen und acht Threads bei Taktfrequenzen bis 5,0 GHz eine erstklassige Performance verspricht.

Das Notebook ist mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher erhältlich, wobei Gigabyte einen Teil des RAM am Mainboard verlötet, ein Teil kann aber auch per SO-DIMM aufgerüstet werden. Das Notebook kommt mit gleich zwei M.2-2280-Steckplätzen, sodass sich der Speicher nach dem Kauf problemlos aufrüsten lässt, allerdings unterstützt nur einer der Steckplätze PCIe 4.0. Kompromisse gibt es vor allem zwei. Einerseits setzt Gigabyte auf ein Display im 16:9-Format, dabei handelt es sich um ein entspiegeltes 1.080p-Panel mit einer Screen-to-Body-Ratio von 83 Prozent.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Andererseits fällt der Akku mit 36 Wh kleiner aus als in den meisten 14-Zöllern. MSI verspricht dennoch eine Laufzeit von bis zu acht Stunden, im Kleingedruckten findet man allerdings ein paar unschöne Angaben – acht Stunden sollen nur bei minimaler Bildschirmhelligkeit ohne aktive WLAN-Verbindung und ohne Tastaturbeleuchtung möglich sein. Geladen wird mit bis zu 35 Watt über USB-C Power Delivery. Gigabyte verbaut einmal HDMI, einmal USB-A, einen microSD-Kartenleser und zweimal USB-C, darunter ein Port mit Unterstützung für Thunderbolt 4.

Preise und Verfügbarkeit

Gigabyte hat noch keine Details zu den Preisen und zur Verfügbarkeit des U4 bestätigt.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7027 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Das Gigabyte U4 packt Tiger Lake und Thunderbolt ins 990 Gramm leichte Metallgehäuse
Autor: Hannes Brecher, 17.09.2021 (Update: 17.09.2021)