Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HP enthüllt ein Spectre x360 mit 16 Zoll 4K-Touchscreen, Tiger Lake und GeForce RTX 3050

Das HP Spectre x360 setzt auf eine künstliche Intelligenz, um die Webcam-Qualität zu verbessern. (Bild: HP)
Das HP Spectre x360 setzt auf eine künstliche Intelligenz, um die Webcam-Qualität zu verbessern. (Bild: HP)
HP hat mit dem Spectre x360 16 ein neues 2-in-1-Notebook vorgestellt, das gleich in mehrfacher Hinsicht spannend ist. Die wohl herausragendsten Merkmale sind das 4K-OLED-Display im 16:10-Format und eine künstliche Intelligenz, die einige praktische Features ermöglicht.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das neue HP Spectre x360 16 fällt durch ein ungewöhnliches Design mit abgeschrägten Kanten, großem Trackpad und Convertible-Scharnier auf. Das 19,8 Millimeter dünne Notebook kommt mit einem neuen Display im 16:10-Format mit einer Diagonale von 16 Zoll. Wie üblich haben Käufer die Wahl zwischen unterschiedlichen Panels, im Topmodell kommt ein OLED-Touchscreen mit 4K-Auflösung zum Einsatz, alternativ gibts auch ein IPS-Panel mit einer Auflösung von 3.072 × 1.920 Pixel und einer Helligkeit von 400 Nits.

HP setzt auf Intel Tiger Lake-H35, sprich das Gerät ist maximal mit einem Intel Core i7-11390H mit vier Kernen, acht Threads und Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz bei einer TDP von 35 Watt ausgestattet. Wer sich nicht mit der integrierten Iris Xe Graphics G7 begnügen möchte kann das Gerät optional mit einer Nvidia GeForce RTX 3050 mit 4 GB GDDR6-Grafikspeicher kaufen, wodurch sich das Notebook auch für weniger anspruchsvolle Spiele eignet.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Eine Besonderheit ist die 5 Megapixel Webcam, welche für den Windows-Login per Gesichtserkennung verwendet werden kann, ein Verschluss soll die Privatsphäre des Nutzers schützen. Das Notebook wird mit einer App namens HP GlamCam ausgeliefert, die einige KI-beschleunigte Features für Videochats bietet, inklusive einem "Beauty Filter", der die Haut reiner machen soll, und Auto Frame, wodurch der Bildausschnitt auf den Nutzer zentriert werden kann. Das Notebook kann sich automatisch sperren, wenn man sich vom Schreibtisch entfernt, oder auch den Hintergrund weichzeichnen, wenn beim Videochat eine Person hinter dem Nutzer auftaucht.

HP verbaut einen 63 Wh fassenden Akku, der eine Laufzeit von 17 Stunden ermöglichen soll. Über das mitgelieferte 90 Watt Netzteil dauert eine Ladung auf 50 Prozent rund 45 Minuten. Das Notebook bietet zweimal Thunderbolt 4 (USB-C), einmal USB-A (10 Gbit/s), HDMI 2.0b und einen microSD-Kartenleser. Drahtlose Verbindungen sind über Wi-Fi 6E und über Bluetooth 5.2 möglich. 

Preise und Verfügbarkeit

Das HP Spectre x360 16 wird in Deutschland ab November für eine unverbindliche Preisempfehlung von mindestens 1.599 Euro in den Farben Nocturne Blue und Nightfall Black ausgeliefert, Windows 11 ist bereits vorinstalliert.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > HP enthüllt ein Spectre x360 mit 16 Zoll 4K-Touchscreen, Tiger Lake und GeForce RTX 3050
Autor: Hannes Brecher, 21.09.2021 (Update: 21.09.2021)