Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

XMG FOCUS (M21): Erschwingliche Gaming-Laptops mit Core i7-11800H und RTX 3050 Ti

Schenker präsentiert mit XMG FOCUS 15 M21 und XMG FOCUS 17 M21 (hier zu sehen) zwei günstige Einsteiger-Gaming-Laptops. (Bild: Schenker)
Schenker präsentiert mit XMG FOCUS 15 M21 und XMG FOCUS 17 M21 (hier zu sehen) zwei günstige Einsteiger-Gaming-Laptops. (Bild: Schenker)
Schenker führt mit XMG FOCUS eine neue Produktserie für Gaming-Laptops im erschwinglichen Einsteigersegment ein. Zur Ausstattung zählen unter anderem Intel Core i7-11800H und Nvidia GeForce RTX 3050 Ti für solide Performance und 144 Hz schnelle Displays in zwei Größen.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Während sich die neue XMG APEX M21-Modelle an gehobene Ansprüche richten, ist die neue Produktserie XMG FOCUS (M21) im Einsteigersegment angesiedelt. Die beiden neuen Modelle FOCUS 15 und FOCUS 17 (M21) sind wie die Intel-basierten Ausstattungsvarianten der CORE- und NEO-Baureihe mit einem Core i7-11800H mit acht Kernen und 16 Threads sowie als Grafikkarte Nvidias Raytracing-fähiges Einsteigermodell GeForce RTX 3050 Ti mit einer TGP von bis zu 75 Watt (60 Watt zuzüglich maximal 15 Watt Dynamic Boost 2.0) ausgestattet.

CPU und GPU lassen sich mit bis zu 64 GB DDR4-3200-RAM kombinieren. Dazu gibt es eine über PCI Express 3.0 angebundene M.2-SSD sowie eine ergänzende 2,5-Zoll- SSD oder HDD. Das IPS-Display misst wahlweise 15,6 (FOCUS 15 M21) oder 17,3 (FOCUS 17 M21) Zoll und aktualisiert mit schnellen 144 Hz. Dazu bietet es eine Full HD-Auflösung, 300 Nits Helligkeit sowie eine 90-prozentige sRGB-Farbraumabdeckung.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
XMG FOCUS 15 M21 (Bild: Schenker)
XMG FOCUS 15 M21 (Bild: Schenker)

Die Gehäuse sind mit 359,5 x 238 x 21,9 mm und unter 2 kg (XMG FOCUS 15) sowie 369,9 x 262 x 23,5 mm und 2,4 kg (XMG FOCUS 17) relativ schlank und präsentieren sich im schlichten Design. Anschlussseitig stehen drei USB-A- und ein USB-C-3.2-Gen2-Port (ohne DisplayPort), ein Mini DisplayPort und ein HDCP-fähiger HDMI-Ausgang zur Verfügung. Beide Grafikanschlüsse sind via Nvidia Optimus direkt an die Intel-Xe-Grafikeinheit des Core i7-11800H angebunden und unterstützen somit die automatische Abschaltung der dedizierten Grafikkarte im Office- oder Web-Betrieb. Dazu gibt es Wi-Fi 6 und einen Gigabit-Ethernet-Port sowie einen Headset-kompatiblen Kopfhöreranschluss, einen zusätzlichen Mikrofoneingang und einen vollformatigen SD-Kartenleser.

Die Basisausstattung des XMG FOCUS 15 (M21) und XMG FOCUS 17 (M21) mit Intels Core i7-11800H, Nvidia GeForce RTX 3050 Ti, 8 GB DDR4-3200 RAM, 250 GB Kingston A2000 SSD und Full HD-IPS-Display mit 144 Hz kosten 1.199 Euro bzw. 1.239 Euro.

XMG FOCUS 17 M21 (Bild: Schenker)
XMG FOCUS 17 M21 (Bild: Schenker)

Quelle(n)

Schenker

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1147 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > XMG FOCUS (M21): Erschwingliche Gaming-Laptops mit Core i7-11800H und RTX 3050 Ti
Autor: Marcus Schwarten, 16.09.2021 (Update: 16.09.2021)