Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Google Pixel 6a erhält einen neuen Fingerabdrucksensor, nach vielen Beschwerden beim Pixel 6

Das Google Pixel 6a erhält einen neuen Fingerabdrucksensor, nachdem der Sensor des Pixel 6 kritisiert wurde. (Bild: Google)
Das Google Pixel 6a erhält einen neuen Fingerabdrucksensor, nachdem der Sensor des Pixel 6 kritisiert wurde. (Bild: Google)
Der Fingerabdrucksensor des Google Pixel 6 und des Pixel 6 Pro wurde in den Monaten nach dem Launch hart kritisiert – weder die Geschwindigkeit noch die Zuverlässigkeit konnten überzeugen. Im Pixel 6a kommt daher ein anderer Sensor zum Einsatz, ob dieser besser funktioniert, steht aber noch nicht fest.
Hannes Brecher,

Nach dem Launch des Pixel 6 (ca. 569 Euro auf Amazon) und des Pixel 6 Pro gab es zahlreiche Beschwerden von Kunden, die mit der Geschwindigkeit und der Zuverlässigkeit des direkt ins Display integrierten, optischen Fingerabdrucksensors nicht zufrieden waren. Google hat mit Updates nachgebessert, und die Probleme betrafen auch nicht alle Geräte gleichermaßen – in unserem ausführlichen Test sind beispielsweise keine Probleme aufgefallen.

Google will besorgte Kunden dennoch beruhigen, denn wie der Technologiegigant gegenüber Android Central bestätigt hat, kommt beim brandneuen Pixel 6a ein anderer Fingerabdrucksensor zum Einsatz. Das wurde direkt von Rick Osterloh bestätigt, Googles Senior Vice President of Devices und Services. Allerdings gibt es keinerlei Details dazu, wie sich dieser neue Sensor vom Fingerabdrucksensor des Pixel 6 und des Pixel 6 Pro unterscheidet.

Ob Google auf einen Ultraschall-Sensor umgestiegen ist oder ob das Pixel 6a eine größere Sensorfläche bietet, ist damit noch unklar. Falls es sich beim neuen Sensor um eine Sparmaßnahme handelt, könnte dieser zu weiteren Problemen führen. Nachdem die Kritik am Fingerabdrucksensor des Pixel 6 aber derart weit verbreitet war, dürfte Google Interesse daran haben, eine ähnliche Situation beim günstigsten und kompaktesten Mitglied der Pixel 6-Serie zu vermeiden. Das Pixel 6 Pro soll stattdessen eine Gesichtserkennung per Update erhalten, die als Alternative zum Fingerabdrucksensor fungiert.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 8619 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Das Google Pixel 6a erhält einen neuen Fingerabdrucksensor, nach vielen Beschwerden beim Pixel 6
Autor: Hannes Brecher, 13.05.2022 (Update: 13.05.2022)