Notebookcheck Logo

Das Huawei P30 Pro erhält endlich auch in Deutschland das Update auf EMUI 12

Das Huawei P30 Pro ist eines der letzten Flaggschiffe von Huawei, das noch Zugriff auf Google-Dienste hat. (Bild: Huawei)
Das Huawei P30 Pro ist eines der letzten Flaggschiffe von Huawei, das noch Zugriff auf Google-Dienste hat. (Bild: Huawei)
Das rund drei Jahre alte Huawei P30 Pro erhält endlich auch hierzulande das Update auf EMUI 12. Das Betriebssystem-Update bringt eine Vielzahl von Neuerungen mit, inklusive einem überarbeiteten Design und Verbesserungen für Huawei Share.

Nachdem moderne Smartphones von Huawei wie etwa das Huawei P50 Pro (ca. 1.080 Euro auf Amazon) aufgrund der US-Sanktionen auf Google-Dienste und auf 5G-Modems verzichten müssen haben die Geräte im europäischen Markt massiv an Bedeutung verloren. Immerhin versorgt Huawei auch ältere Flaggschiffe noch mit Software-Updates, wie das P30 Pro nun erneut zeigt.

Denn das Smartphone aus dem Jahr 2019 erhält nun auch in Deutschland das Update auf EMUI 12. Der 4,57 GB große Patch trägt die Versionsnummer 12.0.0.132. Der Rollout in Deutschland hat bereits begonnen, wie üblich könnte es aber ein paar Tage dauern, bis die Software für alle Nutzer zur Verfügung steht. Vor der Installation sollte unbedingt ein Backup sämtlicher Daten auf dem Smartphone durchgeführt werden. EMUI 12 bringt folgende Änderungen mit:

Liste der Änderungen

Diese Aktualisierung führt EMUl 12 ein und stellt ein intuitives Interface sowie einen geräteübergreifenden Bereich im Steuerfeld für eine bessere intelligente Kooperation bereit.

Schriftart

Unterstützt eine flexiblere Schriftanpassung, bei der Sie Schriftgröße und -breite mit einem Slider anpassen können.

Neuromorphes Design

Wendet das Konzept des Neuromorphismus auf Ul-Elemente an. Dabei werden einfache Farben, Töne, Schatten und Highlights zur Erzielung eines realistischeren Effekts genutzt.

Intelligente Ordner

Unterstützt das Gedrückthalten von App-Ordnern auf dem Startbildschirm, um diese zu vergrößern und den Zugriff auf die Apps darin zu erleichtern.

Benachrichtigungsfeld und Steuerfeld

Ermöglicht das Herabstreichen von der oberen linken Bildschirmseite, um zum Anzeigen von Benachrichtigungen auf das Benachrichtigungsfeld zuzugreifen, sowie das Herabstreichen von der oberen rechten Bildschirmseite, um zum Nutzen von Verknüpfungen auf das Steuerfeld zuzugreifen.

Fügt einen Audiosteuerungsbereich zum Steuerfeld hinzu, um den Wechsel zwischen verschiedenen Audiogeräten und -Apps zu vereinfachen.

Ermöglicht, durch Tippen auf Symbole für Huawei-Laptops und -Tablets im „Device+"-Bereich des Steuerfelds schnell die bildschirmübergreifende Kooperation zu aktivieren.

Kooperative Sicherheit

Fügt eine kooperative Authentifizierungsfunktion zwischen Mobiltelefonen und Laptops hinzu, über die Sie Ihr Telefon durch Eingabe des Passworts zum Entsperren des Bildschirms für das Telefon auf dem Huawei-Laptop entsperren können, wenn das Telefon und der Laptop über die bildschirmübergreifende Kooperation miteinander verbunden sind.

Geräteübergreifende Dateiverwaltung

Unterstützt den Zugriff auf Dokumente oder Bilder auf dem Telefon über einen Laptop, ohne die beiden Geräte mit einem Datenkabel verbinden zu müssen.

MeeTime

Fügt die MeeTime-App hinzu, mit der Sie HD-Sprach- und -Videoanrufe über WLAN oder ein Datennetzwerk tätigen können.

Fügt Unterstützung für die Bildschirmfreigabe während Videoanrufen hinzu, mit der Sie in Video-Chats Schlüsselinformationen markieren und teilen können.

Hinweis: MeeTime ist nur in bestimmten Ländern und Regionen verfügbar: consumer.huawei.com/en/support/content/en-us00956296/

Huawei Share

Verbessert die Übertragungsgeschwindigkeit von Huawei Share für die schnellere Dateifreigabe zwischen Telefonen, Tablets und Laptops von Huawei.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Das Huawei P30 Pro erhält endlich auch in Deutschland das Update auf EMUI 12
Autor: Hannes Brecher, 28.03.2022 (Update: 28.03.2022)