Notebookcheck Logo

Poco M4 5G: Quellen verraten Spezifikationen des nahenden Smartphones mit MIUI 13

Das hier zu sehende Redmi Note 11E 5G soll bald global als Poco M4 5G starten. (Bild: Xiaomi)
Das hier zu sehende Redmi Note 11E 5G soll bald global als Poco M4 5G starten. (Bild: Xiaomi)
Bei Poco stehen diverse neue Smartphone-Modelle in den Startlöchern. Ein neuer Leak liefert nun konkrete Hinweise auf die Ausstattung des Poco M4 5G, das in typischer Xiaomi-Manier wieder eine umgelabelte Version eines bereits bekannten Smartphones sein dürfte.

Poco hat bisher zwei Modelle seiner neuen M4-Reihe vorgestellt. Im vergangenen Herbst startete der Hersteller mit dem Poco M4 Pro 5G (ab ca. 210 Euro bei Amazon), im vergangenen Monat folgte das Poco M4 Pro (ab ca. 230 Euro bei Amazon) ohne Unterstützung des Mobilfunkstandards der 5. Generation, dafür aber mit dem einen oder anderen Upgrade.

Nun steht ein weiteres Modell der M4-Reihe in den Startlöchern: das "normale" Poco M4 5G. Einem Bericht von MySmartPrice zufolge wurde das Smartphone an mehreren Stellen gesichtet. Aufgetaucht ist es unter anderem bei der Zertifizierungsstelle FCC. Der dortige Eintrag verrät auch einige Spezifikationen. Zudem listet die IMDA-Datenbank ebenfalls bereits das Poco M4 5G als Nachfolger des Poco M3 (ca. 200 Euro bei Amazon).

Bei der FCC nennt der Eintrag zu dem Smartphone mit der Modellnummer 22041219G - das "G" am Ende weist auf die global erscheinende Version hin - MIUI 13, allerdings nicht die genaue Android-Version. Zudem wird verraten, dass das Smartphone die drei 5G-Bänder n41, n77 und n78 unterstützt. Erwähnt werden drei verfügbare Speichervarianten: 4 + 64 GB, 4 + 128 GB sowie 6 + 128 GB. Die IMDA-Datenbank liefert keine technischen Details, lässt aber ebenfalls einen nahenden Launch vermuten.

Erwartet wird, dass es sich bei dem Poco M4 5G um ein umgelabeltes Redmi Note 11E 5G handelt, das Xiaomi erst vor wenigen Wochen in Asien veröffentlicht hatte. Das günstige Smartphone ist mit dem Dimensity 700 SoC und einem 6,58 Zoll großen IPS-LCD mit FHD+-Auflösung und 90 Hz Bildwiederholrate ausgestattet. Dazu kommen ein 5.000 mAh fassender Akku mit 18 Watt Schnellladen, eine 5 Megapixel Frontkamera sowie eine rückseitige Dual-Cam mit 50 Megapixel Hauptkamera und 2 Megapixel Tiefensensor.

Quelle(n)

FCC, IMDA via MySmartPrice

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Poco M4 5G: Quellen verraten Spezifikationen des nahenden Smartphones mit MIUI 13
Autor: Marcus Schwarten, 25.03.2022 (Update: 25.03.2022)