Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Vivo X60 mit Exynos 1080 und 120 Hz Display soll am 28. Dezember vorgestellt werden

Das Vivo X60 Pro könnte nicht zuletzt durch den Exynos 1080 ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. (Bild: Digital Chat Station)
Das Vivo X60 Pro könnte nicht zuletzt durch den Exynos 1080 ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. (Bild: Digital Chat Station)
Die Vivo X60-Serie wird mit dem Exynos 1080 erstmals auf Samsungs schnellen Mittelklasse-SoC setzen. Ein in der Regel ausgesprochen zuverlässiger Leaker hat nun angegeben, dass die spannende Smartphone-Familie am 28. Dezember offiziell vorgestellt werden soll.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Vivo X60 Pro war kürzlich bereits auf mehreren Fotos zu sehen, nun hat der bekannte Leaker Digital Chat Station im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo neue Informationen zu den spannenden Mittelklasse-Smartphones verraten. Demnach soll die Smartphone-Familie am 28. Dezember offiziell vorgestellt werden.

Das Vivo X60 soll als weltweit erstes Smartphone auf den Samsung Exynos 1080 setzen. Dabei handelt es sich zwar nicht um den schnellsten Chip von Samsung – das wäre der Exynos 2100, der im Galaxy S21 zum Einsatz kommen wird, die Performance dürfte dennoch überzeugend sein. Der im 5 nm-Verfahren gefertigte SoC setzt nämlich auf vier moderne ARM Cortex-A78-Rechenkerne bei Taktfrequenzen von bis zu 2,8 GHz, auf vier stromsparende Cortex-A55 bei 2,0 GHz sowie auf einen Mali-G78-Grafikchip mit zehn Kernen.

Ein weiteres Highlight der Vivo X60-Serie soll das 120 Hz schnelle Display sein, das ebenfalls von Samsung gefertigt wird. Die Selfie-Kamera soll in einem mittigen Punch-Hole sitzen. Die Rückseite wird ein rechteckiges Kamera-Modul mit drei Kameras beherbergen, die riesige Hauptkamera verspricht eine exzellente Bildqualität, während selbst das Basismodell mindestens mit 8 GB Arbeitsspeicher und mit einer 33 Watt Schnellladefunktion ausgestattet sein sollte. Das Vivo X60 soll eine Flaggschiff-Kamera zum Mittelklasse-Preis bieten – ob das auch in der Praxis klappt dürfte spätestens nach dem Verkaufsstart in wenigen Wochen klar sein.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7047 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Das Vivo X60 mit Exynos 1080 und 120 Hz Display soll am 28. Dezember vorgestellt werden
Autor: Hannes Brecher,  9.12.2020 (Update:  9.12.2020)