Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leak verrät die enttäuschenden Specs vom Nokia 5.4

Der Nachfolger des abgebildeten Nokia 5.3 behält die Schwächen des Smartphones bei. (Bild: HMD Global)
Der Nachfolger des abgebildeten Nokia 5.3 behält die Schwächen des Smartphones bei. (Bild: HMD Global)
Mit dem Nokia 5.4 wird HMD Global bald sein neuestes Mittelklasse-Smartphone vorstellen. Ein umfassender Leak verrät nun die gesamten Spezifikationen des Geräts, und die sind durchaus enttäuschend, denn die größten Schwächen des Vorgängers werden offenbar anstandslos übernommen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bis zum Launch des Nokia 5.4 dürfte es nicht mehr allzu lange dauern, denn das Gerät wurde kürzlich bereits bei der FCC zertifiziert. Der Nachfolger des Nokia 5.3 (ca. 170 Euro auf Amazon) könnte aber viele Kunden enttäuschen, denn anders als von früheren Gerüchten angegeben wird das Gerät kein FHD+-Display erhalten, der 6,39 Zoll große Touchscreen soll stattdessen eine Auflösung von lediglich 1.520 x 720 Pixel besitzen.

Auch der 4.000 mAh fassende Akku gewinnt im Jahr 2020 sicher keine Preise mehr. Spannend ist immerhin die Quad-Kamera, die sich aus einer 48 Megapixel Hauptkamera, einer 5 MP Ultraweitwinkel-Kamera und zwei 2 MP Sensoren zusammensetzt. Dazu gibts eine 16 MP Selfie-Kamera. Im Inneren arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 662, dem 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher zur Seite gestellt werden, ein microSD-Kartenleser erlaubt es, den Speicher zu erweitern.

Immerhin ist das Smartphone mit einem modernen USB-C-Stecker sowie mit einem Kopfhöreranschluss ausgestattet, dazu besitzt das 8,7 Millimeter dicke, 182 Gramm schwere Gerät einen Fingerabdrucksensor. Das Smartphone soll in den Farben Blau und Lila angeboten werden. Der Preis ist bisher noch nicht bekannt, als Nachfolger des Nokia 5.3 könnte HMD Global aber über 200 Euro veranschlagen – ein Preis, für den Konkurrenten wie das Xiaomi Redmi Note 9 Pro 5G bereits eine 108 Megapixel Hauptkamera und ein 120 Hz schnelles FHD+-Display bieten können.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7359 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Ein Leak verrät die enttäuschenden Specs vom Nokia 5.4
Autor: Hannes Brecher,  7.12.2020 (Update:  7.12.2020)