Notebookcheck

Dell G7 15 7590 (i7-9750H, RTX 2060)

Ausstattung / Datenblatt

Dell G7 15 7590 (i7-9750H, RTX 2060)
Dell G7 15 7590 (i7-9750H, RTX 2060) (G7 15 Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS
Massenspeicher
512 GB UFS 2.1 Flash, 512 GB 
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wireless-AC 1550 Wireless Network Adapter (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.9 x 364.3 x 273.4
Akku
60 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.5 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 66.67% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 7 Tests)

Testberichte für das Dell G7 15 7590 (i7-9750H, RTX 2060)

Dell G7 15 (7590) Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
The Dell G7 is a powerful machine. It has a clean design, with an excellent keyboard and display. The CPU and RAM config allows you to multitask with ease, and the GPU will enable you to experience NVIDIA’s ray-tracing technology. You could play most games at ultra settings, and you can take advantage of the display’s 144hz refresh rate (for esports titles). However, it does get hot – and I mean really hot. You’d have to get an external keyboard if you want to do some heavy gaming on this laptop, which defeats the purpose of getting a portable solution. Compared to other laptops that limit CPU frequency to keep cool, the Dell G7 pushes its hardware to the limits.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.10.2019
60% Dell G7 15 (2019)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell G7 15 is a solid-enough gaming laptop in its lower configurations, but its design and performance don't hold up versus the competition at the relatively high cost of our review model.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.07.2019
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Dell G7 15 7590 review: 9th-gen Core and RTX power in a low-key chassis
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The only question I can’t figure out: Why’s it so expensive? The Dell G7 15 is a perfectly fine machine, but the list price of $1,730 feels steep. Even Dell’s current discount to $1,500 compares poorly to some of the GTX 1070-equipped stock still floating around the market. The Lenovo Legion Y740 we reviewed last month was discounted to $1,540 at the time of our review and boasted an RTX 2070 Max-Q for that money.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.06.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell G7 15 (2019) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Dell G7 15 made an impressive leap from its predecessor with its incredibly powerful performance and a gorgeous 144Hz display packed in a much slimmer package. However, its SSD is disappointingly slow, and it doesn't help that the laptop has short battery life. In the shape it's in now, the G7 15 is a great purchase at a lower price point, but its features aren't as desirable as they should be for $1,778.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.06.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
Recensione Dell XPS 15 7590 2019: la grande bellezza dell'OLED 4K
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Positive: Nice display; high autonomy; great built quality; rich set of ports. Negative: Mediocre Wifi connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.08.2019
Bộ đôi Dell gaming G5 và G7 2019 lên kệ tại Việt Nam giá từ 26,2 triệu
Quelle: Nghenhin Vietnam VN→DE
Positive: Powerful hardware; high gaming performance; modern design; solid workmanship; excellent display.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.08.2019
Review Dell G7 15 (7590): Hadir dengan Peningkatan Desain, Spesifikasi, dan Performa
Quelle: Pemmzchannel ID→DE
Positive: Slim size; light weight; stylish design; decent hardware; nice gaming performance. Negative: Overheats while using.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.08.2019

Kommentar

Modell: In puncto Qualitätsstandards von Gaming-Laptops zeichnet sich Dells G-Serie besonders aus. Das schlanke, elegante Dell G7 15 7590 fordert heraus, sich seine Positionierung in der sich ständig ändernden technologischen Industrie genauer zu betrachten. Es verwundert, wie großzügig Dell das G7 15 7590 bei einem im freien Markt eher günstigen Preis ausstattet. Leistungsstarken Komponenten, nämlich eine NVIDIA GeForce RTX 2060 Grafikkarte und ein Intel Core i7-9750H Prozessor der 9. Generation, sorgen für optimale Leistung. Der Intel Core i7-9750H ist ein High-End-Prozessor mit einer Takrate zwischen 2,6 und 4,5 GHz und damit die perfekte Wahl für einen Gaming-Laptop. Benutzer spüren die Leistungssteigerung durch den i7-9750H, der zahlreiche Aufgaben scheinbar mühelos erledigen kann. Zudem verbessert die beliebte NVIDIA GeForce RTX 2060 die Leistung des Dell G7 15 7590-Modells. Dank Raytracing-Technologie kann sie Grafiken im Spiel sehr realistisch rendern. Dank der beispielhaften Kombination dieser beiden beeindruckenden Komponenten laufen am Dell G7 15 7590 moderne anspruchsvolle Spiele.

Das Dell G7 15 7590 bietet zahlreiche einzigartige Funktionen, die dem Benutzer als praktisches Hilfsmittel zur Verfügung stehen. Innovative Software soll das Spielerlebnis der Benutzer insgesamt verbessern. Diese Software wird kompetent als Alienware Command Center bezeichnet. Das Alienware Command Center fungiert als leicht zugängliche Plattform, die es Usern ermöglicht, Hardware oder Software seiner Wahl anzupassen. Das Alienware Command Center kann alle zugehörigen Informationen unabhängig vom Speicherort der Quellen organisiert in einer Spielebibliothek sammeln.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce RTX 2060 (Laptop): Mid-Range Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR6-Grafikspeicher (192 Bit) und nach der offiziellen Vorstellung die drittschnellste mobile Turing-GPU. Verfügt über 1.920 Shadereinheiten und verglichen zu der Desktop-Variante mit verringerten Taktraten. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
9750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 4,5 GHz (4 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.5 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
66.67%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Dell G5 15 5590-FJJN8
GeForce RTX 2060 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2003R
GeForce RTX 2060 (Laptop)
MSI GL65 9SEK-210XES
GeForce RTX 2060 (Laptop)
Asus ROG Strix Scar III G531GV-AZ177T
GeForce RTX 2060 (Laptop)
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2004R
GeForce RTX 2060 (Laptop)
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2002T
GeForce RTX 2060 (Laptop)
Lenovo Legion Y740-15IRHg-81UH001XGE
GeForce RTX 2060 (Laptop)
MSI GL75 9SEK-074XES
GeForce RTX 2060 (Laptop)
HP Omen 15-dh0105tx
GeForce RTX 2060 (Laptop)
Hyperbook SL504
GeForce RTX 2060 (Laptop)
Schenker XMG Pro 15-M19mbm
GeForce RTX 2060 (Laptop)
Lenovo Legion Y540-15IRH
GeForce RTX 2060 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Omen 15-dc1002ns
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Asus TUF FX505DV-AL019
GeForce RTX 2060 (Laptop), Ryzen 7 3750H
Acer Predator Triton 500 PT515-51-73G6
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
MSI GE63 Raider RGB-053
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Asus ROG Strix SCAR II GL504GV-ES020
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Dell G7 15-7590 (i7-8750H, RTX 2060)
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i9 9980HK
Dell G5 15 5590
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Dell G5 15 5590-650GJ
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Acer Predator Triton 500 PT515-51-73G6
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Asus ROG Strix Hero II G515GV-ES048T
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Razer Blade 15 RTX 2060
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Lenovo Legion Y740-15ICHg-81HE0000US
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Lenovo Legion Y540-15ICH
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell G7 15 7590 (i7-9750H, RTX 2060)
Autor: Stefan Hinum, 11.08.2019 (Update: 11.08.2019)