Notebookcheck

Dell Inspiron 15R SE Serie

Dell Inspiron 15R SE-7520Prozessor: Intel Core i5 3210M, Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7730M
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.9kg
Preis: 800, 900 Euro
Bewertung: 75.36% - Gut
Durchschnitt von 22 Bewertungen (aus 30 Tests)
Preis: 83%, Leistung: 83%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 68%
Mobilität: 68%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 78%

 

Dell Inspiron 15R SE

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15R SENotebook: Dell Inspiron 15R SE
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7730M 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.9kg
Preis: 900 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 76.86% - Gut

Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 22 Tests)

 

82% Test Dell Inspiron 15R Special Edition Notebook | Notebookcheck
Special? Dell stellt mit der neuen Generation von Inspiron-Notebooks nicht nur ein vollkommen neues Design vor, sondern auch die beiden Notebooks Inspiron 15R Special Edition (kurz: SE) und 17R SE. Im Vergleich zu dem Inspiron 15R (ohne SE) gibt es mehr Metall im Gehäuse, eine stärkere Grafikkarte und ein besseres Display.
Mit Wechsel-Cover und mattem Display: Dell Inspiron 15R Special Edition im Test
Quelle: Netzwelt Deutsch
Wechselcover, die Option auf ein mattes Display, viele Schnitstellen, austauschbarer Akku, gute Grafikleistungen und ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis verbucht das Inspiron 15R SE auf der Habenseite. Demgegenüber stehen eine nur bedingt brauchbare Tastatur, Mängel in der Verabreitung und eine kurze Akkulaufzeit.
Preis-Leistungsverhältnis sehr gut; Schnittstellenauswahl sehr gut; Grafikleistungen gut; Verarbeitung und Tastatur mangelhaft; Akkulaufzeit kurz
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.08.2012
Mit Wechsel-Cover und mattem Display: Dell Inspiron 15R Special Edition im Test
Quelle: Netzwelt Deutsch
Wechselcover, die Option auf ein mattes Display, viele Schnitstellen, austauschbarer Akku, gute Grafikleistungen und ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis verbucht das Inspiron 15R SE auf der Habenseite. Demgegenüber stehen eine nur bedingt brauchbare Tastatur, Mängel in der Verabreitung und eine kurze Akkulaufzeit.
Preis-Leistungsverhältnis sehr gut; Schnittstellenauswahl sehr gut; Grafikleistungen gut; Verarbeitung und Tastatur mangelhaft; Akkulaufzeit kurz
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.08.2012
Schwarzes Chamäleon – 15,6-Zöller mit Full-HD und wechselbarem Displaycover
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Dell Inspiron 15R Special Edition ist für den mobilen Multimediaeinsatz optimiert. Ein helles HD-Display mit matter Oberfläche und großzügigen Blickwinkeln, ein Blu-ray-Laufwerk sowie ein robustes Aluminiumgehäuse unterstreichen diesen Anspruch. Des Weiteren ist das Soundsystem um die Skullcandy-Lautsprecher, denen es leider etwas an Bass fehlt, ein Zeichen für den Multimediaanspruch des Notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.07.2012
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 90% Bildschirm: 70% Mobilität: 30% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%
Schwarzes Chamäleon – 15,6-Zöller mit Full-HD und wechselbarem Displaycover
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Dell Inspiron 15R Special Edition ist für den mobilen Multimediaeinsatz optimiert. Ein helles HD-Display mit matter Oberfläche und großzügigen Blickwinkeln, ein Blu-ray-Laufwerk sowie ein robustes Aluminiumgehäuse unterstreichen diesen Anspruch. Des Weiteren ist das Soundsystem um die Skullcandy-Lautsprecher, denen es leider etwas an Bass fehlt, ein Zeichen für den Multimediaanspruch des Notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.07.2012
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 90% Bildschirm: 70% Mobilität: 30% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%
Dell Inspiron 15R SE - Gelungene Neuauflage
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Update ist gelungen: Das Dell Inspiron 15R SE ist insgesamt ein rundes Paket, das mit einer erstklassigen Preis-Leistung aufwarten kann, leider aber eine etwas zu kurze Akkulaufzeit bietet.Das neue Gehäuse sieht optisch ansprechend aus und kann kinderleicht modifiziert werden. Leider bringt gerade das leicht modifizierbare Top-Case aber auch Nachteile mit sich.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.07.2012
Dell Inspiron 15R SE - Gelungene Neuauflage
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Update ist gelungen: Das Dell Inspiron 15R SE ist insgesamt ein rundes Paket, das mit einer erstklassigen Preis-Leistung aufwarten kann, leider aber eine etwas zu kurze Akkulaufzeit bietet.Das neue Gehäuse sieht optisch ansprechend aus und kann kinderleicht modifiziert werden. Leider bringt gerade das leicht modifizierbare Top-Case aber auch Nachteile mit sich.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.07.2012
90% Preisbewusste Special Edition
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Dell Inspiron 15R Special Edition ist ein leistungsfähiges Multimedia-Notebook, dass in allen primären Bereichen punkten kann. Ein helles, hochauflösendes Display mit entspiegelter Oberfläche trifft auf gute Eingabegeräte und anständige Lautsprecher. Kunden mit einem Anspruch an eine hohe Mobilität könnten sich an der kurzen Akkulaufzeit stören.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.07.2012
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Ergonomie: 95% Emissionen: 85%
90% Preisbewusste Special Edition
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Dell Inspiron 15R Special Edition ist ein leistungsfähiges Multimedia-Notebook, dass in allen primären Bereichen punkten kann. Ein helles, hochauflösendes Display mit entspiegelter Oberfläche trifft auf gute Eingabegeräte und anständige Lautsprecher. Kunden mit einem Anspruch an eine hohe Mobilität könnten sich an der kurzen Akkulaufzeit stören.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.07.2012
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Ergonomie: 95% Emissionen: 85%

Ausländische Testberichte

70% Dell Inspiron 15R SE
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
Dell brings together a beautiful 1080p 15-inch display, a Blu-ray player and solid performance with the Inspiron 15R SE. It also features customizable lids to make it personalized to your liking but it does have below average battery life and is heavier than other similar laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.09.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Inspiron 15R SE
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
Dell brings together a beautiful 1080p 15-inch display, a Blu-ray player and solid performance with the Inspiron 15R SE. It also features customizable lids to make it personalized to your liking but it does have below average battery life and is heavier than other similar laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.09.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
Dell 15R SE – Review
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
The 48W battery delivers an acceptable 3 hours of WiFi-surfing, which is a fair compromise for such a capable laptop. And that’s probably the only weak point for the Dell Inspiron 15R SE – otherwise it offers a fantastic display, first-rate input options, good port selection, impressive audio, and is well-suited for even moderate video-editing suites… priced at about $1000.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.09.2012
Dell 15R SE – Review
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
The 48W battery delivers an acceptable 3 hours of WiFi-surfing, which is a fair compromise for such a capable laptop. And that’s probably the only weak point for the Dell Inspiron 15R SE – otherwise it offers a fantastic display, first-rate input options, good port selection, impressive audio, and is well-suited for even moderate video-editing suites… priced at about $1000.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.09.2012
70% Dell Inspiron 15R SE Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $1,099 Dell Inspiron 15R SE has a lot of things to offer multimedia mavens, including an attractive design, a glare-free full HD screen and plenty of audio oomph. While this notebook doesn't offer best-in-class performance, its third-generation Intel Core i7 processor and AMD GPU can handle any workload along with the most popular games.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.08.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Inspiron 15R SE Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $1,099 Dell Inspiron 15R SE has a lot of things to offer multimedia mavens, including an attractive design, a glare-free full HD screen and plenty of audio oomph. While this notebook doesn't offer best-in-class performance, its third-generation Intel Core i7 processor and AMD GPU can handle any workload along with the most popular games.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.08.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
83% Dell Inspiron 15R Special Edition review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Aside from the looks, the battery life is the only area of concern, and even then 5hrs 27mins in our light-use test isn’t a complete disaster. This adds up to a laptop that, while not pretty, will certainly get the job done. However, for a little more elegance, better all-round build quality and a little less cash, you can buy the Asus N56VM - and that's why it's still our favourite.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.08.2012
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 67% Ergonomie: 67%
83% Dell Inspiron 15R Special Edition review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Aside from the looks, the battery life is the only area of concern, and even then 5hrs 27mins in our light-use test isn’t a complete disaster. This adds up to a laptop that, while not pretty, will certainly get the job done. However, for a little more elegance, better all-round build quality and a little less cash, you can buy the Asus N56VM - and that's why it's still our favourite.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.08.2012
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 67% Ergonomie: 67%
80% Dell Inspiron 15R SE review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R SE reminds us of the fat, ugly kid in the class. Y'know, the one that had all the brains too? We may not find the 15R SE the laptop that we're most drawn to, but boy does it deliver on the power front considering the price. Battery life is a letdown, but otherwise this affordable laptop could make an ideal desktop replacement or all-round family computer. It will handle almost anything you throw at it and, over time, you will even grow to love it thanks to what's on its inside. And that's what counts.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.08.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15R SE review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R SE reminds us of the fat, ugly kid in the class. Y'know, the one that had all the brains too? We may not find the 15R SE the laptop that we're most drawn to, but boy does it deliver on the power front considering the price. Battery life is a letdown, but otherwise this affordable laptop could make an ideal desktop replacement or all-round family computer. It will handle almost anything you throw at it and, over time, you will even grow to love it thanks to what's on its inside. And that's what counts.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.08.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
65% Dell New! Inspiron 15R Special Edition Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The Dell New! Inspiron 15R Special Edition starts at a price tag of Rs.50,490, which is the cost of the model we reviewed. It feels a little bit expensive and perhaps a higher resolution screen would have balanced it out a bit. If you don’t care about the Skullcandy branded speakers then the standard version of the 15R is also a very good choice as you get a similar configuration (Core i5-3210M, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 7670M) for just Rs.42,500. A more powerful 15-incher would be the Asus K55VM for a few grand more. If you’re looking for something more portable without sacrificing performance then we recommend you look at the Sony VAIO SVE series. The 15R Special Edition is well built notebook but the heavy weight and average battery life is a bit of a put off.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.07.2012
Bewertung: Gesamt: 65%
65% Dell New! Inspiron 15R Special Edition Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The Dell New! Inspiron 15R Special Edition starts at a price tag of Rs.50,490, which is the cost of the model we reviewed. It feels a little bit expensive and perhaps a higher resolution screen would have balanced it out a bit. If you don’t care about the Skullcandy branded speakers then the standard version of the 15R is also a very good choice as you get a similar configuration (Core i5-3210M, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 7670M) for just Rs.42,500. A more powerful 15-incher would be the Asus K55VM for a few grand more. If you’re looking for something more portable without sacrificing performance then we recommend you look at the Sony VAIO SVE series. The 15R Special Edition is well built notebook but the heavy weight and average battery life is a bit of a put off.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.07.2012
Bewertung: Gesamt: 65%
80% Dell Inspiron 15R Special Edition review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R Special Edition certainly isn't the slimmest or lightest 15-inch laptop you could buy. It is packed to the gills with powerful components though, making it well suited to a family with higher technological demands than basic web browsing. The Full HD screen and Blu-ray drive also make it ideal for movie lovers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.07.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15R Special Edition review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R Special Edition certainly isn't the slimmest or lightest 15-inch laptop you could buy. It is packed to the gills with powerful components though, making it well suited to a family with higher technological demands than basic web browsing. The Full HD screen and Blu-ray drive also make it ideal for movie lovers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.07.2012
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Dell Inspiron 15R SE-7520

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15R SE-7520Notebook: Dell Inspiron 15R SE-7520
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7730M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.9kg
Preis: 800 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 71.43% - Befriedigend

Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Dell Inspiron 15R
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R Special Edition is a 15.6" laptop that boasts finer materials and more powerful components than the standard Inspiron 15R.This 15.6" laptop comes with a nicely finished chassis, excellent connectivity, good performance from the processor and video card, and decent battery life. Unfortunately, the bad speakers and heinous screen quality bring its overall score down to a bland three stars.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.10.2012
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Dell Inspiron 15R Special Edition
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R Special Edition is a 15.6" laptop that boasts finer materials and more powerful components than the standard Inspiron 15R. This 15.6" laptop comes with a nicely finished chassis, excellent connectivity, good performance from the processor and video card, and decent battery life. Unfortunately, the bad speakers and heinous screen quality bring its overall score down to a bland three stars.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.10.2012
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 90% Bildschirm: 10% Mobilität: 80%
80% Dell Inspiron 15R 7520 'Special Edition' review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R 7520 might fly under your radar amidst all the superskinny Ultrabooks that are zipping around, but it's worth a look if style and weight aren't major concerns for you. It offers an excellent screen (most Ultrabooks don't), sturdy components, and great general performance, and it will play games fairly well, even though it isn't built to be a gaming laptop. In the end, the Inspiron 15R 7520 looks like a great choice for college students, especially with its gimmicky switchable lids.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.10.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15R 7520 review: Not so stylish, awesome screen, superb performance
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R 7520 might fly under your radar amidst all the superskinny Ultrabooks that are zipping around, but it's worth a look if style and weight aren't major concerns for you. It offers an excellent screen (most Ultrabooks don't), sturdy components, and great general performance, and it will play games fairly well, even though it isn't built to be a gaming laptop. In the end, the Inspiron 15R 7520 looks like a great choice for college students, especially with its gimmicky switchable lids.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.10.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15R Special Edition (7520)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15R Special Edition has a lot going for it. For a little over $1K you get impressive productivity performance, switchable graphics, and a first rate HD display. The addition of a Blu-ray drive sweetens the deal. Its battery life isn't newsworthy but it isn't terrible either, and you can always delete the preinstalled bloatware if it bothers you. That said, as good as the Inspiron 15R's graphics performance is, it can't match the overall graphics power of our reigning Editors' Choice, the Lenovo IdeaPad Y580.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.09.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% DELL INSPIRON 15R EDITION SPECIALE (PERFORMANCE)
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.08.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
60% DELL INSPIRON 15R EDITION SPECIALE (BLU-RAY)
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.07.2012
Bewertung: Gesamt: 60%
Dell Inspiron 5520 és Dell Inspiron 7520 teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.09.2012
Bewertung: Bildschirm: 60% Mobilität: 100% Gehäuse: 80% Emissionen: 60%

 

Kommentar

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

AMD Radeon HD 7730M: 28 Nanometer Performance-GPU von AMD auf Basis der GCN-Architektur. 

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i7:

3612QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.1-3.1 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller. Als Besonderheit weist der i7-3612QM nur einen TDP von 35 Watt auf (gegenüber 45 Watt der restlichen Core i7 Quad-Cores).

Intel Core i5:

3210M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,5-3,1GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.9 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

2.9 kg:


75.36%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus N56DP-DH11
Radeon HD 7730M, A-Series A10-4600M
Dell Inspiron 15R SE
Radeon HD 7730M, Core i7 3612QM

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Dell Inspiron 7520
Radeon HD 7730M, Core i7 3612QM, 0 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 14 7490-D0R43
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.3 kg
Dell Inspiron 15 7590-92P5C
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 1.81 kg
Dell Inspiron 14 5490-6C55V
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Dell Inspiron 15 5593, i5-1035G1
GeForce MX230, Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.83 kg
Dell Vostro 14 5490, i7-10510U, MX250
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.484 kg
Dell Inspiron 15 7591, i7-9750H
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 1.87 kg
Dell Inspiron 15 7591, i5-9300H
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 1.87 kg
Dell Latitude 15 5501-DJM4N
GeForce MX150, Coffee Lake i5-9400H, 15.6", 1.82 kg
Dell Inspiron 15 3580, i5-8265U
Radeon 520, Core i5 i5-8265U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 3581
Radeon 520, Core i3 7020U, 15.6", 2.18 kg
Dell Inspiron 13 5370-MRFG2
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.4 kg
Dell Inspiron 17 3780-M47RT
Radeon 520, Core i5 i5-8265U, 17.3", 2.79 kg
Dell XPS 15 7590 9980HK GTX 1650
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i9-9980HK, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15-3580, i7-8565U
Radeon 520, Core i7 i7-8565U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 5584, i5-8265U
GeForce MX150, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.95 kg
Dell Inspiron 15 3576-9HRPY
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2.25 kg
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 15 3578
Radeon R5 M420, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2.1 kg
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15 7572
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 14 5471-5MPNF
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 15.6", 2.074 kg
Dell Inspiron 15 5570-37HG8
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 15.6", 2.33 kg
Dell Vostro 14 5471-48619955SLV
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 1.69 kg
Dell XPS 15 9570 Core i9 UHD
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Coffee Lake i9-8950HK, 15.6", 2.014 kg
Dell Inspiron 15 5580
GeForce MX150, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.77 kg
Preisvergleich
Dell Inspiron 15R SE-7520
Dell Inspiron 15R SE-7520
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 15R SE Serie
Autor: Stefan Hinum, 27.08.2012 (Update: 27.08.2012)