Notebookcheck

Dell Latitude 12 E5270

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude 12 E5270
Dell Latitude 12 E5270 (Latitude 12 Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 520, Kerntakt: 300 - 1000 MHz, 20.19.15.4390
Hauptspeicher
8192 MB 
, 2 Speicherbänke, 1 belegt, DDR4 2133, Micron Technology
Bildschirm
12.5 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel 125 PPI, BOE05F4, TN, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Skylake-U Premium PCH
Massenspeicher
Seagate ST500LM021-1KJ15, 500 GB 
, 5400 U/Min, SATA, 403 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek High Definition Audio
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: stereo vorne unten, Card Reader: MMC, SD, SDHC, SDXC, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Free-Fall
Netzwerk
Intel Ethernet Connection I219-LM (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 8260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 22.65 x 310.5 x 214.5
Akku
47 Wh, 4090 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p-HD
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Netzteil, Dell Command, Dell Audio, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.659 kg, Netzteil: 215 g
Preis
1089 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70.65% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 66%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 67% Mobilität: 77%, Gehäuse: 89%, Ergonomie: 88%, Emissionen: 89%

Testberichte für das Dell Latitude 12 E5270

81.3% Test Dell Latitude 12 E5270 Notebook | Notebookcheck
Kompakter Business-Begleiter. Nachdem wir vor kurzem den größeren Bruder (Dell Latitude 14 E5470) bereits ausführlich getestet haben, ist nun der kleinere Ableger an der Reihe. Die Nachfrage an kompakten Geräten ist groß. Außerdem soll auch immer ausreichend Rechenleistung zur Verfügung stehen. Ob Dell der Spagat zwischen Rechenpower und Mobilität gelingt, verrät unser Testbericht.
60% Dell Latitude 12 E5270
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
With all-day battery life and a comfy keyboard, the Dell Latitude 12 E5270 has a few solid entries on its resume. It also offers strong security. Unfortunately, the laptop has a dull display and is bulkier than competitors. If you want more endurance, check out the Lenovo ThinkPad X260, which lasts up to 17 hours on a charge when you add the six-cell battery ($1,065).
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 11.05.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
Dell Latitude E5270 – Бизнес По Твоим Правилам
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Good built quality; high autonomy; long battery life. Negative: Poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.10.2016

Kommentar

Intel HD Graphics 520: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Skylake-CPUs (ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6300U: Auf der Skylake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.5":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.659 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
70.65%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Dell Latitude 12 E7270
HD Graphics 520

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad X260-20F6003UPB
HD Graphics 520, Core i7 6500U
Lenovo ThinkPad X260-20F600A1GE
HD Graphics 520, Core i5 6200U
Lenovo ThinkPad X260-20F5003JGE
HD Graphics 520, Core i7 6600U
Razer Blade Stealth
HD Graphics 520, Core i7 6500U
Lenovo ThinkPad X260-20F60041GE
HD Graphics 520, Core i5 6200U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire V3-372-54F5
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.55 kg
Acer Aspire V13 V3-372-54F5
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.6 kg
Dell Chromebook 13-3380 TFG4H
HD Graphics 520, Core i3 6006U, 13.3", 1.61 kg
Acer TravelMate P238-M-718K
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.6 kg
Acer Aspire S13 S5-371-537B
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.42 kg
Asus ZenBook UX310UA-FC211T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.45 kg
Lenovo IdeaPad 510s-13ISK-80SJ006PRK
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire S13 S5-371-760H
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.42 kg
Sony Vaio S-VJS131X0111B
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.05 kg
Sony Vaio S-VJS131X0211B
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.05 kg
Dell Latitude 12 Rugged Extreme-7214
HD Graphics 520, Core i7 6600U, 11.6", 2.7 kg
Acer Aspire S13 S5-371-70FD
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.3 kg
Acer Aspire S13-S5-371T-5409
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.3 kg
Asus ZenBook UX310UA-FB097T
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.45 kg
Asus ZenBook UX306UA-Q52S-CB
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.4 kg
Acer Aspire S13 S5-371-32V8
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 13.3", 1.3 kg
Toshiba Portege Z30-C-16P
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.2 kg
Acer Aspire S13 S5-371-78W2
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.3 kg
HP Spectre 13-v050nw
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.1 kg
Lenovo IdeaPad 710S-13ISK-80SW0072CK
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.1 kg
Asus Zenbook UX310UA-FC255T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.45 kg
Asus Zenbook UX310UA-FC114T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.45 kg
Acer Aspire S13 S5-371T-78QF
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude 12 E5270
Autor: Stefan Hinum, 18.05.2016 (Update: 18.05.2016)