Notebookcheck

Dell: Technische Details zu den Ultrabooks Dell XPS 14 und XPS 15 aufgetaucht

Sein Ultrabook XPS 13 mit 13,3-Zoll-Display hat Dell bereits vorgestellt. Was noch fehlt sind der 14 Zoller XPS 14 und das 15,6"-Ultrabook XPS 15. Nun sind weitere technische Spezifikationen zu Dells kommenden Ultrabooks aufgetaucht.

Dell hatte sein erstes Ultrabook XPS 13 auf der CES 2012 im Januar vorgestellt. Inzwischen ist das 13,3"-Ultrabook in Deutschland erhältlich. Nun wartet die Fachwelt gespannt auf die entsprechenden Ultrabooks der Serien Dell XPS 14 mit 14"-Display und XPS 15 im 15,6-Zoll-Formfaktor. Eine echte Überraschung werden die neuen Ultrabooks von Dell aber nicht. Schon seit einiger Zeit tauchen im Web immer wieder Gerüchte zu den XPS-Ultrabooks auf.

Jetzt hat eine bekannte chinesische Seite die neuen Ultrabooks XPS 14 und XPS 15 von Dell abfotografiert und präsentiert auch detaillierte technische Spezifikationen. So soll sich das neue XPS 14 und das XPS 15 am Gehäuse aus Aluminium und Kohlefaser des XPS 13 orientieren und ebenfalls ein Display mit Gorilla-Glas integrieren. Das HD+-Panel des rund 2,13 Kilo schweren XPS 14 soll eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln mit 400 cd/m² bieten. Neben Intels Core i7-3517U, sind 8 GByte RAM, eine Nvidia Geforce GT 630M (1 GByte), eine 500-GByte-HDD und 32-GByte-SSD sowie ein 69-Wh-Akku dabei.

Auch die bereits Ende März aufgetauchten technischen Details zu Dells Ultrabook XPS 15 werden von dem chinesischen Bericht bestätigt. Das 15,6 Zoll große Full-HD-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln wird von einer großflächigen Glasscheibe aus strapazierfähigem Gorilla-Glas geschützt. Die Leuchtdichte des 15,6"-Panels soll 350 cd/m² betragen. Als Prozessor fungiert ein Intel Quad-Core i7-3612QM, zudem finden sich 8 GByte RAM, Nvidias Geforce GT 640M Grafik, eine 256-GByte-SSD, eine 1-TByte-Festplatte und ein Slot-in-DVD-Laufwerk.

Bei den Schnittstellen bieten die Ultrabooks neben USB 3.0, HDMI und den Sound-Ports auch einen DisplayPort sowie eine aufklappbare RJ-45-Buchse für schnelles GBit-LAN. Angaben zu den Preisen der neuen Ultrabooks finden sich zwar nicht, es wird aber von etwa 1.300 US-Dollar für das XPS 14 und 1.500 bis 1.700 US-Dollar für das XPS 15 ausgegangen.

Quelle(n)

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-06 > Dell: Technische Details zu den Ultrabooks Dell XPS 14 und XPS 15 aufgetaucht
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.06.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.