Notebookcheck Logo

Der BenQ EX240 Gaming-Monitor wird wahlweise mit 165 Hz VA- oder IPS-Panel angeboten

Der neueste Gaming-Monitor von BenQ wird wahlweise mit VA- oder mit IPS-Panel angeboten. (Bild: BenQ)
Der neueste Gaming-Monitor von BenQ wird wahlweise mit VA- oder mit IPS-Panel angeboten. (Bild: BenQ)
Der neueste Gaming-Monitor von BenQ lässt Kunden die Qual der Wahl, ob diese lieber ein VA- oder ein IPS-Panel möchten, wobei es einige bedeutende Unterschiede zwischen den beiden Modellen der EX240-Serie gibt, wie ein Blick in die technischen Daten zeigt.

BenQ hat mit dem EX240 und dem EX240N zwei neue Gaming-Monitore vorgestellt, die beide praktisch identisch aussehen, und jeweils mit einem Panel mit einer Diagonale von 23,6 Zoll, einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und einer Bildfrequenz von 165 Hz ausgestattet sind.

Käufer müssen sich zwischen einem IPS- und einem VA-Panel entscheiden. Ersteres ist etwas teurer, mit einer Helligkeit von 350 Nits statt 250 Nits aber deutlich heller. Welches Panel eine höhere Farbtreue aufweist, ist schwer zu sagen, denn BenQ listet die IPS-Version mit einer 99-prozentigen Abdeckung des sRGB-Farbraums, die VA-Variante mit einer 72-prozentigen NTSC-Darstellung. Das IPS-Panel bietet eine schnellere Reaktionszeit von 2 ms statt 4 ms, dafür kann das VA-Panel mit einem besseren Kontrastverhältnis von 3.000:1 statt 1.000:1 punkten.


Um Tearing zu vermeiden, unterstützt der Monitor AMD FreeSync Premium. Die EX240-Serie bietet 2 x 2,5 Watt Stereo-Lautsprecher und einen Standfuß, der nur beim teureren Modell mit IPS-Panel höhenverstellbar ist. Der Anschluss an den Computer oder auch an eine Spielkonsole erfolgt wahlweise über HDMI 2.0 oder DisplayPort 1.2, das IPS-Modell besitzt zusätzlich einen zweiten HDMI-Anschluss und einen USB-Hub mit zwei Ports.

Preise und Verfügbarkeit

Der BenQ EX240 mit IPS-Panel wird in den USA für 239,99 US-Dollar angeboten, der EX240N mit VA-Panel kostet 199,99 US-Dollar. BenQ hat noch keine Details zu den Preisen und zur Verfügbarkeit in Europa genannt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Der BenQ EX240 Gaming-Monitor wird wahlweise mit 165 Hz VA- oder IPS-Panel angeboten
Autor: Hannes Brecher,  1.08.2022 (Update:  1.08.2022)