Notebookcheck

Die Nintendo Switch Lite gibt's jetzt auch in Pink

Nintendo spendiert der farbenfrohen Switch-Familie ein weiteres Mitglied. (Bild: Nintendo)
Nintendo spendiert der farbenfrohen Switch-Familie ein weiteres Mitglied. (Bild: Nintendo)
Nintendo präsentiert eine neue Farbvariante der Switch Lite, die "Korall" genannt wird – man könnte aber wohl auch einfach Pink dazu sagen. Trotz der durch den Coronavirus eingeschränkten Produktion wird die Konsole schon sehr bald erhältlich sein.

Nachdem Nintendo erst kürzlich eine besonders hübsche Animal Crossing Special Edition (379,99 Euro auf Amazon) seiner Hybrid-Konsole vorgestellt hat, gibt's jetzt eine neue Variante des "Lite"-Modells, das nur als Handheld verwendet werden kann.

Zusätzlich zu den bereits verfügbaren Konsolen in Gelb, Türkis und Grau (ab 189 Euro auf Amazon) kommt nun eine Version in Korall. Die Konsole wird ab dem 3. April 2020 zum Preis von 199 Euro erhältlich sein – nur einige Tage nach dem Launch des lange erwarteten Animal Crossing: New Horizons.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Die Nintendo Switch Lite gibt's jetzt auch in Pink
Autor: Hannes Brecher, 18.02.2020 (Update: 18.02.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.