Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Raupe Nimmersatt: Übernimmt Lenovo das Samsung PC-Business?

Die Raupe Nimmersatt: Übernimmt Lenovo das Samsung PC-Business?
Die Raupe Nimmersatt: Übernimmt Lenovo das Samsung PC-Business?
Der PC-Markt schrumpft, kleine Hersteller geben auf, Große werden größer. Lenovo scheint es sich zum Ziel gemacht zu haben, sich die Position als Nummer 1 des PC-Markts über Zukäufe von kleinen Konkurrenten zu sichern.
Benjamin Herzig,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Lenovo kann nicht genug kriegen: Nachdem man sich vor ein paar Jahren Medion einverleibt hat, sowie Motorola und IBMs x86 Server-Sparte in 2014 (nicht zu vergessen IBMs PC Sparte in 2004), befindet man sich momentan in Gesprächen mit Fujitsu über eine Zusammenarbeit. In diesem Joint-Venture würde Lenovo die Federführung übernehmen. Jetzt sind Gerüchte aufgekommen, dass man sich auch mit Samsung in derartigen Gesprächen zur PC-Sparte befindet.

Freilich, eine Bestätigung dieser Gespräche steht noch aus, anders als bei Fujitsu. Passen würde es aber zur Strategie des größten PC-Herstellers Lenovo, man kauft sozusagen Marktanteile ein. Zudem hat der Lenovo CEO Yang Yuanqing kürzlich erst in einem Interview erklärt, dass man einen Marktanteil von 30 % im PC-Markt erreichen möchte (aktuell ist Lenovo bei etwa 20-22% je nach Statistik).

Auch Samsung würde ein solcher Deal wohl gut in die Karten passen. Ein großer Umsatz- oder gar Profitbringer dürfte die eigene PC-Sparte schon länger nicht mehr sein, bereits vor zwei Jahren hat man sich vollständig vom europäischen PC-Markt zurückgezogen. Zudem hat man kürzlich erst die eigene Druckersparte an HP verkauft, was man eventuell als Vorzeichen für das PC-Geschäft deuten kann.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

http://thebell.co.kr/front/free/contents/news/article_view.asp?key=201611240100048240002922 (momentan offline)

via: https://www.computerbase.de/2016-11/samsung-verkauf-pc-geschaefts-lenovo/

 

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 924 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Die Raupe Nimmersatt: Übernimmt Lenovo das Samsung PC-Business?
Autor: Benjamin Herzig, 25.11.2016 (Update: 25.11.2016)