Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Echo Show 15, Ring Videodrohne, Smart Thermostat & mehr: Amazon stellt diverse Smart-Home-Neuheiten vor

Amazon enthüllt das neue Echo Show 15 und weitere Neuheiten. (Bild: Amazon)
Amazon enthüllt das neue Echo Show 15 und weitere Neuheiten. (Bild: Amazon)
(Update: Infos zum Start in Deutschland) Am heutigen Abend hat Amazon auf einem Presseevent eine Reihe von neuen Produkten vorgestellt. Darunter sind der Echo Show 15, ein 15 Zoll großes Tablet mit Bilderrahmen-Funktion und eine fliegende Kameradrohne von Ring.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wie im vergangenen Jahr hat Amazon auch 2021 im September wieder einige Produktneuheiten rund um das Smart Home parat. Die wohl größte und spannendste Neuerung ist der Echo Show 15. Hierbei handelt es sich, wie bereits ein Bericht kürzlich voraussagte, um ein 15,6 Zoll großes Tablet mit Full-HD-Auflösung, das wie ein Bilderrahmen an der Wand hängen, aber auch auf einem Ständer stehen kann.

Das Echo Show 15 wird zur Smart-Home-Schaltzentrale an der Wand. Es kommt mit einem neu gestalteten Bildschirm, der auf die Gerätegröße angepasst ist. Zu den Funktionen zählen unter anderem eine Kalenderfunktion, To-Do-Listen sowie verschiedene weitere Widgets, um die Darstellung an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Zudem kann er dank Foto-Frame-Funktion auch personalisierte Bilder anzeigen.

Über Visual ID und die integrierte Kamera mit 5 Megapixel erkennt der Echo Show Personen, um angepasste Inhalte dazurstellen, z. B. eigene Erinnerungen. Auf Wunsch kann die Kamera aber auch per Schieber gesperrt werden. Unter der Haube des Amazon Echo Show 15 ist der Amazon AZ2 samt neuem Neural Edge-Prozessor und maschinellem Lernen am Werk. Preislich liegt das Gerät bei 250 US-Dollar.

Update: Amazon hat den deutschen Preis von 250 Euro mitgeteilt. Interessierte Kunden können sich auf www.amazon.de/echoshow15 für eine Benachrichtigung anmelden, um informiert zu werden, wenn der Verkauf startet. Ein Datum ist weiterhin nicht bekannt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Echo Show 15 (Bild: Amazon)
Echo Show 15 (Bild: Amazon)

Auch für Alexa hat Amazon neue Funktionen (neben Visual ID) präsentiert. So kann die Sprachassistentin nun auch auf benutzerdefinierte Geräusche hören und dann entsprechende Reaktionen ausführen. Das dürfte in vielerlei Hinsicht praktisch sein. So könnte Alexa z. B. informieren, dass die Wäsche fertig ist, wenn die Waschmaschine das Ende ihrer Arbeit mit einem Piepton kundtut. Die neuen Features werden aber wie gewohnt erst einmal in den USA starten und dann nach und nach zu uns nach Europa kommen.

Eine weitere Neuerung, erst einmal aber nur den USA vorbehalten, ist das 60 Dollar teure Amazon Smart Thermostat. Hierbei setzt das Unternehmen auf eine Kooperation mit Honeywell, um seinen Kunden eine eigene smarte Heizungssteuerung anzubieten, die sich natürlich auch per Alexa steuern lässt.

Amazon Smart Thermostat (Bild: Amazon)
Amazon Smart Thermostat (Bild: Amazon)

Ebenfalls neu präsentiert wurde Amazon Glow. Das Gerät sieht etwas aus wie ein stehendes, überdimensional großes Oldschool-Mobiltelefon und soll vor allem Kindern helfen, per Videotelefonie mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben sowie spielerisch zu lernen. Neben einem 8 Zoll großen Bildschirm gibt es auch eine 19 Zoll große und touch-sensitive Projektionsfläche, um z. B. kleine Spiele zu spielen.

Amazon Glow (Bild: Amazon)
Amazon Glow (Bild: Amazon)
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Noch einmal thematisiert wurde die bereits im vergangenen Jahr gezeigte Always Home Cam, eine fliegende Drohne mit Kamera für die Heimüberwachung von Ring. Sie kommt für 250 US-Dollar in den Handel. Dazu hat Ring auch die neue Alarmzentrale Ring Alarm Pro mit integriertem eero Wi-Fi-6-Router (ebenfalls 250 US-Dollar), Ring Jobsite Security als Alarmsystem für die Arbeit und den neuen Abo-Service Ring Virtual Security Guard präsentiert.

Blink, einer weiteren Amazon-Marke im Smart-Home-Bereich, hat mit der Blink Video Doorbell nun seine erste Videotürklingel im Programm und macht damit Ring Konkurrenz. Sie bietet HD-Video, Alexa und mehr, kostet in Deutschland 60 Euro. Ebenfalls für mehr Sicherheit sollen die Blink Floodlight Cam und das Blink Solar Panel sorgen, die für 140 Dollar bzw. 130 Dollar starten.

Ring Always Home Cam (Bilder: Amazon)
Ring Always Home Cam (Bilder: Amazon)
Blink Video Doorbell
Blink Video Doorbell

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1130 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Echo Show 15, Ring Videodrohne, Smart Thermostat & mehr: Amazon stellt diverse Smart-Home-Neuheiten vor
Autor: Marcus Schwarten, 28.09.2021 (Update: 28.09.2021)