Notebookcheck

Energizer Power Max P18K: Dual-Pop-Up-Cam und größter Akku weltweit

Das Energizer Power Max P18K-Riegel wird mit 18.000 mAh Akku und Dual-Selfie-Cam aufwarten.
Das Energizer Power Max P18K-Riegel wird mit 18.000 mAh Akku und Dual-Selfie-Cam aufwarten.
Energizer will am Mobile World Congress 2019 Aufmerksamkeit erregen und insgesamt 26 Handys neu auflegen, einige haben wir bereits vorab kennengelernt. Nun gibt es weitere Infos zum ersten Smartphone der Welt mit 18.000 mAh Akku und ausfahrbarer Dual-Selfie-Cam, dem Energizer Power Max P18K.

Man muss sich als kleine Handymarke schon einiges einfallen lassen, um am umkämpften Smartphone-Markt zu bestehen. Die Batterie-Profis von Energizer wollen in diesem Jahr offenbar ihre Handy-Aktivitäten in den Vordergrund stellen und teasern daher schon seit Wochen von ihren Plänen. Insgesamt 26 Handys soll es Ende Februar in Barcelona zu sehen geben, darunter mit Sicherheit jede Menge mehr oder weniger dumme Feature-Phones, es sind allerdings auch ein paar smarte mobile Begleiter dabei.

Wie Ultimate 620S Pop nur dicker

Einige davon haben wir bereits ein wenig näher kennengelernt, darunter das Midrange-Premium-Modell Ultimate 620S Pop, welches als buchstäblich herausragendes Merkmal die Pop-Up-Selfie-Cam in doppelter Ausführung aufweist. Genau dieses Modell wird von Energizer aber noch unter einem zweiten Namen mit Riesenakku zu haben sein und wenn wir riesig sagen, meinen wir in dem Fall auch tatsächlich ungeheuer groß. 

Der bisher größte Akku im Smartphone

18.000 mAh an gepackter Energie hat, unseres Wissens nach, bisher noch kein Hersteller in seinem Smartphone untergebracht, das höchste der Gefühle waren 10.000 mAh denn das im Vorjahr von Energizer beworbene 16.000 mAh-Smartphone hat es leider nie in den Handel geschafft. Wollen wir mal hoffen, dass es 2019 mit dem Power Max P18K besser klappt, das wie das Ultimate 620S Pop auf MediaTek Helio P70-Basis ein 6,2 Zoll Display mit Full-HD+-Auflösung, 6 GB RAM sowie 128 GB erweiterbaren Speicher mitbringt.

Triple-Cam und Pop-Up-Dual-Front-Cam

Oberhalb der fast randlosen und notchfreien Front fährt bei Bedarf eine Dual-Cam aus 16 Megapixel-Sensor mit 2 MP-Bokeh-Shooter aus, die Rückseite ziert eine Triple-Cam (12+5+2 Megapixel). Aufgrund des 18.000 mAh Akkus ist das Power Max P18K natürlich deutlich dicker und misst 18 statt 10,3 mm, ein Kopfhöreranschluss passte offenbar dennoch nicht mehr ins Gehäuse. Mit 18 Watt und USB Power Delivery 2.0-Support lädt der Riesenakku übrigens relativ rasch aber nicht so schnell wie beispielsweise das Huawei Mate 20 Pro. Im Juni soll der kleine Dicke mit Pop-Up-Cam erhältlich sein, zum geplanten Preis erfahren wir wohl am Mobile World Congress mehr.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Energizer Power Max P18K: Dual-Pop-Up-Cam und größter Akku weltweit
Autor: Alexander Fagot, 15.02.2019 (Update: 15.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.