Notebookcheck

Foxconn: Wird der OEM-Riese zur Marke bei Feature Phones?

Foxconn könnte vom reinen OEM zum Markenhersteller für Feature Phones werden.
Foxconn könnte vom reinen OEM zum Markenhersteller für Feature Phones werden.
Foxconn, der größte OEM-Hersteller aus China könnte nach dem Investment bei Sharp und den Feature-Phone Anteilen von Nokia der eigenen Marke einen Schritt näher sein.
Alexander Fagot,

Einem Bericht der Digitimes zufolge, gibt es Bedenken, der größte chinesische Original Equipment Manufacturer (OEM) könnte im Bereich Feature Phones zur eigenen Marke werden. Die Konzentration auf den Feature Phone Bereich würde Interessenskonflikte mit Foxconn's Auftraggebern im Smartphone-Bereich, wie beispielsweise Apple verhindern. 

Foxconn hat in letzter Zeit Anteile an zwei sehr bekannten Marken gekauft: Ende März hat der OEM in einem 3,5 Milliarden US-Dollar-Deal einen 60 Prozent Anteil an dem japanischen Display-Produzenten Sharp erworben. Dem Wall Street Journal zufolge, will Foxconn kräftig in den Ausbau der OLED-Panel-Produktion für zukünftige iPhone-Versionen investieren. Der OEM hat damit begonnen Umstrukturierungen im Management von Sharp vorzunehmen und einen Stellenabbau angekündigt um den japanischen Traditionskonzern aus den roten Zahlen zu bringen.

Wir kürzlich bekannt wurde, hat Foxconn, zusammen mit HDM Global, Nokia's Feature Phone-Sparte um günstige 350 Millionen US-Dollar von Microsoft aufgekauft. Dem Vernehmen nach hat Foxconn 20 Millionen US-Dollar zu diesem Deal beigetragen, der Rest stammt von HDM Global. Foxconn könnte Design, Produktion, Logistik und Support für zukünftige Feature Phones stark beeinflussen und sich damit, zusammen mit der Kontrolle über die Display-Produktion von Sharp, in den aufstrebenden Märkten in Afrika und Asien als Marke für Feature Phones etablieren, ohne sein lukratives Geschäft als Zulieferer für Apple und andere Smartphone-Hersteller zu gefährden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Foxconn: Wird der OEM-Riese zur Marke bei Feature Phones?
Autor: Alexander Fagot, 22.05.2016 (Update: 22.05.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.