Notebookcheck

Für die GPU-Entwicklung: Intel kauft indisches Startup

Für die GPU-Entwicklung: Intel kauft indisches Startup
Für die GPU-Entwicklung: Intel kauft indisches Startup
Es ist kein Geheimnis, dass das insbesondere als CPU-Hersteller bekannte Unternehmen Intel an der Realisierung einer eigenen, dedizierten GPU arbeitet. Ein in der letzten Woche beschlossene Kauf untermauert diese Bemühungen nun, wobei die genauen Details des Deals nicht kommuniziert wurden.
Silvio Werner,

Während die in den meisten Intel-Prozessoren integrierte Grafikeinheiten eine für viele Anwendungszwecke zwar durchaus ausreichende, allerdings ebenso limitierte Leistung mitbringen, arbeitet das Unternehmen bereits seit einiger Zeit an leistungsstarken, dedizierten Grafiklösungen.

Diese sollen nicht nur ein Produkt, sondern gleich eine Evolution darstellen, wie das Unternehmen etwa in einem aktuellen Video für potentielle Bewerber darstellt. Nun berichtet The Times of India, dass Intel offenbar auch Akquisen zur Personalgewinnung einsetzt.

Konkret übernimmt Intel dabei Teile des Startup Ineda Systems, insgesamt soll es sich um 100 Ingenieure mit Erfahrung in der GPU-Entwicklung handeln. Die zu einem unbekannten Preis durchgeführte Übernahme umfasst dabei auch ein in Kondapur angemietetes Büro. Dem Medienbericht zufolge geht es Intel bei der Übernahme ganz klar um das Personal und nicht um ein von Ineda Systems realisiertes Produkt.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Für die GPU-Entwicklung: Intel kauft indisches Startup
Autor: Silvio Werner, 18.02.2019 (Update: 18.02.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.