Notebookcheck Logo

Gerücht: Die Google Pixel Watch übernimmt die Sensoren der Fitbit Charge 5, samt SpO2-Sensor und EKG

Die Google Pixel Watch präsentiert sich als besonders kompakte, runde Smartwatch. (Bild: tagtech414)
Die Google Pixel Watch präsentiert sich als besonders kompakte, runde Smartwatch. (Bild: tagtech414)
In den vergangenen Tagen wurde die Google Pixel Watch durch massive Leaks fast vollständig enthüllt, nachdem die Smartwatch in einem Restaurant zurückgelassen wurde. Den jüngsten Gerüchten zufolge setzt die Pixel Watch auf die bekannten Sensoren der Fitbit Charge 5.

Nachdem ein Prototyp des Apple iPhone 4 im Jahr 2010 in einem Restaurant aufgefunden wurde, hat sich die Geschichte nun wiederholt: Eine Google Pixel Watch wurde ebenfalls in einem Restaurant aufgefunden, der neue Besitzer hat bereits viele Fragen zur Smartwatch beantwortet. Laut 9to5Google sind die Sensoren, die auf der Rückseite der Pixel Watch zu finden sind, fast identisch mit jenen der Fitbit Charge 5 (ca. 147 Euro auf Amazon).

Tatsächlich sehen die Sensoren auf den ersten Blick recht ähnlich aus, wie die unten eingebetteten Bilder zeigen. Es wäre kaum überraschend, wenn Google auf die Sensoren des eigenen Tochterunternehmens zurückgreift. Damit würde die Google Pixel Watch einen Herzfrequenzsensor, einen SpO2-Sensor und sogar ein Elektrokardiogramm (EKG) unterstützen. Der Puls kann rund um die Uhr überwacht werden, die Fitbit Charge 5 kann auch den VO2max berechnen, den Nutzer über eine (zu) niedrige Herzfrequenz informieren und den Schlaf aufzeichnen.

Falls sich dieses Gerücht bewahrheitet, so würde die Pixel Watch vergleichbare Gesundheits-Features wie die Apple Watch Series 7 bieten. Die Samsung Galaxy Watch4 (ca. 140 Euro auf Amazon) wäre allerdings nach wie vor im Vorteil, mit einer Blutdruckmessung und einem Sensor, der die Körperzusammensetzung des Nutzers messen kann. In jedem Fall wird es nicht mehr lange dauern, bis Google alle Details zur Technik der Pixel Watch offiziell bestätigt, denn die Smartwatch wird voraussichtlich im Rahmen der Google I/O am 11. Mai enthüllt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Gerücht: Die Google Pixel Watch übernimmt die Sensoren der Fitbit Charge 5, samt SpO2-Sensor und EKG
Autor: Hannes Brecher, 26.04.2022 (Update: 26.04.2022)