Notebookcheck

Gionee S6 Pro: Die Pro-Version wurde veröffentlicht

Das Gionee S6 Pro ist in China ab sofort für umgerechnet 270 Euro erhältlich.
Das Gionee S6 Pro ist in China ab sofort für umgerechnet 270 Euro erhältlich.
Gionee hat der Pro-Version des S6 einige Verbesserungen gegönnt. Vom Display über den SOC bis zu Speicher und RAM-Ausstattung wurde das S6 in der Pro-Version deutlich aufgewertet. Der Preis ist mit umgerechnet 270 Euro gerechtfertigt.
Alexander Fagot,

Gionee hat gestern in China offiziell das Gionee S6 Pro vorgestellt, die professionelle Variante des S6-Modells, welches Anfang des Jahres angekündigt wurde. Der Hersteller hat dem Modell in fast allen Bereichen Verbesserungen gegönnt. Als SOC steckt nun ein MediaTek Helio P10 im 153 × 75,26 × 7,6 mm großen Metallgehäuse. Ihm zur Seite stehen 4 GB RAM sowie 64 GB erweiterbarer Speicher. Das 5,5 Zoll große IPS-Display bietet Full-HD-Auflösung und wurde mit 2.5D Glas überzogen. Eine 13 MP-Kamera auf der Rückseite bietet PDAF und einen LED-Blitz, auf der Front stehen 8 MP zur Verfügung. 

Ein Fingerabdruck-Sensor ist im physischen Home-Button integriert. Der 3.130 mAh fassende Akku wird per USB Type-C Port aufgeladen. Bluetooth 4.0, GPS und offensichtlich nur Single-Band WLAN bis 802.11n sind integriert. VoLTE wird unterstützt, allerdings mangelt es auch diesem China-Smartphone an der fehlenden Unterstützung für das europäische LTE-Band 20. Android 6 ist vorinstalliert, Amigo 2.3 läuft als Oberfläche. Das Smartphone kann ab sofort in den Farben Rose Gold, Silber und Gold für 2.000 Yuan, umgerechnet 270 Euro, in China bestellt werden. 

Quelle(n)

z.gionee.com/details-pc/S6-Pro/index.html

via: http://www.fonearena.com/blog/187903/gionee-s6-pro-with-5-5-inch-1080p-display-4gb-ram-metal-body-fingerprint-sensor-announced.html

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > Gionee S6 Pro: Die Pro-Version wurde veröffentlicht
Autor: Alexander Fagot, 14.06.2016 (Update: 14.06.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.