Notebookcheck

Gionee M2017: High-End-Phone mit Riesenakku startet am 26. Dezember

Mit dem M2017 stellt Gionee demnächst einen Mix aus langer Laufzeit und High-End-Features vor.
Mit dem M2017 stellt Gionee demnächst einen Mix aus langer Laufzeit und High-End-Features vor.
Gionee startet noch Ende Dezember mit seinem eigenwilligen High-End-Smartphone M2017. Mit 7.000 mAh Akku, seitlich gebogenem 5,7 Zoll QHD-Display sowie Dual-Kamera wendet sich Gionee vor allem an Geschäftskunden und Profis.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Weihnachtsfeiertage sind bei Gionee dieses Jahr abgesagt. Am 26. Dezember stellt der chinesische Hersteller, der bisher eher mit günstiger Smartphone-Hardware aufgefallen ist, einen interessanten Mix aus High-End-Features und wahrscheinlich extrem langer Laufzeit vor. Ganze 7.000 mAh soll der Akku im 10,65 mm dicken M2017 fassen, Fans dünner Smartphone-Designs können also gleich weiterklicken. Neben diesem Riesenakku hat das Smartphone auch sonst einiges zu bieten, wie wir aus früheren Leaks wissen. So ist auf den ersten Blick erkennbar, dass es sich beim M2017 dank seines seitlich gebogenen 5,7 Zoll AMOLED-Displays um die Spitzenklasse handeln muss. Bei der Auflösung wird es offenbar QHD geben, also gleich viel wie bei Samsung's Galaxy S7 edge.

Interessanterweise setzt Gionee offenbar nicht auf den Snapdragon 821-SOC sondern auf einen Obere-Mittelklasse-Prozessor, den kürzlich vorgestellten Snapdragon 653. Dafür gibt es wohl 6 GB RAM und 128 GB Speicher. Die Dual-Kamera auf der Rückseite bietet eine 12- und eine 13 Megapixel-Linse. Wie schon mal berichtet, schummelt Gionee etwas bei den oberen und unteren Rändern, die im ausgeschalteten Zustand dank der Farbgebung sehr dünn erscheinen, aufgrund zusätzlicher schwarzer Ränder aber etwas dicker ausfallen. Dennoch wird das Smartphone sicher einige Liebhaber finden, wenn es am 26. Dezember offiziell in China vorgestellt wird, schon alleine aufgrund seines eigenwilligen Designs oder dem interessanten Mix aus Features und langer Akkulaufzeit.  

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Gionee M2017: High-End-Phone mit Riesenakku startet am 26. Dezember
Autor: Alexander Fagot, 13.12.2016 (Update: 13.12.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.