Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google Pixel 6 Pro: Eine Analyse zeigt die Defizite des 5G-Modems im Vergleich zum Samsung Galaxy S21 Ultra

Das Google Pixel 6 Pro setzt auf ein 5G-Modem von Samsung, das den schenllsten Konkurrenten unterliegt. (Bild: Google)
Das Google Pixel 6 Pro setzt auf ein 5G-Modem von Samsung, das den schenllsten Konkurrenten unterliegt. (Bild: Google)
Das Google Pixel 6 Pro setzt auf ein Modem von Samsung, während das Samsung Galaxy S21 Ultra ironischerweise ein Modem von Qualcomm nutzt, zumindest in einigen Regionen. Ein Vergleichstest zeigt nun, dass das Modem von Qualcomm schneller und zuverlässiger arbeitet.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Qualcomm Snapdragon X60 5G-Modem, das man beispielsweise im Apple iPhone 13 Pro (ca. 1.150 Euro auf Amazon) oder auch in der Snapdragon-Version des Samsung Galaxy S21 (ca. 700 Euro auf Amazon) findet, gehört derzeit zu den schnellsten Modems am Markt. Das Google Pixel 6 Pro nutzt dagegen ein Samsung 5123b Modem, das schnellere mmWave 5G ist aber nur bei Modellen freigeschaltet, die in den USA ausgeliefert werden.

Um zu sehen, wie sich dieses Modem gegen die Flaggschiffe der Konkurrenz auf Basis des Snapdragon X60 behaupten kann, hat PCMag das Pixel 6 Pro mit dem Samsung Galaxy S21 Ultra verglichen. In den LTE-Netzwerken von T-Mobile und Verizon in den USA konnte das Galaxy S21 unter praktisch allen Bedingungen eine bessere Signalstärke zeigen. Einzige Ausnahme ist das 5G-Netzwerk von T-Mobile, in dem das Pixel 6 Pro eine stabilere Verbindung aufbauen konnte.

Auch in Sachen Geschwindigkeit gibt es massive Unterschiede – im mmWave-Netz von Verizon erreicht das Samsung Galaxy S21 Ultra Download-Datenraten von über 2 Gbit/s, während das Pixel 6 Pro gerade so 1 Gbit/s herunterladen konnte. Alles in allem deuten die Resultate von PCMag recht eindeutig darauf hin, dass Geräte mit dem aktuellsten Qualcomm-Modem gerade in Gebieten mit schlechter Signalstärke deutliche Vorteile gegenüber dem Pixel 6 Pro haben, während die maximale Download-Geschwindigkeit hierzulande ohne Unterstützung für mmWave ohnehin deutlich geringer ausfällt als im Test.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das Google Pixel 6 Pro kann es im 5G-Test nicht mit dem Samsung Galaxy S21 Ultra aufnehmen. (Bild: PCMag)
Das Google Pixel 6 Pro kann es im 5G-Test nicht mit dem Samsung Galaxy S21 Ultra aufnehmen. (Bild: PCMag)

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Google Pixel 6 Pro: Eine Analyse zeigt die Defizite des 5G-Modems im Vergleich zum Samsung Galaxy S21 Ultra
Autor: Hannes Brecher, 17.11.2021 (Update: 17.11.2021)